.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Version 54.04.63-12657 vom 22.10.2008

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von seyham, 23 Okt. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seyham

    seyham Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Verbesserungen in der Version 54.04.63-12657

    * DSL: Optimierungen für bestimmte DSLAMs
    * Telefonie: Neu - Übersicht der internen Rufnummern (Telefonie/Interne Nummern)
    * Telefonie: Einrichtung von Telefoniegeräten verbessert
    * Telefonie: Interne Anrufbeantworter in die Übersicht der Telefoniegeräte aufgenommen
    * Telefonie: Neue Ansagen und überarbeitetes Anrufbeantworter-Menü
    * Telefonie: Fax-Kommunikation optimiert
    * Telefonie: Faxempfang auf USB-Speicher verbessert
    * Telefonie: Gelegentliche Abbrüche von Telefonaten durch Faxton beseitigt
    * Telefonie: Zusammenwirken von Weckruf und externem Anrufbeantworter optimiert
    * System: NEU - Ereignisse für die Übernahme geänderter Einstellungen und die Anmeldung an der Benutzeroberfläche
    * System: Speicheroptimierungen
    * USB: Problem beim Firmwareupdate mit angeschlossenen USB-Geräten beseitigt
    * USB: Abstürze beim Stecken und Ziehen von USB-Geräten beseitigt
    * WLAN: WLAN-Monitor optisch verbessert

    http://www.avm.de/de/Service/Servic...ung/labor_start_neues_aus_der_entwicklung.php


    sey
     
  2. michaelonline.de

    michaelonline.de Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    DSL Version ist wie in der aktuellen DSL Labor: 1.52.31.01
     
  3. naruto

    naruto Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist hier endlich wieder Annex-A enthalten wo die entwicklung jetzt weiter voranschreitet ?
     
  4. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,468
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Mein flehen bei AVM wurde gehört, endlich ein vernünftigern DSL-Treiber :)
    * Telefonie: Neu - Übersicht der internen Rufnummern (Telefonie/Interne Nummern)???
    Das Menü habe ich aber nicht :-(
     
  5. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    #5 audiopro, 23 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Okt. 2008
    @Wotan-Box: Schau' mal unter Telefonbuch nach (siehe Screenshot).
     

    Anhänge:

  6. ghost01

    ghost01 Gesperrt

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf 3 Boxen installiert per Upgrade von letzter Labor ohne Probleme. Tests folgen im Laufe des Tages, bisher keine Probleme und stabil.
     
  7. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    Hallo,

    der Downloadlink scheint nicht zu funktionieren. Heute morgen ging es noch. Vielleicht haben sie noch einen Fehler festgestellt oder einfach nur ein Prob am Server. Jetzt bin ich im Büro und wollte via Fernwartung draufbügeln und kann die Labor aber nicht laden *heul* *abwartentu*

    Edit:

    Link ist wieder verfügbar, war wohl nur eine kurze Störung.

    Gruß
    Smithy
     
  8. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,468
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    @audiopro: Danke, man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr (war zu früh:))!!!
     
  9. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Münster (NRW)
    Wie im letzten Labor tuts Fritz! Mini nicht
    Code:
    23.10.08 07:44:08 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A, Geschwindigkeit 11 MBit/s.
    
    23.10.08 07:44:08 WLAN-Station abgemeldet. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.
    
    23.10.08 07:44:08 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.
    
    23.10.08 07:43:58 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A, Geschwindigkeit 24 MBit/s.
    
    23.10.08 07:43:58 WLAN-Station abgemeldet. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.
    
    23.10.08 07:43:58 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.
    
    23.10.08 07:43:46 WLAN-Station angemeldet. Name: -, IP-Adresse: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A, Geschwindigkeit 11 MBit/s.
    
    23.10.08 07:43:46 WLAN-Station abgemeldet. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.
    
    23.10.08 07:43:46 WLAN-Anmeldung ist gescheitert: Autorisierung fehlgeschlagen. Name: -, MAC-Adresse: 00:1C:4A:03:7C:8A.

    In dieser Interne-Geräte Übersicht fehlt ein interner AB.

    Innerhalb weniger Minuten war jetzt DSL 2mal weg.
    Code:
    23.10.08 07:48:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 91.17.69.106, DNS-Server: 217.237.151.205 und 217.237.148.70, Gateway: 217.0.118.43, Breitband-PoP: MSTC03-10k
    
    23.10.08 07:47:02 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    23.10.08 07:47:02 Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. 0030 PSULM003 0078636355 session limit exceeded
    
    23.10.08 07:47:02 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    23.10.08 07:46:58 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 16355/1175 kbit/s).
    
    23.10.08 07:46:50 WLAN-Station angemeldet. Name: MusicPal, IP-Adresse: 192.168.2.24, MAC-Adresse: 00:01:DB:08:8F:70, Geschwindigkeit 36 MBit/s.
    
    23.10.08 07:46:45 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    
    23.10.08 07:46:22 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
    
    23.10.08 07:46:11 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    23.10.08 07:46:10 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
     
  10. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,582
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bei mir war dieser neue DSL-Treiber auch schlechter, als der alte. Werde sie trotzdem mal draufspielen, man hat ja sonst nichts zu tun. Wenn es nicht so gut läuft, gehe ich wieder zur 12365, die macht bei mir keine Probleme.
     
