Fritz!Box 7530 INHAUS 7.39 MOVE21 -Sammelthema

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,231
Punkte für Reaktionen
535
Punkte
113
Es gibt ein neues Spielfeld nun auch für die "normale" 7530:
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-94410-Inhaus.image
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
nun auch für die "normale" 7530:
Habe ich was verpasst? Gibt es denn für die 7530 AX schon was?

Na dann werde ich die mal auf einer 7520 ausprobieren nachdem ich sie modifiziert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

3949354

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2020
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
28
Update problemlos von letzter Inhouse durchgelaufen. Im Gegensatz zur 7590 kein Reboot / keine "ich hänge mich auf".
Bisher problemlos.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,231
Punkte für Reaktionen
535
Punkte
113
Welche letzte Inhaus?
7.39 gab doch m.W. noch keine und die letzte 7.2x Inhaus wirst schlußendlich doch durch die neuere Release ersetzt haben würd ich naiv vermuten.

@B612: Nein fürs AX hab ich nichts gefunden, auch nicht für 7583. Das war gemeint nach 7590(ax) nun auch etwas für einfache 7530 (ohne AX).
 

3949354

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2020
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
28
;) die letzte aus dem 20er Bereich.
Seit dem liegt die Box auf Halte und wartet auf die 39er :)

Produktiv habe ich nur eine 7590, der Rest ist Test-Hardware
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,231
Punkte für Reaktionen
535
Punkte
113
Achso, kann ja niemand wissen und daß jemand freiwillig produktiv auf einer Inhaus bleibt ist ja eher nicht anzunehmen.
Halde übrigens wennst das meinst, oder doch in Halte-Position ...
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
  • Haha
Reaktionen: Grisu_

christian1297

Mitglied
Mitglied seit
24 Sep 2017
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
Bitte berichtet wie hoch die Datenübertragungsrate im Wire Guard VPN ausfällt. Die 4040 mit OpenWrt hat ja schon gezeigt, dass der dortige Prozessor auf Basis der ARM Architektur deutlich schneller rechnet als der MIPS-Prozessor aus der 7590.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113

christian1297

Mitglied
Mitglied seit
24 Sep 2017
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
28
Ich erwarte keinen großen Unterschied aber solange es nicht unabhängig von jemanden getestet ist könnte die Performance ja auch schlechter als in OpenWrt ausfallen denn wer weiß wie gut AVM das ganze implementiert hat.
 
  • Like
Reaktionen: themaxx32000

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,180
Punkte für Reaktionen
362
Punkte
83
nachdem ich sie modifiziert habe
Das Flashen meiner modifizierten 7520 hat reibungslos funktioniert. Jetzt muss ich sie nur noch vom Repeater-Dasein erlösen, damit ich das WG-VPN weiter testen kann.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
Das Flashen meiner modifizierten 7520 hat reibungslos funktioniert.
Ja bei mir auch. Aber der Teufel steckt im Detail. Ich such gerade warum der Bootmanager bei mir nicht geht (weißes Fenster). Geht der bei dir? Wie hast du sie modifiziert? Mit freetz? Geht das für 7.39 schon? Ich habe es mit modfs gemacht. Telnet, SSH und einiges andere gehen.
 

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,180
Punkte für Reaktionen
362
Punkte
83
Modifiziert hatte ich von 7520 auf 7430 7530 mit dem einfachen c't-"Hack".
 
Zuletzt bearbeitet:

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

Master SaMMy

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2016
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Der Bootmanager ist bei den Inhaus Versionen 7590 und 7590AX in Freetz deaktiviert. Glaube bei der 7530 ist der noch aktiv daher deine weiße Seite.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
Ich habe nicht freetz genommen sondern modfs aber mit der letzten (hoffe ich) Änderung von Peter. Nur gab es dort in deinem Link weder eine positive noch eine negative Rückmeldung. So sah ich meine Chancen 50/50.

BTW: Mit meiner 7590 wollte ich noch nicht mit 7.39 rum spielen da die mir dafür zu wertvoll (teuer) ist. Aber jetzt mit der 7520 ist das kein Problem. Die bekommt man ja schon für 20€ und ich habe einige davon.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
… könnte die Performance ja auch schlechter als in OpenWrt ausfallen denn wer weiß wie gut AVM das ganze implementiert hat.
Was möglich ist, wenn AVM weiterhin einen älteren Kernel (wo WG noch nicht direkt im Kernel implementiert ist) verwendet als OpenWRT.

Bzw. anders gefragt, welche Kernel-Version nutzt AVM mit dieser Inhaus bei der 7530?
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,771
Punkte für Reaktionen
620
Punkte
113
Linux 4.4.271
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,040
Beiträge
2,156,494
Mitglieder
365,292
Neuestes Mitglied
Heee
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.