Firmware 06.04.27, 08.04.27, 23.04.27, 25.04.27 für Fritz (WLAN), 5010 u. 5012

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Original T-Com mit Congster Flat
 

truckerchen

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch ich registriere heute eine ganze Menge Abbrüche. Laut Online-Zähler sind es 90; und dabei hatte ich die Box ca. 6 Stunden nicht am Strom. Die Rauschtoleranz war teilweise bis auf 3 herunter, mittlerweile seit 1,5 Stunden konstant zwischen 23 und 25 dB und auch keine Abbrüche mehr.
 

*Marzl

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da stecken wir wohl alle unter einer Decke, was?;)
 

truckerchen

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja, leider (nichts gegen Dich ;))! Dabei hatte ich insgeheim gehofft, dass die Verbindung nun stabiler läuft, denn bisher hatte ich "nur" ca. 1x die Woche ein paar Problemchen nach der Zwangstrennung, womit ich aber durchaus leben konnte, weil diese in den frühen Morgenstunden auftraten. Aber heute war es ja der reinste Horror. Nur gut, dass wir lange Zeit nicht daheim waren und somit auch nicht telefonierten oder Internetradio hörten.
 

REMchen

Neuer User
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
*Marzl schrieb:
System: Benutzeroberfläche mit neuem Look
Hm, ich merke keinen Unterschied nach Aufspielen der neuen Firmware. Sieht alles noch genauso aus, nix mit neuem Look. Hat da vielleicht jemand nen Screenshot für mich, wie der "neue Look" aussieht? Und wo finde ich die "Rufnummern-individuelle Anruferbehandlung" ? Irgendwie finde ich überhaupt keine Unterschiede bzw. Neuerungen im Vergleich zur alten Firmware im Web-Interface...
 

spongebob

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
1,287
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf meiner Box ist momentan 08.04.15. Wenn ich über die eingebaute Update-Suchfunktion gehe, wird keine neuere Firmware gefunden.

Wie geht denn das?

Grüsse
 

REMchen

Neuer User
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
B

beckmann

Guest
@rollo, truckerchen, *Marzl:
Ist dass das selbe Verhalten wie mit der Version vor der *.15er Version? Ich hatte das vor der doch recht stabilen 15er Version mit ADSL. Ich hatte 28dB doch zu bestimmten Zeiten ging es runter auf teilweise unter 5dB.

Seit der *.15er Version war das verhalten weg, ich habe stabile 26dB was mir auch andere Modemtypen anzeigen.

Die aktuelle Firmware konnte ich noch nicht aufspielen habe aktuell nur die 5012 hier am Netz.

Schwankungen um 20dB sind aber extrem, damals hatte ich schon mit AVM ein Ticket laufen gehabt mit Screenshots. Mit der 15er Version war das für mich behoben.

Nur bei ADSL2+ tut sich die Box noch ab und an schwer am Alice Anschluss, da hängt sie des öfternen und muss neu synchronisieren.

Edit: Mal von damals 2 Screenshots mit 10dB Schwankung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

truckerchen

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
REMchen schrieb:
Irgendwie finde ich überhaupt keine Unterschiede bzw. Neuerungen im Vergleich zur alten Firmware im Web-Interface...
Ich auch nicht.

@beckmann
Ich habe Deine Aussagen weitestgehend verfolgt. Bei mir kam es mit der .15, wie schon erwähnt, nur ca. einmal in der Woche zu Verbindungsabbrüchen. Wieviel dB ich dabei hatte, kann ich nicht nachvollziehen, da ich zu den Zeiten zu schlafen beliebe. Aber ich konnte wie gesagt damit leben, weil es sich zu Zeiten begab, an denen ich DSL nicht nutze.


Momentan ist seit ~6,5 Stunden Ruhe. Der Screenshot zeigt auch ganz normale Werte.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

*Marzl

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ beckmann

glaube nicht das es an der Firmware liegt. Ich nutzte zwischenzeitlich eine Fritz!Box 7141 und jetzt eine 7170 und die selben Probs.
 

Dr. Troy

Neuer User
Mitglied seit
4 Apr 2006
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe schon seit längerem sehr oft PPPoe Zeitüberschreitungen und damit Verbindungsabbrüche. Sowohl mit der alten, als auch mit der neuen Firmware. Und das bei Dämpfung 4/1 und SNR 39/31. Allerdings ohne Schwanken des SNR.

Gruß Dr. Troy
 
B

beckmann

Guest
@*Marzl: Wenn es nicht an der Firmware liegt woran dann? Ich habe hier 4 Modemtypen rumstehen wo ich die Werte auslesen kann (Teledat 300, Siemens SE555, Fritz Box Fon und Fritz Box Fon 5012).

Das Teledat 300LAN und das Siemens SE555 zeigen mir jeweils fast identische Werte an, siehe die beiden Screenshots die ich anhänge, die Signal/Rauschtoleranz liegt bei etwa 26-27dB.

Selbige Werte habe ich mit der Fritz Box Fon Casic (mit Firmware *.04.15) und der Fritz Box Fon 5012 auch gehabt. Mit der vorherigen Version der Fritz Box Fon lagen diese Werte auch in diesem Bereich schwankten aber sehr stark! Tagsüber 28dB gegen Abend sanken die Werte sehr stark ab unter 5dB.

Die beiden anderen Modemtypen und die 5012 haben diesen Fehler nicht gezeigt. Nach einem Firmwareupdate auf *.15.04 bei beiden Boxen laufen sowohl die Fritz Box Fon als auch die Fritz Box Fon 5012 gescheit mit ADSL bei mir.

Sobald ich die Fritz Box Fon wieder habe oder für die 5012 ein Update raus kommt werde ich mein "Diagnose Programm" mal wieder drauf laufe lassen, das zieht sich jede Minute die Signal/Rauschtoleranz und gibt diese beliebig lange aus. So kann man die Werte über einen längeren Zeitraum beobachten.Aktuell spuckt mir die Box stabile 26-27dB aus, das über Tage.

Anbei mal 2 vergleichswerte. Wenn das Verhalten nicht von der Firmware kommt, woher dann? Ich kann mir nämlich nicht erklären wieso schwankungen von über 20dB plötzlich weg sind und keine Probleme mehr verursachen.

@truckerchen:
Bei 27dB und DSL 2000 sollte es aber eigentlich auch keine Abbrüche geben, ist ja ähnlich wie bei mir. Hast du mal ein anderes Modem probiert? Das die SNR mal runter geht in den Abendstunden, ist recht normal, mehr Leute die DSL einschalten und nutzen, aber dass es zu abbrüchen führt ist recht unnormal. Wenn das nicht besser wird mit einem anderen Modem, würde ich mal die Störungshotline der T-Com anrufen, 27dB sollten eigentlich genung Rauschabstand bedeuten vor allem bei Leitungen wo auch DSL 3000 noch laufen sollte...
 

Anhänge

*Marzl

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
beckmann schrieb:
@*Marzl: Wenn es nicht an der Firmware liegt woran dann?
Wenn das so ist müssen ja aber alle neueren Firmwares einen weghaben. Dann sollte ich wohl auch mal ein Ticket bei AVM aufmachen, wegen meiner Syncprobleme.
Hatte gestern an 1&1 gemailt und bekam turboschnell Antwort, dass mein Anschluss vom großen T geprüft wird. Bin somit davon ausgegangen das es ein Leitungsproblem ist. Wie schon gesagt, hing eine Fon Wlan classic, eine 7141 und jetzt eine 7170 am Anschluss und überall die Syncverluste

Gruß Marzl
 

tobse

Neuer User
Mitglied seit
4 Mrz 2005
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Als ich von den Sync-Problemen hier las, habe ich mal in meiner Box nachgeschaut.
Zu meiner Überraschung hatte ich letzte Nacht auch seit sehr langer Zeit Sync-Probleme an meinem Arcor-Anschluss. Das wäre soweit ja ganz gut mit der neuen Firmware erklärbar.

Meine Überraschung wurde aber noch grösser, als ich feststellte, dass sich meine Box statt bisher mit DSL2000 mit DSL6000 synchronsiert.
:)
Nein, ich habe keinen Tarif- oder Bandbreitenwechsel beantragt.
Auch im Arcor-KSC ist nix zu finden...
 

truckerchen

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@beckmann
Vor ein paar Wochen hatte ich mal mein altes Teledat331 dran, hat aber auch keine wesentlichen Veränderungen gebracht und auch damit hatte ich die Problemchen. Damals hatte ich auch bei AVM ein Ticket auf und habe denen einige Screenshots von vor, während und nach der Synchronisation geschickt. Ich bekam den Tipp, mir einen neuen Splitter zu besorgen, welcher durchaus auch für mehr Stabilität sorgte.
In letzter Zeit gibt es wie gesagt ca. ein mal wöchentlich ein paar Reconnects und dann ist für ein paar Tage Ruhe, so wie jetzt auch. Alles läuft z.Zt. im normalen Rahmen und bis auf die (durch die Box vorgezogene) Zwangstrennung steht die Leitung ununterbrochen.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Bei mir gab es nur am Sonntag haufenweise Abbrüche. seitdem ist Ruhe, scheint wohl an was anderem gelegen zu haben. Vielleicht gibt es hier zu viele "Sonntagssurfer", so dass es Übersprechprobleme gibt.

jo
 

astrolux

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
498
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hatte schon mit der 08.04.15 meine Sync.-Probleme in den Griff bekommen, habe auch mit der 08.04.27 keinerlei Probs mit Abbrüchen o.ä.. Dafür geht aber bei mir CLIP nur noch zu 80%, ohne erkennbares Schema, obwohl es ja bei AVM heist: "- CLIP-Erkennung am analogen Anschluss verbessert".
 
B

beckmann

Guest
Bekommt einer von euch zufälligerweise auch so eine von diesen Meldungen, dann hat das nichts mit der Firmware zu tun.

Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
oder
PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

Sowas hatte ich gestern Abend ab 20:30, das war recht nervig, T-Com hat das aber schnell behoben, die Downloadrate betrug nur wenige Byte/s bis maximal 1kb/s. Mehr war da nicht mehr drin. Dafür hatte ich aber noch 192 kbit/s Upstream da lief alles.

Edit: Übrigens für die 5012 gibt es jetzt auch die *.04.27 gleich mal aufspielen :)
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,310
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Hat vielleicht jemand mit nem Carpo VoIP hier die neue FW getestet und weiß ob der Trick funktioniert mit der 0*49 im Suffix damit die Rufnummern normal angezeigt werden wie bei den größeren Boxen in den neuen FWs?
 

chriskross

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
DDD schrieb:
Hat vielleicht jemand mit nem Carpo VoIP hier die neue FW getestet und weiß ob der Trick funktioniert mit der 0*49 im Suffix damit die Rufnummern normal angezeigt werden wie bei den größeren Boxen in den neuen FWs?
Funktioniert! auf meiner FRITZ!Bax fon Wlan
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,618
Beiträge
2,024,804
Mitglieder
350,472
Neuestes Mitglied
DGSSDGSDG