FRITZ!Box 7570 - Firmwareversion 75.04.82 int. vom 04.05.2010

Andi_84

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2009
Beiträge
1,228
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@tarzan:
Bist du sicher (bzw. der User im Hansenet-Forum), dass es wirklich die 75.04.86 und nicht die 81.04.86 ist?

Denn in einem der Posts in dem Forum ist folgendes Bild von der "Hansenet 7570" verlinkt: KLICK.
Hinten auf der Box erkennt man "Fritz!Box Fon WLAN 7570 VDSL Edition HN" - also keine "normale" 7570.

VG,
Andi
 

The_Virus

Neuer User
Mitglied seit
23 Mrz 2010
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
4 Monate sind nun rum seit der letzten Firmware vom 04.05. (bzw. 14.05. offiziell). Wann kommt denn endlich mal ein Update? Die 7270 und 7390 bekommen jeden Monat min. eine neue Beta-Version, Vorschau-FW oder Final-Version.
Ich gurke immernoch mit der 75.04.81 rum, weil die .82 Mist ist.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,916
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Die Antwort bekommst Du hier nicht, in einem Esoterik- / Wahrsagerforum ist diese Frage besser aufgehoben. Wir hier beschäftigen uns mit den gegebenen Dingen, nicht mit irgendwelchen zukünftigen Vermutungen. Also hier bitte beim Thema bleiben. Danke
 

chrissniper

Neuer User
Mitglied seit
24 Okt 2009
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
4 Monate sind nun rum seit der letzten Firmware vom 04.05. (bzw. 14.05. offiziell). Wann kommt denn endlich mal ein Update?
Da die 7570 nicht offiziell im Endkundengeschäft auftaucht, sondern nur vom Anbieter des jeweiligen Internet-Anschlusses vertrieben wird, ist die Versorgung mit "originärer" FW eher spartanisch.

T-Home hat z.B. vor !Einem! Jahr die letzte FW für ihre 920er rausgegeben. Die sitzen immer noch auf der.76er...

Die Anbieter sagen sich halt, wozu Geld an AVM für FW-Updates, die rudimentären Funktionen gehen, das gebuchte Produkt ist nutzbar. Wer mehr haben will, soll sich halt im Endkundengeschäft ein besseres Produkt kaufen.
 

ApexDE

Mitglied
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
209
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Als Fritz!App Nutzer auf dem iPhone habe ich mich sehr auf die neue FritzApp Version gefreut, die nun auch Anrufe signalisiert, wenn die App nicht im Vordergrund läuft. Leider setzt diese Version eine aktuelle Firmware xx.04.86 voraus.
Ich habe AVM mal angeschrieben und hoffe auf Antwort ob und wann eine .86 für die 7570 kommt. Hat jemand neue Erkenntnisse?
 

Parallix

Mitglied
Mitglied seit
7 Dez 2007
Beiträge
389
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Antwort ob und wann eine .86 für die 7570 kommt

Ich habe AVM mal angeschrieben und hoffe auf Antwort ob und wann eine .86 für die 7570 kommt.
Dann drücke ich uns mal ganz fest die Daumen, dass die Antwort positiv ist.

Außerdem möchte ich hier nochmal einen Appell an AVM richten: Bitte pflegt die Fw für die 7570 auch dann weiter, wenn sie nach Eurer Ankündigung vom 27.1.2009 "vorerst nicht für den Fachhandel bestimmt" war.

Gruß

Parallix
 

Nomax2000

Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2008
Beiträge
450
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Warum sollten sie etwas Supporten womit sie nicht wirklich Geld verdienen. Ich bin bereits am überlegen mir eine 7390 zu holen und damit hat AVM erreicht was es will. Endkunden die Geld ausgeben.
 

meierchen006

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
1,006
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
48
Hallo,

da bin ich anderer Meinung da AVM ja auch an OEM Geräten Geld verdient schließlich zahlen die Telekom usw. ja Geld an AVM.

Die Firma AVM sollte die Endverbraucher nicht im Regen stehen lassen, auch wenn Sie das Geld nicht direkt von ihnen erhalten aber trotzdem ein Geschäft gemacht haben, auch OEM Endverbraucher sichern Arbeitsplätze bei AVM in Berlin.

Und wenn AVM nicht daran verdienen würde gäbe es auch keine OEM Geräte von denen.

Meine Meinung
 
Zuletzt bearbeitet:

vgs2003

Neuer User
Mitglied seit
19 Jul 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Als Fritz!App Nutzer auf dem iPhone habe ich mich sehr auf die neue FritzApp Version gefreut, die nun auch Anrufe signalisiert, wenn die App nicht im Vordergrund läuft. Leider setzt diese Version eine aktuelle Firmware xx.04.86 voraus.
Ich habe AVM mal angeschrieben und hoffe auf Antwort ob und wann eine .86 für die 7570 kommt. Hat jemand neue Erkenntnisse?
Kleiner Tipp: Kauf Dir ein Android und Du kannst das nutzen. Bei mir läuft alles einwandfrei auf einem i9000 Galaxy S mit der gefritzten W920V.
 

zork66

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2009
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nix für ungut, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand sein iPhone hergibt, nur um die Chance zu haben, seine Fritz!Box updaten zu können ;)
 

juf

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2006
Beiträge
395
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich schließe mich dem Aufruf von Parallix an.
AVM bitte pflegt die Fw der 7570 mit.

Danke.
 

meierchen006

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
1,006
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
48
Hallo,

auch ich schließe mich dem Appel an AVM an, und möchte das es eine .86 und weitere für die 7570 gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

KlausBock

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2006
Beiträge
1,179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin Mädels,

ich kann mich als Eröffner nur meinen Vorrednern anschliessen.
Die 7570 wurde nie von AVM an Endkunden vertrieben, also lasst doch bitte die Jammerrei nach einer neuen FW und seid froh, dass AVM überhaupt was anbietet (IPv6 Labor und Final .82) :cool:

Kommt bitte wieder zum eigentlichen Sinn dieses Threads, denn wenn ich überall lese wie schlecht diese FW sein soll, so kann ich hier nichts direkt finden, wo die "Big-Bugs" sind :confused:

BTW: Wer eine "aktuelle" FW haben möchte, kann schliesslich auch das sp2fritz Script verwenden um eine 7270v2 FW auf dem SP920 (7570) lauffähig zu machen.
Bei mir läuft die Final 54.04.86v2 ohne Probleme, aber das gehört in den passenden Thread, in dem ich später noch posten werde.

Gruss
KlausBock
 
Zuletzt bearbeitet:

Nomax2000

Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2008
Beiträge
450
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich bin jetzt auf die .81 zurück gegangen. Bei der .82 hatte ich täglich reboots und das die Box die Internetverbindung verloren hat.
 

Zets

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe vor ca 3 Wochen eine Antwort von AVM wegen des Geschwindigkeitsproblems an 100Mbit Anschlüssen bekommen. Man hat mir darin versichert das die Übertragungsrate der nächsten Firmware wieder an die Leistung der .78 herankommen würde, man mir aber nicht sagen könne wann diese neue Firmware erscheinen wird.

Bin mir nicht sicher ob Supportmails veröffentlichts werden, daher lasse ich es vorsichtshalber mal.
 

Andi_84

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Okt 2009
Beiträge
1,228
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
...
Bin mir nicht sicher ob Supportmails veröffentlichts werden, daher lasse ich es vorsichtshalber mal.
Nimm' alle Namen und ähnliche persönliche Daten aus der Mail raus, dann kannst du sie hier posten.

VG,
Andi
 

Zets

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok hier die Mail:


Guten Tag Herr ...,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Wir gehen davon aus, dass mit dem nächsten Firmware-Update wieder Werte
erreicht werden, welche der Firmwareversion xx.04.78 entsprachen.
Leider liegen mir im Moment noch keine Informationen vor, wann das Update
genau erscheinen wird, wir müssen Sie also noch um etwas Geduld bitten und
bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Freundliche Grüße aus Berlin
 
A

akapuma

Guest
Hallo,

ich habe einen Fehler festgestellt:

Ich hatte 5 Gigasets sowie den internen AB eingerichtet. Dann habe ich noch ein MT-D angemeldet. Danach war der AB aus der Telefoniegeräteliste verschwunden, so daß ich den AB als neues Telefoniegerät neu einrichten musste.

Ach so - während der MT-D-Anmeldung hatte ich eine Fehlermeldung ("Bad request") im Browserfenster. Vielleicht hat es ja etwas damit zu tun?

Gruß

akapuma
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,636
Beiträge
2,025,024
Mitglieder
350,513
Neuestes Mitglied
Volt77