[Frage] Fritz Repeater 3000 geringer Datendurchsatz

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Guten Morgen,

habe schon seit einigen Tagen verschiedene Threads bezüglich des Problemes durchgelesen, einiges probiert aber es hilft alles nicht.

Mein Fritz Repeater 3000 ist als LAN-Brücke hier im Netzwerk integriert. Der Datendurchsatz fällt aber geringer aus, als eigentlich möglich - z.B. das IPhone 8 Plus verbindet sich mit 433 Mbit/s bei einem Abstand von ungefähr 2 Meter.
Bei den Eigenschaften steht folgendes:

5 GHz
↓433  ↑433
ac/Wi-Fi 5, 80 MHz, WPA2, 1 x 1, 11k, 11v

Leider habe ich nicht so viel Ahnung, was dies alles bedeutet, wenn ich aber hier so einige Threads durchlese, müsste ja mindestens eine dauerhafte Verbindung mit einer Datenrate von ungefähr 866 Mbit/s
zustande kommen.
Bei manchen Usern ist die Datenrate mit dem Fritz Repeater aber auch deutlich höher.

Aktuell ist das FritzOS 7.21 installiert, aber auch mit der aktuellen Inhaus Version z. B. bleibt die Datenrate "nur" bei 433 Mbit/s.

Aktuell verwendet der Repeater die Kanäle 44 und 100 im 5 Ghz Band im autokanal Betrieb. Auch bei fest eingestellten, hohen Kanälen habe ich keine Veränderung feststellen können.

Was mache ich falsch?

Kann mir eventuell jemand noch ein paar Hilfestellungen bezüglich der Einstellungen geben?
Auch die Hilfetexte von AVM habe ich schon vereinzelt durchgelesen und die Anleitungen befolgt.

Bin für jede weitere Hilfe dankbar.....
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,050
Punkte
113
als eigentlich möglich
Woraus schließt du das konkret für deine Geräte?

Bei WLAN gibt es viele Werte die auf beiden Seiten stimmen müssen, um die max. Bandbreite zu erreichen.

Das ist IMO der Hauptgrund.
Das ist nur 1 Stream.
Moderne Geräte unterstützen da mindestens 2 Streams.
Das ist bei IPhone erst ab XR oder 11.
Was mache ich falsch?
Zu alte HW nutzen und von der noch Wunder erwarten. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,373
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
433 Mbit sind doch korrekt bei 1x1.

Nur mit 2x2 hast doppelte also 866 Mbit.

Und 1200 Mbit bekommst nur ab iPhone 11 und mit WiFi 6 (ax) z.B. an Repeater 6000 oder FB 7530AX.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Guten Morgen,

danke für die bisherigen Erklärungen.

Heute morgen habe ich folgende Werte im Fritz Repeater gesehen:

5 GHz
↓650  ↑526
ac/Wi-Fi 5, 80 MHz, WPA2, 2 x 2, 11k, 11v

Also kann das IPhone 8 Plus doch die mögliche Datenrate von 866 erreichen - zumindest theoretisch?

Nun zu meiner nächsten Frage, in der Hoffnung, das diese hier hin passt.

Warum zeigt mir denn die Fritz WLAN App immer den gleichen Wert von ungefähr 120 Mbit/s an? Sowohl im 5 Ghz Netz als auch wenn das Netz "unbekannt" ist.

Das Handy liegt direkt neben dem FR 3000. Das finde ich auch etwas seltsam......

Werde das ganze mal mit einem IPhone 12 von einem Bekannten in den kommenden Tagen testen.....
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,373
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Die FritzWLAN App ist Murks, nur gut um zusehen ob man mit FB oder Repeater verbunden ist, zumindest unter iOS.

Die Mbit Werte sind so zuverlässig wie Horoskope.
 
  • Like
Reaktionen: Diggens

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Ok, dann weiss ich auch hier Bescheid.

Anbei noch ein Ergebnis von einem IPhone 12 verbunden mit einer FritzBox 7530 ax:

5 GHz
↓340  ↑432
ax/Wi-Fi 6, 80 MHz, WPA3, 1 x 1, 11k, 11v

Das Handy lag direkt neben der FritzBox, es benutzt auch nur einen Stream - warum auch immer.....
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,373
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Das iPhone 12 hat neue WiFi 6 verwendet, dass kann der 3000ner nicht.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
3,219
Punkte für Reaktionen
291
Punkte
83
Hilfestellungen bezüglich der Einstellungen geben?
Viel machen, kannst Du nicht. Was Du probieren kannst: Kurz vorher einen großen Download starten (ein Linux- oder Windows-Image). Ich habe kein Apple iPhone neuer Generation hier, aber manche Mobiltelefone reduzieren ganz schön heftig, um Strom zu sparen. Kann es das sein?
Das iPhone 12 hat neue WiFi 6 verwendet, dass kann der 3000ner nicht.
Verstehe ich leider nicht. Neuling1000 geht es um die Anzahl Spatial-Streams und nicht darum, dass der FRITZ!Repeater 3000 erkannt hat – obwohl er es nicht kann – dass dieses Apple iPhone Modell bereits Wi-Fi 6 bietet.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,373
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Laut Titel geht es um den 3000ner, nicht was ne 7530AX kann.

Ich weiß nicht ob die Kombi irgendwas durcheinander bringt, da Mesh Master ja etwas vorgibt was 3000 nicht kann. Normal sollte halt so oder so 2x2 verwendet werden.

Laut Apple müsste es an 7530AX 1200 Mbit geben mit 2x2 80MHz, am 3000 mit ac nur üblichen 866 Mbit.
 

jxrxme

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2017
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Vollzitat gemäß Boardregeln gekürzt by stoney
....

Was mache ich falsch?

Kann mir eventuell jemand noch ein paar Hilfestellungen bezüglich der Einstellungen geben?
Auch die Hilfetexte von AVM habe ich schon vereinzelt durchgelesen und die Anleitungen befolgt.

Bin für jede weitere Hilfe dankbar.....
Aus meiner Erfahrung heraus würde ich sagen du machst nichts falsch. Dieses Phänomen habe ich mit iPhone 8 und iPhone X an dem Repeater 3000 und einer FB7590 auch schon beobachtet. Nach einem Neustart des iPhones funktioniert es wieder mit 2x2 / 866Mbit. Darum sehe ich das Problem eher auf der iPhone Seite…
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Neuling1000

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2010
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Guten Morgen,

ja, das habe ich auch festgestellt, das nach einem Neustart das IPhone 8 Plus sich wieder mit 2x2/ 866 Mbit verbindet. Das selbe gilt auch für das IPhone 12 welches ich ausprobiert habe.

Danke an alle User für die Erklärungen hier.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,666
Beiträge
2,116,083
Mitglieder
361,544
Neuestes Mitglied
Jue

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse