FRITZ!Box 7530 / FRITZ!OS 7.13 vom 26.9.2019

amerin

Neuer User
Mitglied seit
21 Jun 2009
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
„# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.13
## Internet:
- **Behoben** Instabile Verbindung mit Genexis OCG-1012 Media Converter 100 Mbps SFP
- **Änderung** Anbieterprofile Telekom aktualisiert (Support für Easy Login)
## Telefonie:
- **Behoben** Signalisierung eingehender Rufe unzuverlässig bei stark fragmentierten Paketen
## Mobilfunk:
- **Behoben** Probleme mit initialer Verbindung mit MBIM-fähigem Mobilfunk-Stick und bisher noch ungenutzter SIM-Karte“


Bei einer neu aufgesetzten 7530 funktioniert die Telefonie mit 7.12 bereits einwandfrei. Hoffentlich bei allen anderen Konfigurationen nun mit 7.13 auch.
 

StAugustin

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2017
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
das update ist remote durchgelaufen. alles fein.
 

ugalla

Mitglied
Mitglied seit
9 Jul 2007
Beiträge
262
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das Problem, dass Anrufe unzuverlässig signalisiert werden, habe ich mit 7.12 auch bei der 7590. Häufig bleiben alle Telefone bei eingehendem Anruf stumm.

Kein Update für 7590?
 

StAugustin

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2017
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Laut deiner Blase hast du eine 7270 v3, die bekommt kein Update.
Die 7590 bekommt mit Sicherheit einen eigenen Strang.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
6,929
Punkte für Reaktionen
208
Punkte
63

Einerwiekeinersonst

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2018
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Moin mitnander,
juis findet bei mir weder die, noch die für die 7520... kann das so korrekt sein?
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,335
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Bei mir findet die FritzBox die 7.13 ganz normal.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,949
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
@DDD: Du machst das ja auch mit deiner Fritzbox.
 

Einerwiekeinersonst

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2018
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Moin mitnander,
die Einstellungen in Juis sind:
Serial=000000000000
Version=164.07.11-14000
Name="FRITZ\\!Box\\"
HW=236
OEM=avm
Lang=de
Annex=egal
Country=049
Public=0
Anstelle von "Version=164.07.11-14000" kann ich auch "Version=164.07.12-14000" nehmen, es ändert nichts ...
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,335
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,142
Punkte für Reaktionen
337
Punkte
83
Ja, juis sollte das doch ähnlich wie die FB machen?
Ja. Wobei (mindestens) Serial, Version (eine Ver. 164.07.11-14000 gab es imo nie, wenn es eine 07.11er gab, müsste die eine Buildnummer >69000 haben), Name und Annex bei einer echten Fritzbox etwas anders aussehen müssten als in #9 zu sehen. Kommt dann eben darauf an, wie pingelig der JUIS von AVM dbzgl. ist.
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,335
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Habe an meinem 50er VDSL aktuell die 7530 mit 7.13 FW dran, dort gibt es immer wieder Resyncs. Mit der 7412 lief der Anschluss problemlos.
Fehler mal im FB Menü an AVM gemeldet.
VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5)
Line-ID: 1UND1.DEU.DTAG.9Nxxx
Adtran Broadcom: 178.5
 

asterixleser

Mitglied
Mitglied seit
20 Jan 2009
Beiträge
743
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Habe an meinem 50er VDSL aktuell die 7530 mit 7.13 FW dran, dort gibt es immer wieder Resyncs.
Ich betreue einen weiteren 100er 1und1-Anschluß. Dort läuft wie bei Dir eine 7530 mit 7.13er FW. Aber ganz glatt, ohne Anzeichen von Schwächen:
DSL-Version:
1.180.129.93
DSL aktiv seit:
11 Tagen, 9 Stunden, 25 Minuten (Neustart wegen "Strom war weg")
VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5)
Line-ID: 1UND1.DEU.DTAG.EXxxx
Adtran
Broadcom:
178.5
Möglicherweise liegt Dein Problem vor der 7530?
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,335
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Ich habe auch einen weiteren 50er (VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5)) Anschluss wo die 7.13 an der 7530 problemlos läuft: Nokia Broadcom: 177.169 - allerdings kein 1und1 und Telekom sondern GGEW als Provider.

Ich glaube nicht dass es an meinem Anschluss liegt, die 7412 die davor dran war hat problemlos funktioniert. Aber ich werde das nochmal gegen testen (müssen, weil AVM auch die Daten der 7412 haben will).

Welche Gegenstelle hast du?
 

asterixleser

Mitglied
Mitglied seit
20 Jan 2009
Beiträge
743
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,949
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Du meintest ja auch, sein Problem ist vor der Fritzbox, nicht dahinter. ;)
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,335
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Wie oben geschrieben : Adtran Broadcom: 178.5
Habe ich da ganz rechts nicht gesehen in der Tabelle. Na mal gucken was AVM dazu sagt, habe nun auch ein Ticket dort offen und soll nun einiges an Daten nachliefern und aufzeichnen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,154
Beiträge
2,030,763
Mitglieder
351,547
Neuestes Mitglied
Giango