Fritz!Repeater 1750E Release 7.21 vom 30.11.2020

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,941
Punkte für Reaktionen
664
Punkte
113
https://ftp.avm.de/fritzwlan/fritzw....os/FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E-07.21.image

Die Recovery fehlt noch: Ist jetzt da:
https://ftp.avm.de/fritzwlan/fritzwlan-repeater-1750e/deutschland/recover/

```
Produkt: FRITZ!Repeater 1750E

Version: FRITZ!OS 7.21

Sprache: deutsch

Release-Datum: 29.10.2020 <-- Typisch AVM

```

# Versioninfo: 134.07.21
# Buildnummer: r83664
# Checkpoint: 51a8e8dfcde7981b050b5eba3c3a8dfe4bd9df63
# Boxinfo: HWID=206;OEM=avm,avme;


**Verbesserungen und Änderungen mit FRITZ!OS 7.21**

- **Verbesserung** Stabilität verbessert
- **Verbesserung** Wenn für die Einbindung des Repeaters ins Mesh zuerst die Taste an der FRITZ!Box und anschließend die am Repeater gedrückt wird, wird die erfolgreiche Einbindung durch kurzes Blinken der LED am Repeater angezeigt
- **Behoben** Bei einem per LAN mit der FRITZ!Box verbundenen Repeater wurde u. U. nach einem Neustart zeitweise eine ungültige IP-Adresse vergeben
- **Behoben** In seltenen Situationen konnte es zu einem anhaltenden Verlust der 5-GHz-Verbindung zur FRITZ!Box kommen
- **Behoben** Bei der Anmeldung an einem Telekom-Router Speedport Smart 3 per Tastendruck (WPS) war der FRITZ!Repeater u. U. eine Zeit lang nur über 2,4 GHz verbunden
 
Zuletzt bearbeitet:

Lurtz

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
239
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Nach dem Releasedatum erwartbar ist der Bug, dass es zu Aussetzern für Clients am Repeater kommt, wenn der Repeater mit IPv6 und im 5 GHz-Band arbeitet, nicht behoben.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,941
Punkte für Reaktionen
664
Punkte
113

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,941
Punkte für Reaktionen
664
Punkte
113
Gestern stand die 1750E noch zwischen der 310 unten und der 1160 oben.
Und mit Release-Datum: 30.11.2020

Ist auch immer noch die gleiche Datei vom 17.11.2020 17:11.

Jetzt haben sie aber wenigstens auch den Fehler aus #1 behoben:
```
Produkt: FRITZ!Repeater 1750E

Version: FRITZ!OS 7.21

Sprache: deutsch

Release-Datum: 01.12.2020

```
und die Recovery ist auch da:

https://ftp.avm.de/fritzwlan/fritzw...ecover/FRITZ.Repeater_1750E-07.21-recover.exe
 

meisiek

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2014
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
In der 7.20 lagen die Antwortzeiten vom Webinterface irgendwo zwischen "dauert ewig" bis zu mehreren Sekunden, wenn der Repeater im Mesh aufgenommen war. Auf jeden Fall war es grotten langsam und ich hatte schon überlegt die 1750E zu ersetzen.
Mit der 7.21 ist das Webinterface wieder sau schnell.
 

Avensis

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Bei mir macht er das Uptate nicht
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,941
Punkte für Reaktionen
664
Punkte
113
Online oder mit der Datei?
 

Avensis

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
jetzt ging es mit der Datei
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,941
Punkte für Reaktionen
664
Punkte
113
Und wie hattest du es zuerst gemacht?
 

Exodus88

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Hatte das Problem auch, das ein Update nicht gefunden wurde.

Habe 2 Stk. 1750e im Einsatz, den einen als LAN Bridge, den anderen als WLAN Bridge.

Der WLAN Bridge Repeater hat das Update gefunden, der LAN Bridge Repeater nicht. Weder über die Mesh Master 7580 noch über die Updatesuche auf dem Webinterface des Repeaters selbst.
Hatte es dann über die Datei eingespielt und alles war gut.

Gruß

Roland
 

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
habe auch die LAN-Bridge; online angeblich aktuell mit der Datei Fehler (ja habe mehrmals heruntergeladen)

1750e update Fehler.jpg
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
962
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
43
Hatte ich schon oft mit meinen Boxen, mußte dann immer erst neu starten bzw. kurz stromlos, dann gings auf Anhieb, vielleicht brauchen das die Repeater auch so.
 

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Sowohl Neustart als auch stromlos hat nicht geholfen. Das hatte ich schon versucht
 

Exodus88

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Beides brachte bei mir auch keinerlei Erfolg, nur das direkte Einspielen über das Webinterface brachte den erwünschten Effekt. Dabei gab es aber bei mir keinerlei Probleme wie bei dir.

Irgendwo hatte mal jemand was geschrieben, das diese Updates in Wellen ausgerollt werden. Ob das wiederum stimmt, kann ich nicht beurteilen.
 

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Der Versuch mit dem Webinterface hat ja zu meiner geposteten Fehlermeldung geführt.
 

RavenFox

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2010
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe das Update gestern übers WebIF mit Datei gemacht. Jetzt geht mein Repeater erst mal gar nicht mehr.
Lan-LED blinkt in regelmäßigen Abständen immer 2 Mal und ich kann nicht mehr drauf zugreifen. auch mit angeschlossenem LAN-Kabel nicht.
Reset durch 15sec WPS-Taste drücken geht auch nicht. Recover versuche ich naher mal, wenn ich wenn ich wieder Zuhause bin.

Recover scheitert irgendwie.

[Edit Novize: Beiträge entsprechend der Forenregeln zusammengefasst - Beitrag 2:]

Protokoll:
FRITZ!WLAN Repeater 1750E suchen an: 192.168.178.1
Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
Auslesen der Version gescheitert!
Wie jetzt weiter machen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
[Edit Novize: Gelöschten Beitrag wieder hergestellt]

Moin,
Nimm den Repeater mal ca. 10 bis 15 Minuten vom Saft und probiere es dann noch einmal.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RavenFox

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2010
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ne Klappt nicht.
30min ohne Strom, Firewall aus und Netzwerkkarte auf 10mbit HD gesetzt. immer noch Version kann nicht ermittelt werden.
 

RavenFox

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2010
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Recovery hat mittlerweile geklappt.
Habe mir ein Laptop geliehen, an meinem PC wollte das irgendwie nicht.
Keine Ahnung was genau mir das Update zerschossen hat, das einzige was mir nach dem Recover aufgefallen ist, mein altes Passwort
wurde nicht mehr akzeptiert, da zu unsicher. Möglicherweise war das der Fehler.