FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Labor Version 54.04.63-13046 vom 24.11.08

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...Deine Gesprächspartner hören Dich dann kaum noch oder nicht mehr.
Klar, ab und zu gehts bei mir dort auch drunter und drüber mit der Quali aber ich telefoniere momentan lieber mit diesem Teil als mit dem MT-D. ( oder halt mein MINI )
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,536
Punkte für Reaktionen
146
Punkte
63
Was kommt wohl als Nächstes in die All-in-One? Ist arg ruhig momentan, die Funktionen sind relativ stabil - abgesehen von WDS.

Ich hoffe, irgendjemand zaubert noch an einem weiteren DSL-Treiber.
 

jojo68

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hoffe und träume von:

1) einem AB-Menü im Display des Telefons
2) einer Möglichkeit, die AB-Ansage zu sichern
3) einer Öko-DECT-Funktion im Sinne eines Full-Ecos bzw. Eco+ - Modus

Aber dafür gibt es ja einen eigenen Thread!
 

McConnor

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
193
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich träume von einem stabilem WLAN! Nach wie vor fliege ich unmotiviert wegen eines "Authorisierung fehlgeschlagen" Fehlers aus dem WLAN (n-Modus, 2,4 GHz, WPA, WPA2 Mischmodus) und kann erst nach Neustart oder De- und Reaktivierung des WLANs erneut beitreten. Mensch, das kann doch nicht so schwer hinzubekommen sein. Ich bin ja nicht der einzige bei dem das so ist - ich verstehe nicht wieso das vom AVM nicht abgestellt werden kann.:confused:
 

ernie_hugo

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

McConnor

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
193
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Eine? Dutzende... bei jeder Labor wieder neu. Jetzt wollten sie Support Daten haben. Ich habe einige geschickt und hoffe das das Leiden bald ein Ende nimmt. An all den schönen Funktionen kann man sich nicht so recht freuen wenn die Basisfunktionalität noch nicht stimmt...
 

Tuffi

Mitglied
Mitglied seit
7 Dez 2006
Beiträge
260
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
@fredmr

nur mal interessehalber.
Hast du schon mal versucht die platte in ext zu partitionieren, und es dann versucht. Würde mich nur mal interessieren, ob es dann gescheit läuft.


MfG
ich
 

Smithy

Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
automatische Uhrzeiteinstellung Gigaset & Co.

Ich habe mehrfach über das Feedbackmenü bei den Labors angeregt, dass bei den Gigasets & Co. die Uhrzeit automatisch eingestellt werden soll, wie von der Originalbasis her bekannt. Ich habe aber noch keine Rückmeldung erhalten. Bei mir passiert es immer, wenn das Telefon ausgeschaltet war oder der Akku ganz leer war und es dann wieder eingeschaltet wird.

Hat von euch jemand schon diesbezgl. Rückmeldung erhalten? Wo klemmts? Beim MT-D gehts ja jetzt auch. Gibt Siemens die Schnittstelle nicht frei oder sagt nicht, wie es zu programmieren ist? Oder lässt es sich tatsächlich nicht umsetzten?

Ich bin zurzeit etwas ratlos und würde mich über Infos freuen. Ansonsten werden meine S68H und Swisscom Top S600 fast einwandfrei unterstützt. Uhrzeit und Telefonbuch sind eben noch nicht perfekt.

Gruß
Smithy
 

Sauerländer

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Smithy,
auch ich habe das mit der Uhrzeit mehrfach beanstandet.... leider ohne Antwort.
Mit dem Telefonbuch könnte ich so leben.
Viel schlimmer ist das die Anrufbeantworter von allen DECT Geräten aus abrufbar sind.

Vielleicht wird das alles ja ein Weihnachtsgeschenk :)

Gruß
Bernd
 
Zuletzt bearbeitet:

Ihmchen

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
97
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Häufige Sync-Abbrüche während der Gespräche

Bei dieser Labor -13046 (wie auch bei der Vorgängerin) habe ich wieder häufige Telefonabbrüche weil die Internetverbinding abgebrochen ist. DSL ist einfach nicht stabil, obwohl ich in den Einstellungen schon ganz auf "sicher" gegangen bin!
 

neklleod

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
So, meine box stürzte nun zum wiederholten male ab bzw. startete neu.

Danach waren alle Einträge in den logs verschwunden (so als ob die box versucht die ständigen DSL re-syncs zu verschleiern! :D)

Desweiteren bricht die WLAN-Verbindung in regelmässigen Abständen zusammen,
von einer Stabilitätsverbesserung kann hier absolut NICHT die Rede sein.
Sowohl bei Datentransfers über mein WLAN notebook als auch die PS3 verschwindet das Netzwerk kurzzeitig und muss sich neu verbinden (n-modus).

