[Info] FRITZ!Box 6890 FRITZ!OS 7.12 vom 20.09.2019

bigbay

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2010
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Gibt es irgendeine Möglichkeit, DSL+LTE zusammen zu nutzen und nur einer IP zu erhalten?
Viele Grüße
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,514
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63
Ja, Telekom Hybrid mit dem Speedport Hybrid, sonst nein, da DSL und LTE getrennt voneinander laufen.
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und bigbay

bigbay

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2010
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Sehr sehr schade, dachte AVM zieht irgendwann ein wenig nach und man erhält eine Art "pseudo-Hybrid" Modus.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,514
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63
Gibt es doch, dabei wird eben zufällig mal LTE und mal DSL verwendet, mit der Konsequenz dass IP je nach Weg unterschiedlich ist.

AVM hat nichts mit der IP Vergabe deiner beiden Provider zutun, daher kann da AVM nichts machen.

Einziger Weg wäre beides über einen VPN zu routen, und damit nur die VPN IP hättest.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

bigbay

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2010
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Eine Idee, wie man es Geschwindigkeitsmaß ganz gut mit einem VPN Anbieter (lokal?) hinbekommt?
Vielen Dank und Grüße
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,514
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63
Fehler wegen der Datenrate im Heimnetz liegt wohl an "Bandbreite für das Heimnetz reservieren ", habe die deaktiviert, so ist der Wert auch auf Gbit für WAN ohne Ingress Anpassung.

Mal weiter beobachten.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,526
Punkte für Reaktionen
852
Punkte
113
Wer heute das Türchen beim AVM-Weihnachtskalender öffnet, der kann gleich drei 6890 gewinnen:
https://xmas.avm.de/de/ schrieb:
Der heutige Preis: Die FRITZ!Box 6890 LTE in dreifacher Ausführung. Wir wünschen viel Glück!
(Textauszeichnung von mir)
An den vorhergehenden Tagen war es eigentlich immer so, daß da n Gewinner jeweils ein Gerät erhalten sollten ... keine Ahnung, warum man das ausgerechnet heute geändert hat.
 

Grisu_

Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
28
Es steht aber oben wie bei allen anderen 3x (oder 5x oder wieviele sie halt verteilen).
Denke du interpretierst da einfach viel zu viel rein und es können so wie immer mehrere EINE gewinnen.
Wer braucht denn auch schon gleich 3 LTEs? Das würde allenfalls noch mit Repeatern oder der 7530 Sinn machen.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,514
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,028
Beiträge
2,041,834
Mitglieder
353,343
Neuestes Mitglied
marcschneck