.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!box 7170 und Telefonie

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von habanero, 8 Sep. 2011.

  1. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    bin neu hier und stelle mich kurz vor.
    Habanero stammt aus Kuba und ist Kunde beim RosaRiese mit einer 6000 DSL und Festnetztelefonie.

    Habe vor ein Paar Wochen bei meinen Schwager, der 1&1 Kunde ist, gesehen das er mit seiner Fritzbox die Telefonie Managen kann.
    Z.B. er kann Nummer Sperren, Weckruf und die Anrufliste sehen.

    Deswegen habe ich eine Fritzbox 7170 von einen Arbeitskollege gekauft, um auch die gleichen Features zu haben wie mein Schwager.

    So, gestern habe ich die Box angeschlossen und funktioniert einwandfrei, zu mindestens Internet, nur leider klappt es nicht mit der Telefonie und weiß auch nicht wie ich alles anschließen kann.

    Wer konnte mir bitte Helfen

    Lg
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wie man die einzelnen Komponenten an der Box anschliesst, findest Du hier: >>>klick<<<. Ein paar mehr Details wären hilfreich, damit wir wissen, was genau nicht klappt.
     
  3. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für deine Schnelle Antwort.
    Ich denke bei mir fehlt dieser Y-Kabel
    denn ich habe am Splitter nur einen LAN Kabel angeschlossen der bei der Fritzbox DSL angeschlossen wird.
     
  4. henry90

    henry90 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Feb. 2007
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zunächst willkommen im Forum.

    Schaust Du auch hier
     
  5. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    War denn kein Kabel bei der Box dabei? Du kannst Dir sicherlich günstig eines ordern.
     
  6. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Box habe ich für 5 ¤ bekommen und kann nicht meckern, d.H. gegenfalls muss ich ein Kabel kaufen

    Nein, in der BOX war ein 2 LAN Kabel (einer ROT der ANDERE GRAU), ein NETZTEIL, einen USB WLAN STICK 1.1, dann einen Schwarzen Adapter wo 3 Telefone angeschlossen werden, ein dann noch ein kleiner schwarzer Kabel (ich glaube TAE-RJ45-Kabel) und einen Splitter den ich direkt auf die Telefondose gesteckt habe.
     
  7. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    :shock: Das ist günstig. Wenn Du das passende Kabel hast, kannst Du die Box ja anschliessen und konfigurieren. Setze sie jedenfalls auf Werkseinstellungen zurück, bzw mache ein sauberes Recover.
     
  8. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,876
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Das ist ein guter Preis. Da wirst du sicherlich mehr Geld für das Kabel ausgeben.
     
  9. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe schon gestern gemacht, danach die Firmware-Version 29.04.87 drauf gespielt und habe meine alte Fritzbox SL WLAN als Repeater angeschlossen damit ich im ganze Haus und auch im Garten guten Empfang habe.

    Praktische brauche ich nur diesen Kabel?
     
  10. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wenn Du einen analogen oder ISDN-Anschluß hast kommst Du um das Kabel nicht herum. Oder Du krimpst Dir ein eigenes. Die Belegung des Steckers müsstes Du im Forum finden können.
     
  11. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rohrnetzmeister


    Ja, bei uns in der Firma war mal einer vor Jahren und hat 1&1 Verträge abgeschlossen, fast alle haben so eine Box stehen und nach 2 Jahren haben einen neue bekommen.
    Ich konnte damals nicht Wechsel weil die TELEKOM als einziger mir diesen CALL YOUR COUNTRY option für 1,79 ¤ im Monat kann ich nach Kuba meine Eltern für 0,69 ¤ telefonieren, bei allen anderen zahle ich das Doppelte
     
  12. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Vielleicht hat ja noch einer Deiner Kollegen ein Kabel, das er Dir geben könnte. Fragen kostet nichts :mrgreen:
     
  13. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für deine Hilfe
    Also dann brauche ich praktische nur diesen Y Kabel?
    Richtig?
     
  14. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,876
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Richtig erkannt.
     
  15. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,998
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    #15 informerex, 8 Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Sep. 2011
    rein interessehalber, haben deine Eltern auch Internet?

    //edit - an Zwerch:
    a.) zum einen interessiert es mich mal so - hab mich mit Internet Ausland noch nicht beschäftigt
    b.) jep klar ;-)
     
  16. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Denkst Du an VoIP <=> VoIP? z.B. über Sipgate o.ä.?
     
  17. habanero

    habanero Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Also auf Kuba darf man als Kubaner erst seit dieses Jahr Internet haben.
    Leider sind die Kosten extrem hoch. 60 Stunden kosten 30 Dollar für eine 56 kb/s Verbindung, obwohl ein Kubaner umgerechnet nur 15 Dollar verdient.
    Meine Eltern, also eher meine Schwester denn meine Eltern haben keine Ahnung von Informatik, zahlen monatlich 10 Dollar für eine Verbindung nach 18 Uhr bis 7 Uhr.
    Diese Linie ist nicht offiziell, sondern läuft über eine Ausländische Firma (eine Deutsche Reiseagentur die in Havanna ihren Sitz hat) und nach 18 Uhr kann sich meine Schwester über Modem einwählen (56kb/s wenn es gut geht).

    Seit ca. 1 Jahr hat Kuba Glasfaser Kabel aus Venezuela bekommen, aber die Schnelle Verbindung haben nur die Regierungsgebäuden und die Hotels für Touristen in der Hauptstadt oder Santiago, kostet aber pro Std 6 Dollar

    Telefonieren über VOIP geht fast nicht, konnte aus den Hotel wo ich für 6 Dollar eine WLAN Zugangsnummer gekauft habe über VIBER mit Deutschland telefonieren, sonst klappt die Verbindung nicht und die Stimme kommt ein paar Sekunden später hier an.
     
  18. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,349
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Hallo,

    Das hier: ist es möglich die 7170 direkt an einen So zu hängen ohne Y kabel?
    könnte Helfen, wenn du eine UAE/Netzwerkdose nimmst,
    dann kannst du zum Verbinden mit dem Splitter ein Patchkabel 1zu1 nehmen.

    Einfach ein Stück Verlegekabel mit dem Splitter und der UAE/Netzwerkdose
    Verbinden, bei Analog und DSL ist es Pin 3-6 am DSL/Tel Anschluss der FB.

    UAE ----- DSL/TEL FB Analog

    3 --- a Analog
    4 --- a DSL
    5 --- b DSL
    6 --- b Analog


    UAE ----- DSL/TEL FB ISDN

    1 --- a1 ISDN
    2 --- b1 ISDN
    3 ---
    4 --- a DSL
    5 --- b DSL
    6 ---
    7 --- a2 ISDN
    8 --- b2 ISDN


    FB 7170/7270/7390 ISDN 2*UAE Bild
    TAE/RJ45-Adapter


    Gruß Erwin
     
  19. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,998
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    @habanero - vielen Dank für die Info, sehr interesant

    PS: bitte keine fullquotes machen (siehe Boardregeln)