Also das macht jetzt echt keinen spass mehr...
Zuverlässigkeit NULL, Geschwindigkeit schlecht (WLAN)

:mad:
 

jojo68

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Viel schlimmer ist das die Anrufbeantworter von allen DECT Geräten aus abrufbar sind.
Gruß
Bernd
Hallo Bernd,

was stört dich daran, dass jedes MT den AB abrufen kann :confused:?

Ich für meinen Teil bin froh darüber, dass ich von jedem unserer 4 MT an den AB komme.
 

Sauerländer

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo jojo68,
ich habe mich vielleicht nicht richtig ausgedrückt.
Natürlich soll jedes MT an den AB kommen, aber nur wenn der AB auch auf eine dem MT zugeordnete MSN läuft.
Wenn eine MSN exclusiv der MSN meines Sohnes zugeordnet ist, finde ich es nicht i.O. dass ich den AB von einem anderen MT abhören kann.

Gruß
Bernd
 

DonStefano

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2005
Beiträge
147
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe die FW jetzt seit dem 24.11 aufgespielt.
Fazit der Aktion:
Für mich die beste FW, die je für die 7270 (16MB) rausgekommen ist.
Der Sync. beträgt nun 17500 - vorher teilweise nur noch 12000.
Seit einigen Labor-FWs helfe ich mit dem FB-Editor etwas nach, um diesen Sync hinzubekommen.
Es gibt keinerlei Re-Syncs und ein absolut stabiles Verhalten der Box.
Ich sehe fast keinen Grund, auf eine Final-FW umzusteigen, es sei denn, mit der nächsten version funktionieren meine MT-D's vernünftig.
Wlan-Abbrüche habe ich ebenfalls nicht, benutze aber auch kein WDS, da die FB stark genug sendet.
 

simukan

Neuer User
Mitglied seit
24 Mai 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Für mich die beste FW, die je für die 7270 (16MB) rausgekommen ist
100% ACK

Bei mir seit dem 28.11.2008 absolut keine Probleme.
Alles funktioniert *auf Holz klopfend* so wie es soll - incl. DECT, Rufumleitung, Callthrough, Anrufbeantworter, WLAN, USB-Stick.

Das ist die erste FW-Version wo alles einwandfrei funktioniert. Auf zwei Boxen.
 

neklleod

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
91
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Schau mal hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=180592

Genau das Problem hatte ich auch. Alles mögliche versucht, keine Verbesserung, bis ich heute den Treiber meines WLAN Sticks neu installiert habe. Seitdem keine Abbrüche mehr.....
Danke, habe es gelesen und den treiber für mein Intel(R) Wireless WiFi Link 4965AGN neu installiert.

Bin gespannt und werde berichten, wobei das sicherlich nicht für reboots der fritz!box verantwortlich sein wird und auch nicht für die konnektivitätsprobleme mit meiner PS3.

Aber Versuch macht "kluch"... ;)
 

Dom!

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2008
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ein Tipp bei WLAN-Abbrüchen:

Ich hatte dieses Problem ganz plötzlich im zeitlichen Zusammenhang mit dem Update auf die letzte Labor und hatte ihr die Schuld gegeben. Habe dann mit älteren Versionen probiert, es gab aber immer noch Abbrüche mit sofortigem Reconnect, z.T. im Minutentakt. Aber auch mit älteren Laborversionen ging das Problem nicht wieder weg.
Erst als ich den WLAN-Kanal gewechselt habe (ich war bestimmt ein Jahr lang mutterseelenallein auf Kanal 9 plus freiem 7,8, und 10), waren die Abbrüche wieder weg und das auch mit der neusten Labor. Irgend etwas hat also von heute auf morgen bei mir hier den Kanal 9 heftig gestört.
Ein Tipp ist es also bei solchen Problemen auch mal alternative WLAN-Kanäle zu testen.

Mein Summary zur 13046: WLAN & Dect ok, keine Resyncs, keine sonstigen Probleme >> kann m. E. Final werden.

Gruß

Dom
 

j.helfer

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2006
Beiträge
81
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, habe es gelesen und den treiber für mein Intel(R) Wireless WiFi Link 4965AGN neu installiert...
Gute Entscheidung! Du ahnst gar nicht, was der Treiber so alles bewirken kann ;)

Auch bei mir am Notebook (allerdings etwas älter...) war der INTEL Treiber schuld, daß meine FritzBox ständig abschmierte. Auch ständige Instabilität der WLAN-Verbindung waren nach einem Treiberupdate wie weggeblasen :cool:
 

Smithy

Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Auch laut AVM-Newsletter scheint es dem Ende zuzugehen:

dem AVM-Newsletter 12/08 schrieb:
FRITZ! Labor: letzte Vorschau vor offizieller Firmware

Bald wird die offizielle neue Firmware im AVM-Downloadbereich zu finden sein. Jetzt haben Sie noch einmal die Möglichkeit, die letzte Labor-Version der Firmware herunterzuladen und alle Neuerungen auszuprobieren.
Gruß
Smithy
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,916
Mitglieder
351,033
Neuestes Mitglied
thburkhart