FRITZ!Box 7560 07.24 Laborserie

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,865
Punkte für Reaktionen
940
Punkte
113
In #16 hatte @Olaf Ligor aber noch geschrieben, dass alle "seine Probleme" zumindest mit der vorherigen Inhaus behoben waren.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
789
Punkte für Reaktionen
147
Punkte
43
Das ist aber auch schon wieder fast eine Woche alt. :)
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,265
Punkte für Reaktionen
125
Punkte
63
Update einer Remotebox von 7.12 lief einwandfrei. Das C4 bekam auch ein Update auf 4.67.

ADSL Treiber gleich geblieben.
 

Olaf Ligor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
838
Punkte für Reaktionen
131
Punkte
43
Ich fasse zusammen.
Behoben sind:
- Smart-Home-Geräte unsichtbar, was schon zwischenzeitlich in der Inhaus behoben worden war
- "Zurück zum offiziellen FRITZ!OS" läuft wieder durch bis zum "FRITZ!OS mit/ohne Sicherungsdatei zurücksetzen"

Neu entdeckt und nicht behoben ist die teilweise "Unsichtbarkeit" von WLAN-Geräten hinter Repeatern (auch bei 7590 Release und 7490 inhaus).
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Daniel_IPF

Neuer User
Mitglied seit
23 Mrz 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen, gibt es inzwischen ein weiteres Update?
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
789
Punkte für Reaktionen
147
Punkte
43
Nein sonst hättest du es hier gelesen.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Es gibt eine Inhaus. Ich mache nicht erst extra ein neues Thema auf:

download.avm.de/inhaus/PSQ19Phase2/7560/FRITZ.Box_7560-07.24-87182-Inhaus.image

und eine Labor:

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7560-labor-87215.zip

oder

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/7560/FRITZ.Box_7560-07.24-87215-LabBETA.image


Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-87215

System
- Verbesserung: Stabilität
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Es gibt was neues:

download.avm.de/labor/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/7560/FRITZ.Box_7560-07.24-88445-LabBETA.image
oder
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7560-labor-88445.zip


Neue Funktionen und Verbesserungen in FRITZ!OS 7.24-88445

Internet:
- Behoben VPN-Verbindungen auf Basis von Drittanbieter-Lösungen brachen zum Teil nach längerer Verbindungszeit ab
- Behoben Unter Umständen erhielten über WLAN angeschlossene Geräte keine IPv4-Adresse (nur 7590 AX)
- Behoben Unter Umständen konnte über VPN nicht auf WLAN-Geräte im Heimnetz zugegegriffen werden

WLAN:
- Behoben Die Legende unterhalb der Grafik "Belegung der WLAN-Kanäle" wurde nicht einzeilig dargestellt (Seite "WLAN / Funkkanal")
- Behoben Mögliche Probleme bei der Anmeldung von Repeatern nach Umstellung der WLAN-Verschlüsselung von "WPA2+WPA3" auf "unverschlüsselt" behoben
- Behoben Bei unverschlüsseltem WLAN funktionierte die WPS-Funktion für den WLAN-Gastzugang nicht zuverlässig
- Verbesserung Stabilität angehoben

Telefonie:
- Änderung Notwendige Änderung für die künftige Nutzung eines Online-Telefonbuchs von Google
- Behoben Bei Nutzung der Business-Telefonieplattform "Telekom CompanyFlex" wurden Rufnummern nach Bearbeitung in der Bedienoberfläche u.U. nicht mehr registriert
- Behoben Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
- Behoben Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
- Behoben Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
- Behoben Bei Nutzung der verschlüsselten Telefonie konnte es nach Abbruch eines Anrufes durch den Anrufer vor Rufannahme zu einem endlosen Klingeln an Telefonen an der FRITZ!Box kommen
- Behoben Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht
- Behoben Rufnummern werden bei Nutzung des erweiterten Ausfallschutz nicht registriert

DECT:
- Behoben Nach längerer Laufzeit konnte es vorkommen, dass bestimmte Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen (z. B. Mediaplayer, Update-Suche...)

System:
- Änderung Push Service: Diverse inhaltliche Textänderung der E-Mail "Änderungsnotiz"
- Behoben Auf der Benutzeroberfläche konnte teilweise der Code des Google Authenticators nicht eingegeben werden

Heimnetz:
- Verbesserung Anzeige der Netzwerkverbindungen für größere Netzwerke optimiert
- Behoben Ändern von Einstellungen in den Geräte-Details bestimmter Netzwerkgeräte erzeugte eine unpassende Fehlermeldung
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl. und waljen

AraldoL

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2016
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Hier drauf und unauffällig. Der neue Punkt "- Änderung Notwendige Änderung für die künftige Nutzung eines Online-Telefonbuchs von Google" der im Thread einer anderen Box (war es 7590?) bei mindestens einem User Probleme danach mit den Google-Kontakten machte war hier kein Problem. Mein Google-Telefonbuch ist nach dem Update unverändert vorhanden, manuelles "Aktualisieren" klappte auch.

UPDATE 12.05.: Doch ein Problem mit der Änderung zum Google-Telefonbuch. Hatte in den Einstellungen des Tel.buchs schon immer nur bestimmte Kontaktgruppen gewählt, nicht alle (um das Adressbuch nicht unnötig vollzumüllen). Jetzt mit der neuen Labor 88445 fehlen in den Einstellungen des Google-Tel.buchs die drei vordefinierten Google-Kontaktgruppen Coworkers/Kollegen, Family/Familie und Friends/Freunde. Die fehlen in der Liste der Kontaktgruppen und es sind auch die zugehörigen Kontakte weg. Alle anderen Gruppen und Kontakte sind da aber heute bei Anruf aus der Familie wurde nur die Nummer angezeigt dadurch ist es aufgefallen. Wähle ich "Alle Kontakte" in den Einstellungen des Google-Tel.buchs sind alle da inkl. Kontakte in den drei nicht angezeigten Gruppen.

Hab das gerade mal als Feedback zur Labor an AVM gemeldet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl.

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,070
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
48
Die drei früher nicht entfernbaren Lables sind bei mir jetzt auch weg und ich meine irgendwo gelesen zu haben das Goolge diese (ehemals automatisch erstellten Lables) selbst nicht mehr supported.
In meinem privaten Account sind die jedenfalls auch per Google-Web-GUI nicht mehr da (hatte da aber auch nie Kontakte zugeordnet)
 

AraldoL

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2016
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Ok wenn das so ist könnte man ja (sofern man die gleiche Funktionalität weiter haben will) drei eigene Labels anlegen und die Kontakte aus den Systemgruppen da rein verschieben. Bisher las ich ja nirgends was die kommnede Änderung bei Google sein soll. Werde mal suchen, danke für die Info.
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,070
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
48

AraldoL

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2016
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Die 7.27 ist da:

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: waljen und Karl.

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,441
Beiträge
2,112,573
Mitglieder
361,191
Neuestes Mitglied
Heco1975

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse