FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Labor Version 54.04.63-13046 vom 24.11.08

neklleod

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Gute Entscheidung! Du ahnst gar nicht, was der Treiber so alles bewirken kann ;)

Auch bei mir am Notebook (allerdings etwas älter...) war der INTEL Treiber schuld, daß meine FritzBox ständig abschmierte. Auch ständige Instabilität der WLAN-Verbindung waren nach einem Treiberupdate wie weggeblasen :cool:
Also, über die update-Funktion von Vista stand kein neuerer treiber zu verfügung, habe diesen entsprechend auf der herstellerseite gezogen und installiert. ich bin die ganze zeit davon ausgegangen, dass ich die neueste version on habe, aber gefehlt...

jetzt werde ich das mal testen...

aber so oft, wie ich den support schon angeschrieben habe, hätte ich erwartet diese info auch mal von dort zu erhalten. ich berichte...
 

Tokamak

Neuer User
Mitglied seit
30 Sep 2008
Beiträge
54
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
aber so oft, wie ich den support schon angeschrieben habe, hätte ich erwartet diese info auch mal von dort zu erhalten.
Wäre sicher ein feiner Zug von AVM, wenn sie eine Kompatibilitätsliste erstellen und pflegen könnten zu Kombinationen, die erfolgreich getestet wurden. Denn mit irgendetwas arbeiten deren Tester und Entwickler ja auch.
 

neklleod

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Wäre sicher ein feiner Zug von AVM, wenn sie eine Kompatibilitätsliste erstellen und pflegen könnten zu Kombinationen, die erfolgreich getestet wurden. Denn mit irgendetwas arbeiten deren Tester und Entwickler ja auch.
Gebe dir recht, ich wäre mit dem tipp einfach mal den neuesten treiber direkt zu installieren schon zufrieden gewesen...

Schön, dass es euch gibt... ;)
 

Goggo16

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2008
Beiträge
625
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Moin Zusammen,

nachdem ja allem Anschein nach, die "Final" bald rauskommt, hier mal eine Frage:

Hat einer schon mal mit einem direkt angeschlossenen DECT-Mobilteil SMS ueber Festnetz mit der aktuellen Labor versucht und auch hinbekommen?

Gruesse,

Goggo
 

daniel-mag

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2005
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Traffic ablesen nicht möglich?

Hallo!

Ich hatte früher eine 7170 und dort konnte ich den Traffics in MB ablesen.

Jetzt habe ich eine 7270 mit der letzten Laborversion. Leider finde ich dort allerdings dort keinen Menüpunkt, wo ich den Traffics ablesen kann.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich in der 7270 den Traffic in MB ablesen kann?

Vielen Dank!
 

Seeya

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2005
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
interessant, es gibt anscheinend wirklich keine funktion, den verbrauch in mb nachzuschauen. ausser dann wohl beim provider..

ich zumindest finde da auch nichts.
 

Harris

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2006
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gibts nur in der Mail ... leider!
 

Webhamster

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2008
Beiträge
147
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat einer schon mal mit einem direkt angeschlossenen DECT-Mobilteil SMS ueber Festnetz mit der aktuellen Labor versucht und auch hinbekommen?
Mit meinem Gigaset 4000 Comfort ist es nicht möglich, da der Eintrag jetzt dazu im MT-Menü fehlt...
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
... konnte ich den Traffics in MB ablesen...
Das geht schon lange nicht mehr. Und soweit ich weiß, steht das auch nicht mehr in der Push-Mail, auch nicht mehr wenn man die Mail als Quelltext betrachtet (ging aber mal).
 

videowolf

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2008
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann jemand bestätigen das die AB Funktion in der Labor nicht mehr da ist?
 

Bibie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
2,872
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
0
Die AB-Funktion ist jetzt bei den Telefoniegeräten implementiert, einfachauf "neues Gerät einrichten" klicken und AB auswählen. ;)
 

nucleardirk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
1,486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
neue Treiber für WLan

Ich hab gestern mein altes Notebook auf "Wiederauslieferungszustand" mit XP SP2 zurückgesetzt.
In diesem Zustand wurden die FritzBoxen nicht mal gefunden!
Treiberupdate und schon waren alle WLan-AccessPoints sichtbar.

Treiberupdates sind also immer sehr wichtig...;)
 

Bizepsandi

Neuer User
Mitglied seit
22 Jul 2005
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
naja..also ne anzeige gibt es schon....

bei dsl,statistik
 

Anhänge

HKolli

Neuer User
Mitglied seit
30 Dez 2007
Beiträge
145
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe heute einen Anruf von jemandem bekommen, der Telefonkunde bei Kabel Deutschland ist. Ich konnte ihn nicht hören, er mich schon. Ich habe dann zurückrufen wollen, aber bekam kein Rufzeichen.
Beides wurde mehrfach versucht. Er sagt, dass sein Anschluss in Ordnung ist, er habe heute bereits telefoniert, aber ich ebenfalls. Ich telefoniere ca 20-30 mal täglich und hatte so eine Erscheinung noch nie. Allerdings habe ich keine Ahnung, ob da Kabelkunden drunter waren.
Hat jemand Ähnliches bei empfangenen Kabel-Telefonaten beobachtet?
Vielleicht hat ja die Box mit Telefonaten, die von Kabel Deutschland kommen Probleme.
 

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
640
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi HKolli,
telefonierst Du über VOIP? Wenn ja versuche es mal über die normale Leitung.

Ralf
 

SvSchfer

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2008
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@HKolli

Ja, bei VOIP. Telefonate mit anderen VOIP Kunden in Fremdnetzen scheinen problematisch zu sein - bei TeleColumbus und Kabel Deutschland Kunden haben ich die beschriebenen Probleme häufiger. Entweder hört der Anrufende mich nicht und ich ihn oder umgekehrt. Seltener kommt gar keine Verbindung zustande wobei es problematisch ist meinen Anschluss zu erreichen. Ich halte dies aber für ein Problem jenseits der Fritz!Box, also des Providers. Anrufer aus dem T-Com Netz bekommen bei meinem Anschluss auch häufiger die Meldung "Netz oder Netzbereich nicht verfügbar".

BTW: Ich habe einen 1&1 Komplettanschsluss.
 

nixwiss

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Habe wieder meine 7270 auf 54.04.99-12606 vom 16.10.2008 zurückgeflasht, weil die neuste Version bei 1und1 nur noch 8k download statt 17k machte.
Schade also wieder warten und mit den Fehlern leben.
Nixwiss
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
Ich habe grade mal noch schnell einen Verbesserungsvorschlag bei AVM eingereicht:
Ich würde nämlich gerne nach Sichtung der Anrufe in der Fritzbox das Blinken aller Telefone "Anrufe in Abwesenheit" zurücksetzen.
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Neue FW der 7270 ist raus!!! HIER

( 54.04.67 ) Wahrscheinlich* nur für Verwendung mit Fritz Mini !!!!
*= will nichts falsches sagen, bin mir da nicht so sicher!!!!

NACHTRAG 05.12.08/9.00h: Ist nun offiziell im AVM Update Center erhältlich !!!
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,856
Beiträge
2,027,400
Mitglieder
350,948
Neuestes Mitglied
nvangerwen