[Info] FRITZ!Box 7390 Firmware 06.80 vom 08.02.2017

Klaus60

Neuer User
Mitglied seit
14 Feb 2007
Beiträge
185
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe wohl noch von früher was auf der FB - kann mir jemand sagen wie ich das reparieren kann.
Kann ich das Recover Programm gefahrlos laufen lassen ??
***
FRITZ!OS: 06.80
Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen Weitere Informationen
***
Gruß Klaus
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,055
Punkte für Reaktionen
58
Punkte
48

Klaus60

Neuer User
Mitglied seit
14 Feb 2007
Beiträge
185
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@Dicks
Danke für die Antwort. Kannst Du mir etwas auf die Sprünge helfen bzw. wie ich den Code auf die Box komme.

Gruß Klaus
 

RSchnauzer

Mitglied
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Verminderte WLAN Übertragungsleistung

Hatte heute ein eigenartiges Problem mit der aktuellen Firmware.
Am Sat receiver (WLAN 2.4 GHz, HD) reichte die Übertragungsqualität nicht mehr für die Mediathek und die Verbindung brach dauernd ab.
Bei der Suche zu dem Problem im Browser (firefox) flackerte die FB Oberfläche dauernd zwischen Systemereignisse und Übersicht.
Nach Neustart des firefox konnte ich mich nicht mehr an die FB von Win10 anmelden.
Als bypass habe ich die FB vom android handy neu gestartet.
Nach dem Neustart waren alle Probleme behoben.
Leider habe ich keine weiteren Infos zu den möglichen Ursachen gefunden.
 

andreas_c

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die Bandbreiten-Reservierung ist bei mir auch nicht im WebIF der 7390 zu finden ...
Der zugehörige aber nicht aktivierte Abschnitt "regulation" ist aber vorhanden:
AVM hat mir inzwischen geantwortet.
Das Feature wird es in der 7390 nicht geben (freigeschaltet), da es wohl Systemlastgrenzen sprengen würde.
 

Big11

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Konnte hier im Thread nichts finden...
Hat dieses FW noch Annex B und Annex A "eingebaut" ?

Würde mich interessieren..
Danke
Big11
 

mcgege

Neuer User
Mitglied seit
16 Jan 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend zusammen ... bei den Zugangsprofilen / Zeitbeschränkung habe ich eben einen "unterbrochenen" Zeitraum definiert:

z1.PNG

Nach speichern und zurück ins Profil sieht es wieder so aus:

z2.PNG

Hat sonst noch jemand das Problem?

Gruß Michael
 

andreas_c

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Seltsames Telefonieproblem.

Habe eben zum 2. Mal das Phänomen gehabt, dass beim Versuch ein Gespräch ausgehend aufzubauen am C4, M2, MT-D die Meldung "kein Kanal" erscheint.
Auch über angeschlossene ISDN.- und Analogtelefone usw. kein Verbindungsaufbau.
Es sind zu der Zeit definitiv keine Verbindungen aktiv. Eingehende Gespräche funktionieren.

Problem lässt sich nur mit Neustart der Box lösen.

Einen zeitlichen Zusammenhang kann ich nicht erkennen, da das erste Auftreten paar Wochen zurückliegt.
 

mariachi

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2007
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit der Fritzbox 7390.
Ich verwende die 7390,hinter dem Speedport Hybrid Router der Telekom, beide Geräte habe die aktuellste Firmware.

Mein Problem ist, dass Downloads von manchen Quellen wie zum Beispiel Share Online nicht beendet werden, der Download bleibt bei 99% stehen und irgendwann wird abgebrochen.

Ich habe jetzt spaßeshalber den Rechner direkt am Speedport angeschlossen, und siehe da die Downloads werden einwandfrei beendet.
Es muss an der Fritzbox liegen.
Ich bin echt ratlos, habt ihr eine Idee an was es liegen könnte?, das Problem hatte ich früher nicht, ist das evtl. ein Firmware Problem?
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,786
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Mach doch ein Downgrade auf die vorherige Version (ist ja bei den F!Bs recht einfach erledigt)

PS Config sichern
 
Zuletzt bearbeitet:

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,784
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Hier geht es weiter mit der 6.83.
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Mach doch ein Downgrade auf die vorherige Version
Oder (seit heute möglich, s.h. Beitrag #53) ein Upgrade auf die nächste Version:
Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 6.83

