- FRITZ!Box unterstützt DECT-ULE/HAN-FUN-Rollladenprofil

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
762
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Einfach mal eine Mail an die unter Kontakt angegebene Adresse für Deutschland bei Becker schreiben und sein Interesse bekunden, die Rollädensteuerung für DECT ULE HAN FUN zu testen...
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,136
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Danke für die exakte Aufzählung @Ralf-Fritz in #20, die ich imho in #19 auch so Gruppenweise dargestellt habe. Im Übrigen bin ich der Meinung, dass ein Schalter intuitiv nur eine Funktion haben sollte und irgendwelche Doppelfunktionen wie beim 440 z.B. Licht ein/aus = einmal kurz und einmal lang dann Temperatur hoch/runter machen soll unsäglich verwirrend im Alltag. (Das erinnert mich an manche Knöpfchen-Drück-Orgien, wenn man Geräten/Digataluhren etc. Datum+Uhrzeit beibringen möchte im Menue-Modus/Erstinstallationsmenue ... demnächst kommt wieder Freude auf bei der Winterzeit :D)

Ich selbst besitze zwei Telekomtaster (seit Juni 2020) die 4 Telekombulbs steuern. (z.Zt. noch provisorisch/parallel zu konventionellen Schaltern). Fast regelmässig (aus jahrzehntealter Gewohnheit) schalte ich die "alten", was beim Ausschalten die Stromversorgung der Bulbs kappt und ggfs. erst beim Wiedereinschaltversuch auffällt :D) Vielleicht bin ich zu alt, als dass ich für einen Toilettengang "schlaftrunken" im Dunkeln erst mein Smartphone zwecks Light-On-DECT500 via APP bemühe und/oder die 3te Schaltebene eines DECT 440 mit "dreimal kurz+viermal lang" bemühe :D
LG und dies soll kein Gebashe gegen die DECT400/440 sein.

Btw kann der DECT 4xx eigentlich auch die Telekom-Innensirene ansteuern? Nach meiner Recherche arbeitet diese auch mit DECT-ULE bzw. HAN-FUN.
Nachtrag:
sein Interesse bekunden, die Rollädensteuerung für DECT ULE HAN FUN zu testen
... und dann schicken die mir einen Wellenmotor nebst DECT-Steuereinheit zum Testen? ... Ach ja die arbeiten imho nach dem Fachhändlerprinzip, was die Selbstmontage eher nicht präferiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

bluegate

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2006
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
@Micha0815 Schaltbare Ziele gibt es schon ein paar mehr für den DECT 400/440 ;)

[Edit Novize: Fullquote auf sinnvollen Teil reduziert - siehe Forumsregeln]
Hast du (zumindest zu den Telekom Steckdosen) eine KONKRETE Artikelnummer / EAN? Danke + LG

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Hat eigentlich schon jemand DECT Gurtwickler getroffen? Also OHNE Kasten aufbauen.. ;-) LG.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,261
Punkte für Reaktionen
166
Punkte
63
@bluegate : Bitte unterlass auch hier - wie in allen anderen Threads - diese unsinnigen Fullquotes wie auch diesen ständigen Schiebeposts / Mehrfachposts
Du hast die Forenregeln abgenickt, halte diese doch auch ein!
 
  • Wow
Reaktionen: bluegate

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,136
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Hast du ... eine KONKRETE Artikelnummer / EAN?
Hier https://www.ip-phone-forum.de/threads/han-fun-dect-geräte-firmware.301660/post-2306391 findest Du einige Angaben zu den Telekom-DECT-ULE-Teilen. Gerade habe ich nur einen Wandtaster zur Hand, wo innen auf dem Deckel ein Barcode/SN aufgedruckt ist und eine kryptische MNr. Da ich meine HW nicht im Telekomshop erworben habe, weiss ich auch nicht, was ggfs. für weiterführende Bezeichnungen auf dem/r Lieferschein/Rechnung auftauchen könnte. Da ich keinen Stecker inkl. Verpackung besitze, kann ich Dir auch nicht mit entsprechendn Barcodes weiterhelfen.
LG
P.S.: U.U. findest Du in der Bucht oder Kleinanzeigen ein aussagekräftiges Bildchen, wo die Codes abfotografierbar/lesbar sind ;)
 

bluegate

Neuer User
Mitglied seit
27 Mrz 2006
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
@Novize Vielen Dank für den IRRE FREUNDLICHEN Hinweis. Ich habe zwar keine Ahnung, was Schiebeposts sind und für mich war Rolladen ein anderes Thema, als die Aktoren, die ich der Übersichtlichkeit halber VORSÄTZLICH (eingekürzt) belassen hatte, in der Hoffnung, es könne jemand die EANs DAZU schreiben (es funktionieren ja leider nicht alle Telekoms und die Tech.Daten sind da immer recht dürftig..). Aber das hat sich ja nun auch erübrigt. In tiefster Wehmut - VERZEIHT MIR BITTE BITTE - Schönen Tag! @Micha0815 Danke. :)
 
  • Sad
Reaktionen: HarryP_1964

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,261
Punkte für Reaktionen
166
Punkte
63
2 Beiträge direkt hintereinander im selben Thread helfen nicht der Übersichtlichkeit, egal, welches Detail Du da abhandelst. Das nicht eingekürzte Fullquote hilft da auch drüber weg...
Wenn Du schon die bisherigen Hinweise über die Forensoftware in den Wind geschlagen hast, dann kommt halt irgenwann der etwas deutlichere Hinweis. Zumindest den hast Du ja nun zur Kenntnis genommen ;)
Kein Grund wehmütig Trübsal zu blasen, hier bitte einfach weiter im Thema bleiben, fertig ;)