FBEditor

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,681
Punkte für Reaktionen
350
Punkte
83
Auch unter Einstellungen steht oben das Passwort und darunter Benutzername.
Das hat mich auch etwas irritiert, nach drei Fehlversuchen kam es mir dann.

Übrigens
Löblich, dass der Fritz!Box Export Editor die 2FA erkennt ;)
...intelligent(er) wäre es noch den User darauf hinzuweisen, dass nach Bestätigen mit Taste erstmal* keine weiteren Bestätigungen beim "Konfiguration einlesen" gefordert werden, was wiederum vom FBE richtig erkannt wird durch Einlesen eben dieser.


* 1 Stunde?
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,568
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Was ist jetzt der Unterschied zwischen 0.6.9.7j und 0.7.2.1j?
Ver. 0.6.9.7j kennt u.a. schon das oben erwähnte "Kennwort Sicherungsdatei", das habe ich bei Ver. 0.7.2.1j zumindest nicht gesehen und somit dürfte diese FBEditor-Version bei neueren Boxen auch nur mit manuellem Laden und Speichern der Export-Datei funktionieren. Ansonsten begnügen sich beide Versionen wohl auch noch mit Java 6 (im Gegensatz zur wohl nicht mehr gepflegten FBEditor Versions-Reihe 0.7.0.x, welche min. Java 7 voraussetzt).

Beide Versionen funktionieren bei mir sowohl mit OpenJDK Ver. 1.8 (Java 8) als auch mit OpenJDK Ver. 1.14 (Java 14). Edit: Java Ver. (1.)6 und (1.)7 habe ich nicht mehr (da diese alten Versionen schon lange nicht mehr gepflegt werden) und kann daher die Funktionsfähigkeit mit diesen Java-Versionen auch nicht testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,419
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
48
Ver. 0.6.9.7j kennt u.a. schon das oben erwähnte "Kennwort Sicherungsdatei", JA
Ver. 0.7.2.1j diese Version nicht.

Ver. 0.6.9.7j geht sowohl noch mit Java 6/7 und mit ab Java 8 unter der ich es erstellt habe
Ver. 0.7.2.1j geht nicht unter JAVA 6/7 erst ab Java 8 bei mir

Das liegt wohl daran dass ich in eclipse 4 den compatibilitäts modus noch auf java 6 gesetzt hatte,
das kann sich in einer der nächsten Version ändern da es diese Funktion zur Zeit noch nur in eclipse 4 zu geben scheint.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,568
Punkte für Reaktionen
643
Punkte
113
Ah, Danke! Ist es denn für einige tatsächlich noch von Interesse, dass das auch unter Java 6/7 läuft?
 

denizx29

Neuer User
Mitglied seit
2 Okt 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

sorry, wenn die Frage bereits beantwortet wurde - ich konnte das nicht "herauslesen" aus dem Beitrag.

Mein Ziel ist es, mittels name = "irgendwas.com" meine Fritzbox dazu zu bringen, dass es den Aufruf von irgenwas.com auf einen Server im Fritzbox-Netzwerk (also bsw. 192.168.178.77) zu realisieren - ich habe das mit FBEditor-0.6.9.7.jar versucht, es hat leider nicht geklappt.

Was ich gemacht habe:
Eine Sicherungsdatei unter System -> Sichern erstellt.
Dann mit FBEditor die o.g. Ergänzungen vorgenommen, zusätzlich noch "NoChecks = yes" unmittelbar nach Language=de aufgenommen.
Es dann mittels System -> Wiederherstellen eingelesen.

Es ergaben sich keinerlei Fehlermeldungen, allerdings erhalte ich bei aufruf von irgendwas.com "Die Seite ist nicht erreichbar".

Ich nutze eine Fritzbox 6591 mit Fritzbox 7.13 - mache ich etwas falsch oder funktioniert das so nicht mehr mit FBEditor-0.6.9.7.jar? Weiß jemand, wie ich mit der Fritzbox das "hinkriege"?

Besten Dank!

Viele Grüße

Deniz
 
Zuletzt bearbeitet:

geistlein

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2013
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

kurz vorab, Fritzbox 7390 .. OS 6.30 kann man den Wert ControlBitfield auf 2, 42, 58 setzen. funktioniert ohne Probleme.

Ich habe nun eine Fritzbox 7590, wenn ich da den ControlBitfield Wert ändere setzt er ihn immer wieder zurück.
ich stelle zum Bsp: ControlBitfield = 2 ein und er stellt auf ControlBitfield = 0 zurück.
ich stelle zum Bsp: ControlBitfield = 58 ein und er stellt auf ControlBitfield = 32 zurück.
habe bereits verschiedene Versionen des FBEditors ausprobiert und auch verschiedene Firmwares.
Andere veränderte Werte übernimmt er aber problemlos. Nur halt ControlBitfield nichtmehr.

ist es überhaupt möglich den Wert ControlBitfield für eine Fritzbox 7590 zu ändern?
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,408
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
Die Frage gehört hier aber nicht hin, da es nichts mit dem FBEditor zu tun hat,
sondern mit den Eigenarten der 7590.
Das wurde IMO irgendwo auch schon diskutiert.