Telefonie:
Verbesserung - Notwendige Anpassungen für Veränderungen des Telefoniedienstes beim Anbieter Telekom
Behoben - In den Anschlusseinstellungen für eine eigene Rufnummern fehlte in seltenen Fällen die Eingabemöglichkeit von Zugangsdaten für die separate Verbindung der Internettelefonie
Änderung - Das Einrichten eines IP-Telefons erfordert eine Mindestlänge von 8 Zeichen bei der Vergabe des Benutzernamens
Änderung - Die Option für IP-Telefone, die Anmeldung aus dem Internet zu erlauben, ist nach dem Update deaktiviert *

Internet:
Behoben - mögliche Abbrüche kurz vorm Ende größerer Downloads aus bestimmten Quellen beseitigt

(ist ja bei den F!Bs recht einfach erledigt)
Wenn man einen Windows-Rechner parat hat. Ich kenne Router da ist ein Downgrade einfacher als bei dieser FritzBox (z.B. bei den Speedports).
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,786
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Das jetzt erschienen Update muss ja nicht zwangsläufig eine Verbesserung mit sich bringen. (In diesem Fall)

Klar ist Windows das einzige BS für welches es die recovertools gibt, aber für Linux zB kann man sich ja Wine bedienen

Ist so oder so ne 50:50 Chance was schlauer wäre als erstes zu probieren (wobei ich erst downgraden würde, damit spart man sich ggf. ein Update)
 
Zuletzt bearbeitet:

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Das jetzt erschienen Update muss ja nicht zwangsläufig eine Verbesserung mit sich bringen. (In diesem Fall)
Ein Downgrade ist auch keine Garantie. Und wenn nun schon ein Update (kein Major sondern ein Minor-Release) bereitsteht, wo das beschriebene Problem im Changelog sogar noch erwähnt wird, dürfte ein Update (insb. bei einem vorh. Minor/Patch-Release) als allererstes naheliegender sein als ein Downgrade, zudem ist ein Update wesentlich einfacher und schneller auszuführen als ein Downgrade (womit man dann u.U. auch wieder bereits geschlossene Sicherheitslücken öffnet). Hilft das Update nicht ist ein Downgrade anschließend immer noch möglich.

Klar ist Windows das einzige BS für welches es die recovertools gibt, aber für Linux zB kann man sich ja Wine bedienen
Muss auch erst installiert werden (und abgesehen davon würde ich unter diesem BS sowieso eine andere Variante bevorzugen). Und Android? iOS? Irgendwie stelle ich mir unter "relativ einfach" wohl doch was anderes vor...

Ist so oder so ne 50:50 Chance was schlauer wäre als erstes zu probieren
Gestern sah das natürlich noch anders aus (da wäre nur ein Downgrade möglich gewesen) aber heute betrachtet wäre aus o.g. Gründen ein Update imo schlauer.
 

mariachi

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2007
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@stoney0815

Danke, ich habe gestern Abend ein Downgrade gemacht, und siehe da der Fehler war plötzlich weg!

@qwertz.asdfgh

Danke Dir für die Info!, es war ein Firmwarefehler, ich habe die 6.83 gerade installiert und werde es heute Abend testen.

Es würde mich technisch sehr interessieren, weshalb nur bestimmte Anbietern beim Downloaden getroffen waren. Man wird auf jedem Fall bei der Fehlersuche närrisch, das war so ein komischer Fehler :confused:
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,786
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Ich ging von der doch wahrscheinlichen Mehrheit aus (Windows)

Erst zu aktualisieren scheint in diesem Fall/Angesicht des Releases dann natürlich der bessere/angenehmere Weg
 

gammos

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2015
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

hat noch irgendwer das Firmware Image fuer diese Version 6.80 fuer die FritzBox 7390?

Besten Dank!
 

mariachi

Neuer User
Mitglied seit
20 Sep 2007
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,
hat noch irgendwer das Firmware Image fuer diese Version 6.80 fuer die FritzBox 7390?
was sprich gegen die aktuellste Firmware 6.85 die erst vor ein paar Tage erschienen ist? Läuft bei mir bis jetzt einwandfrei.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,831
Beiträge
2,015,731
Mitglieder
348,895
Neuestes Mitglied
holger58