FB7590 / 1750 - PushService

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Guten Morgen,
ich nutze eine FB7590 und einen Repeater 1750E (alle mit 7.21) im Mesh-Verbund - alles läuft soweit auch gut.
Sowohl von der 7590, als auch vom 1750E lasse ich mir in regelm. Abständen eine Push-Mitteilung über den Status senden - hierbei habe ich BEVOR ich Mesh genutzt habe unterschiedliche Absender-Namen verwendet (Standort-7590 und Standort-1750E). Vor einige Zeit habe ich dann auf Mesh umgestellt, der Versand der email mit den unterschiedl. Absender-Namen ging wie gewohnt und erwartet weiter.
Nun wollte ich den Absender-Namen des 1750E unter /System/PushService/Absender ändern, der Punkt ist jedoch im Mesh nicht veränderbar.
Es steht dort: "Dieser FRITZ!Repeater ist Teil eines WLAN Mesh. Diese Einstellungen werden automatisch von der FRITZ!Box, die Mesh-Master ist, übernommen und synchronisiert. Alle Einstellungen erfolgen auf der FRITZ!Box (Mesh-Master) und gelten für das gesamte WLAN Mesh."

Leider finde ich in der 7590 keine Option den Absender-Namen des 1750E zu ändern.

Muss ich den 1750E wieder aus dem Mesh entfernen, den Absender-Namen ändern und dann dem Mesh wieder hinzufügen ?

Danke und vG
rs
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Ja, das werde ich heute abend mal testen. In Zeiten von Home-Schooling, wo gerade 5 TN auf dem Repeater sind, mache ich lieber keine Experimiente :).

Ich bin nur etwas über den Kommentar "Dieser FRITZ!Repeater ist Teil eines WLAN Mesh. Diese Einstellungen werden automatisch von der FRITZ!Box, die Mesh-Master ist, übernommen und synchronisiert. Alle Einstellungen erfolgen auf der FRITZ!Box (Mesh-Master) und gelten für das gesamte WLAN Mesh." erstaunt.
Zum einen hätte ich jetzt hier:
a. Der Repeater sendet mit dem identischen Absedner-Namen wie die 7590 ODER
b. Ich kann den Absender-Namen des Repeaters auf der 7590 editieren
erwartet.
Beides geht nicht.

vG
roland
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Beides geht nicht.
AVM ist halt nicht perfekt.

Ich hatte bisher bei meinem FR1200 Mesh aus und kein Pushservice eingerichtet.
Jetzt habe ich mal Mesh aktiviert.
Ich bin da jetzt auch gespannt, ob ich nun auch eine Push-Mitteilung von dem FR1200 bekomme oder nicht.
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,549
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Also bei meinem 1750E kann ich den Absendernamen ändern. Er ist zwar im Mesh, aber Einstellungsübernahme ist nicht aktiviert.

1610963545997.png
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
268
Punkte
83

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
268
Punkte
83
Nö, dann natürlich nicht ;)

"Diese Funktion benötigt den gleichen Namen des WLAN-Funknetzes (SSID) auf beiden WLAN-Frequenzbändern der FRITZ!Box bzw. der Mesh-Repeater. "
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,549
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
@eisbaerin: Im Screenshot in #5 siehst du ja, was durch die Einstellungsübernahme alles übernommen wird. Möchte man nur in einem Punkt abweichen (wie hier beim Push-Service gefragt) muss man halt die gesamte Einstellungsübernahme deaktivieren. Das bedeutet natürlich, dass man bei den anderen Punkten nun etwas widersinniges einstellen könnte, aber das muss man ja nicht tun ;)
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
OK.

Und wie kann ich den Repeater wieder ganz aus dem Mesh raus nehmen?
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,549
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Auf dem Mesh-Master unter Heimnetz, Netzwerk, Eigenschaften des Mesh-Clients:
1610966996836.png
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Ach dort haben sie das versteckt. Danke!
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
@Benares: Die Einstellungen über den Absedner werden doch beim Repeater unter /System/PushService/Absender eingestellt.
Bei mir ist hier alles ausgegraut.
Bildschirmfoto 2021-01-18 um 13.05.38.png
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,549
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Wie unter #5 bereits erwähnt - Ist auf dem 1750Eer unter Heimnetz-Zugang die Einstellungsübernahme aktiv?

Edit:
Auch bei aktivierter Einstellungsübernahme sollte als Absendername der Name verwendet werden, der unter System, Repeater-Name auf dem 1750Eer eingestellt ist. Bin mir aber nicht sicher, ob das dann nicht auch ausgegraut ist und der auf dem Mesh-Master vergebene Name zählt.
 
Zuletzt bearbeitet:

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Stimmt. Du hast Recht. Wenn das aktiv ist, kann ich den Sender nicht verändern.
Habe, das deaktiviert, den Namen geändert und dann wieder aktiviert. Damit geht es.
Danke.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Ich dachte, dies war seit #5 schon klar.
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Mir nicht. In meinem Alter braucht man immer etwas länger :).
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,789
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Ich habe jetzt meinen FR1200 mal per LAN an meine 7580 gehängt.
Also als LAN-Brücke.
Jetzt soll es doch auch gehen, daß ich die vermeshe, oder?
Ich habe es genau so gemacht wie bei der WLAN-Brücke.
Also den Taster am FR1200 kurz gedrückt und dann an der 7580 die WPS Taste kurz gedrückt.
An beiden Geräten blinken LEDs, das aber 2 min lang.
Und dann sehe ich kein Mesh-Symbol.

Was mache ich falsch?
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,134
Punkte für Reaktionen
193
Punkte
63
Was mache ich falsch?

Eigentlich gar nix - so sollte es funktionieren.
Da der 1200er ja später seine Einsrtellungen über den MESH-Master bekommt, solltest Du evtl. mal einen Werksreset machen.

Harry
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse