.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] Freetz-Wiki jetzt auf GitHub Pages erreichbar

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von PeterPawn, 8 Mai 2018.

  1. PeterPawn

    PeterPawn IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    10,703
    Zustimmungen:
    461
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    IT-Freelancer
    Ort:
    Berlin
    Falls es sich noch nicht herumgesprochen hat ... das Wiki aus dem Freetz-Trac ist (in weiten Teilen jedenfalls) jetzt unter der URL

    https://freetz.github.io

    auch dann erreichbar, wenn der Server auf der alten Plattform nur noch mit "Bad Gateway" antwortet.

    Die Seiten sind zwar noch nicht angepaßt und verwenden nach wie vor den Trac-Style vom alten Server, aber besser als nichts sind sie "zum Nachschlagen" allemal und es gibt damit deutlich weniger "Ausreden", warum man wichtige Sachen zu Freetz nicht selbst finden und lesen konnte.

    Auch die "wiki.freetz.org" wird hoffentlich demnächst auf den Stand bei GitHub verweisen - bis dahin muß man sich halt selbst dorthin bewegen.
     
  2. koyaanisqatsi

    koyaanisqatsi IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    10,475
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke für die Info ;)
    ...die Anpassung der Suchfunktion ( oben Rechts ) bitte an erste Stelle setzen.
     
  3. PeterPawn

    PeterPawn IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    10,703
    Zustimmungen:
    461
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    IT-Freelancer
    Ort:
    Berlin
    Das wird nicht so ganz einfach werden ... im Moment ist das nur die Kopie der HTML-Seiten vom Trac-Server (mit ein paar kleinen Änderungen, siehe hier: https://github.com/Freetz/freetz/pull/37) und die kann man nicht so ohne weiteres indexieren bzw. schon mal gar nicht so, daß das Suchfeld von "Trac" oben rechts auch wieder 1:1 funktioniert (und irgendetwas findet). Das ist unter "GitHub Pages" eben statischer Inhalt und nicht aus einer DB generiert ... damit auch ohne Index-Server nicht zu durchsuchen. Hier hilft ggf. dann eine Suchmaschine weiter, wenn sie die Adresse "freetz.github.io" erst mal "abgegrast" hat - das machen ja durchaus auch einige andere Seiten so, daß sie bei einer Suche gleich selbst auf eine Suchmaschine (meist Google) mit "site:"-Parameter verlinken.
     
  4. stblassitude

    stblassitude Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe mal schnell in die Tasten gehauen und das Trac-Suchformular auf Google umgestrickt: https://github.com/Freetz/freetz.github.io/pull/1
     
    PeterPawn gefällt das.
  5. PeterPawn

    PeterPawn IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    10 Mai 2006
    Beiträge:
    10,703
    Zustimmungen:
    461
    Punkte für Erfolge:
    83
    Beruf:
    IT-Freelancer
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte den PR schon gesehen (durch die E-Mail von GitHub) - meinerseits ein "Däumchen" für die Initiative.