FRITZ!Box 6690-Cable Labor+Inhaus FW

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,282
Punkte für Reaktionen
549
Punkte
113
Vielleicht haben sie es mit ein paar Bit mehr im Sync erkauft.
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Hallo,

bei mir werden die Geräte im WLAN, die sich am Mesh-Client neu angemeldet haben, nicht mit einer aktiven WLAN-verbindung angezeigt. Dies gilt auch für das Gast-WLAN.
Wenn ich den Mesh-Client ausschalte, sind alle Geräte sichtbar.
Kann dies noch jemand nachvollziehen?

Viele Grüße
Jürgen
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,024
Punkte für Reaktionen
661
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/6690Cable/FRITZ.Box_6690_Cable-07.39-97208-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: prisrak1 und alexandi

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Problem #183 besteht auch hier. Meldung bei AVM wurde eröffnet.
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Da das Problem auch bei der Labor auftritt nicht überflüssig.
 

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
155
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
ja schon, aber für die Inhaus gibt es keinen Support - sie ist ja inoffiziell, daher auch inhaus
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,024
Punkte für Reaktionen
661
Punkte
113
download.avm.de/labor/MOVE21/6690Cable/FRITZ.Box_6690_Cable-07.39-97334-LabBETA.image

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-6690-labor-97334.zip
[Edit Novize: Link entfernt - Verlinken nur offizielle Release-Firmware!]

# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39-97332/97333/97334/97335/97336/97337/97338

## Internet:
- **Behoben** Bestimmte Webseiten waren insbesondere an Glasfaseranschlüssen unter IPv6 nicht aufrufbar
- **Behoben** Internetverbindung über einen WAN-Port wurde als "Nicht Online" angezeigt, obwohl eine Internetverbindung bestand
- **Behoben** Unter Umständen keine Internetverbindung bei Anschluss über WAN- oder LAN-Port
- **Verbesserung** Stabilitätsverbesserung für WireGuard-Verbindungen an PCP-Anschlüssen durch Vorziehen des Map Requests für WireGuard

## WLAN:
- **Behoben** Kanal- und Frequenzberechnung bei Radareignissen unter "System / Ereignisse" korrigiert
- **Behoben** WLAN-Netzwerkschlüssel wurde bei Eingabe nicht korrekt auf Zulässigkeit überprüft

## DECT:
- **Behoben** Klingeltasten für Türsprechstellen wurden nicht mit dem eingestelltem Klingelton signalisiert
 
  • Like
Reaktionen: prisrak1

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Wenn einem WLAN-Gerät eine feste IP zugeordnet wird und dieses Gerät sich temporär im Gast-WLAN anmeldet, dann wird im GUI die fest zugeordnete IP-Adresse anstatt die vergebene IP-Adresse aus dem Gast-WLAN angezeigt. Das Gerät hat aber die korrekte IP aus dem Gast-WLAN.
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Einem WLAN-Gerät kann keine Feste IP-Adresse zugeordnet werden. Es gibt keine Möglichkeit "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen." anzuhaken, da dies nicht angezeigt wird. Für Geräte im LAN ist dies möglich.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,024
Punkte für Reaktionen
661
Punkte
113

Manustif

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Kann ich nicht bestätigen. Bei mir ist dies möglich, wenn man den Pfeil unter "Adressen im Heimnetz (IP-Adressen)" aufklappt. Da ist dann auch die Möglichkeit, eine feste IP zuzuordnen.
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18

Anhänge

  • Screenshot 2022-06-17 203312.jpg
    Screenshot 2022-06-17 203312.jpg
    147.4 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Manustif

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Ja, geht bei mir
 

Anhänge

  • Image1.jpg
    Image1.jpg
    103.4 KB · Aufrufe: 23
  • Like
Reaktionen: jue0159

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Danke für die Info. Ich habe das Gerät nun zweimal zurückgesetzt. Jetzt habe ich die Einstellung auch.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,024
Punkte für Reaktionen
661
Punkte
113

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
203
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Ich vermute eher nein. Ich hatte dummerweise auf einem 2. DHCP-Server für VLANs diese IP-Adresse als feste IP-Adresse eingetragen. Aber jetzt hat es ja funktioniert.
Bevor auch hier eine Diskussion beginnt: Die DHCP-Server decken unterschiedliche IP-Adressbereiche (verschiedene VLANs) ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Manustif

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Ich habe hier unter Heimnetzwerk einen Anzeigefehler, der immer wieder im Laufe des Tages mehrfach auftritt. Haupt-PC ist an LAN1 der Box. An LAN2 hängt ein Switch von TP-LINK (smart managed), welcher wiederum Drucker, Powerline und andere PCs versorgt. Verbindung und Geschwindigkeit sind okay und auch keine DNS-Probleme. Allerdings behauptet die Box unter Heimnetz, Netzwerke, dass alle diese Geräte an LAN1 hängen; dann wieder wechselt die Anzeige willkürlich auf LAN2, was ja eigentlich korrekt wäre. Ist das unter der Beta normal? Ich weiß nicht mehr, ob das Problem auch unter 07.29 auftrat. Wie gesagt scheint es nur ein kosmetisches Problem zu sein.

Schönen (heißen) Sonntag noch,
Gruss Manustif
 

StefanV3

Neuer User
Mitglied seit
26 Feb 2006
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

eine kurze Frage, hat hier jemand auch das Problem, dass mit der aktuellen Labor-Firmware 7.39-97334 sporadisch der Zugriff mit dem Microsoft Edge (Chromium) nicht geht? Ich komme immer bis zum Login und nach Eingabe der korrekten Login-Daten sehe ich nur eine leere Seite.

Edit: Zugriff über die IP-Adresse der Fritz!Box scheint immer zu gehen.

Danke

Grüße

StefanV3
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.