  11. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Endlich vom Start weg beim sichern der Config eine halbwegs sinnvolle Namensgebung der export-Datei (oder gabs das schon in eine der letzten Labor-Versionen?) statt nur "fritzbox.export"

    jetzt

    Code:
    FRITZ.Box Fon WLAN 7270 (UI) 54.04.63-12657_23.10.08_0808.export
    .
     
  12. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,582
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Gut, das habe ich bisher immer von Hand gemacht. Leider bringen mir gesicherte Einstellungen von dieser Version nichts, ich sichere immer die der letzten Release, damit ich schnell und gut von einer Labor zur anderen wechseln kann.
     
  13. steve

    steve Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie läuft WDS mit dieser Beta?
    Ist die Verbindung zwischen Basis und Repeater und zwischen Clients und FB wieder stabiler?

    Gruß
    Steve
     
  14. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #14 ichego1, 23 Okt. 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Okt. 2008
    Hier nochmal eine frage zu analog und isdn
    bei den voip provider habe ich eine grüne lampe an wenn ich mit den provider verbunden
    bin und wenn ich telefoniere steht da verbunden mit z.b nr123456 oder sie führen ein kostenloses internet telefonat . bei analog oder isdn sehe ich keine meldung
    keine grüne lampe und auch wenn ich mit analog oder isdn verbunden bin steht das nichts
    das ist einfach mist .so kann ich nie kontrollieren ob ich nun über voip oder analog oder isdn raus telefoniere.

    das sollte avm doch verbessern

    Posting 2:

    gibt es schon ein voip fallback
    wenn ich bei einen voipprovider kein geld aufgeladen habe sollte es aber auch ein voipfallback auf einen andeeren voipprovider geben und nicht nur auf isdn und analog

    gruss

    ichego1
     
  15. steve

    steve Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bei Telefonaten über Internet leuchtet bei mir die grüne LED "Internet",
    bei Telefonaten über der Festnetz die "Festnetz"-LED.

    Auch im Anrumonitor wird mir angezeigt, ob die eingetragenen Telefonate über Festnetz oder Internet geführt wurden.

    Gruß
    Steve
     
  16. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    @ichego1
    zwei Beiträge hintereinander, grauenvolle Schreibweise: schon mal von den Forenregeln gehört? Dann geht es in diesem Thread um die 7270; Deiner Signatur nach hast Du die doch gar nicht!
    Zum Fallback: mit der Fritzbox erfolgt Fallback immer auf Festnetz. Im LCR von telefonsparbuch (ergänzende Firmware zur Fritzbox, siehe entsprechendes Unterforum) erfolgt Fallback dreigestuft: die ersten beiden nach günstigen Kosten gemäss Vorauswahl, das dritte auf Preselection (Festnetz).
     
  17. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 ichego1, 23 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Okt. 2008
    das stimmt steve

    mein fritzbox ist in der Garage und da laufe ich nicht immer hin .

    neulich hat meine frau auf einer karibik insel angerufen vorüber es über betamax ableger

    5 cent pro minute kostet und über telekom 1,35 euro/min . mal 210 minuten

    nach den telefonat hat sie auf die fritzbox anrufliste geschaut und Schreck bekommen

    festnetzfallback. cool 283,50 euro für die telekom für festnetzfallback

    das währe nicht passiert wenn man im webbrowser sehen konnte ob es über betamax

    oder isdn gehen würde .

    also


    da muss avm noch einiges machen

    gruss
     
  18. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    @ichego1 Ich finde da muss AVM nichts machen! Wenn du nicht die Möglichkeit hast auf die Box zu schauen, dann kannst du auf der Startseite sehen, ob du über VoIP verbunden bist oder nicht. Und nicht jeder macht den Webbrowser auf, wenn er telefonieren will, ich zumindestens nicht. Dann solltest du eben mit *111# bzw. *121# & co. arbeiten um auf der sicheren Seite zu sein.

    Gruß
    Smithy
     
  19. SnoopyDog

    SnoopyDog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2005
    Beiträge:
    2,582
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    #19 SnoopyDog, 23 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Okt. 2008
    Telefonie - Telefonbuch - Interne Nummern: Es wird nur einer von drei Anrufbeantwortern angezeigt - nein: muß mich korrigieren: Die Namen von Anrufbeantworter 2 und 3 wurden gelöscht!

    Ansonsten wie bei Mega: der erste DSL-Resync bereits nach 2 Minuten...

    Anrufbeantworter-Menü verbessert heißt leider nicht, daß jetzt endlich auf dem Display der Gigasets etwas sinnvolles erscheint - nein: es spricht jetzt eine Frau. Extrem nervend: Drückt man die "1", um Nachrichten abzuhören, passiert nicht das, was man gerne will (nämlich die Nachrichten hören), sondern die Frau hält einen ausführlichen Vortrag darüber, welche Tasten man drücken kann. Nachdem man dies absolviert hat, passiert noch immer nichts. Man muß noch einmal die "1" drücken. Das ist eine extreme Verschlechterung der Bedienung des Anrufbeantworters.
     
  20. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    @SnoopyDog

    bei mir ebenfalls nur einer von zwei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.