[Frage] FRITZ!WLAN Repeater DVB-C -Update 7.10 geplant?

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
IFA ist eine sehr gute Möglichkeit, alternativen sind AVM-Webinare sowie die Roadshow (beides für AVM Händler/reg. Partner)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,224
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Muss mal schauen ob ich hin komme nächste Woche. Mich würde da eher die 6850 5G interessieren.

Mit so 10 Emails oder Postings bei Facebook/Twitter wird man nicht viel erreichen. Medien wie Heise, Onlinekosten usw. interessieren sich nicht für, machen wenn man überhaupt Antwort bekommt ne Presseanfrage, dann heißt wird dran gearbeitet und es wars.

Auch auf 1 Sterne Bewertungen gibt AVM wohl nicht viel.

Leider lernen manche Firmen nur wenns ins Geld geht oder Ruf leidet. Wenn also immer mehr Leute Alternativen im Internet aufzeigen, sagen AVM sei nicht gut, und zum verkauf der Restprodukte empfehlen tut sich evt. irgendwann mal was.

Gibt ja sonst keinen Grund zum Handeln.

Wenn ich Kabelanschluss nutzen würde, würde ich eh ne 6591 oder so nutzen mit dem 3000er Repeater und nicht den DVB-C Repeater.
 

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
28
"Vorsprechen" auf der IFA wird wohl nichts mehr bringen - der DVB-C ist zwischenzeitlich auf der AVM HP verschwunden:(:confused:o_O

Harry
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
161
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Verschwunden? Echt jetzt?:
und mit der Suche:
1567937832747.png
 

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
28

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
28
@pw2812: Genau! (War etwas schneller :p;) )

Harry
 

TonyTough

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2015
Beiträge
105
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Gestern von AVM auf facebook gepostet:
FRITZ!BoxFRITZ!Box · Es wird aller Voraussicht nach keinen Nachfolger geben. Mit den FRITZ!Box-Cable-Produkten haben wir mittlerweile eine ganze Reihe an FRITZ!Box-Modellen im Angebot, die das DVB-C-Streaming ins Heimnetz unterstützen (oder zeitnah unterstützen werden) und es hat sich seit Einführung des Features bereits gezeigt, dass die Nachfrage nach einem Standalone-Zusatzprodukt sinkt. Immer mehr Menschen mit einem Kabelanschluss wechseln auch zu einem Kabelinternet-Provider und haben dann alles in einer Box.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Sad
Reaktionen: HarryP_1964

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
Gestern von AVM auf facebook gepostet:
Unfassbar... so ein Bullshit seitens AVM!

Ich bleibe bei DSL. Einmal Kabel-Internet... nie wieder. Ich war damals sowas von enttäuscht von der „Performance“! Rasend schnell, aber nur in den nicht-Stoßzeiten.
Und nur für DVBC -> IP stelle ich mir keine Kabelbox hier hin. Mein DVBC-Repeater fristet derzeit seine Galgenfrist mit der 7.08er Inhouse, und macht damit einen exzellenten Job, dafür, dass er das angeblich nicht kann. Sollten Sicherheitslücken bekannt werden, fliegt er... wohin, weiß ich noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
28
Mein DVBC-Repeater fristet derzeit seine Galgenfrist mit der 7.08er Inhouse, und macht damit einen exzellenten Job, dafür, dass er das angeblich nicht kann. Sollten Sicherheitslücken bekannt werden, fliegt er... wohin, weiß ich noch nicht.
Ich behalte meinen und nehme ihn ggf. aus dem WLAN (läuft eh als LAN-Brücke) und nutze den DVB-C dann nur noch zum streamen.
Zur Beerdigung noch die 7.10/11/12 wäre von AVM fair und können tut er das, was die Inhouse ja beweist!

Harry
 

HarryP_1964

Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
616
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
28
Aber die Politik von AVM verstehe ich immer weniger!:(:mad:

Erst lassen Sie den DVB-C mit einer veralteten FW sterben (obwohl die 7.12, wie man an der Inhouse sieht, laufen würde) und
dann gibt es heute für den totgesagten Repeater auch nich ein Update für die AVM-TV-App (iOS)! :oops:

Harry!
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
Naja, die ist ja auch nicht nur für den Repeater. Die Kabel-Boxen haben doch auch einen TV-Tuner drinnen.
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
oft gibt noch oft "Last/Abschieds"-Update und ich hoffe es kommt noch eins raus, bei der 7390 gab es auch noch eins 6.86 im letzten Monat.
 
  • Like
Reaktionen: HarryP_1964

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,224
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Dort ging es aber nur im Sicherheit/Stabilität, neue Funktionen wie Mesh und co wird es nicht geben.
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
ich wollte nur sagen, AVM schiebt oft noch 1-2 Update hinterher, wir sollten hier nicht viel über die 7390 schreiben sonst gibt es ärger :)

Update FB 7390 auf 6.86 z.B. Erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für MyFRITZ!

Die AVM Roadshow steht bald vor der Tür oder das eine oder andere Webinar, da kann man solche Themen gut ansprechen/platzieren, das noch ein gutes Update kommt.
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,007
Punkte für Reaktionen
309
Punkte
83
... bei der 7390 gab es auch noch eins 6.86 im letzten Monat.
Der DVB-C Repeater wird (nach derzeitigem Stand bzw. letzter Aussage von AVM), wenn nötig, sicherlich auch noch Bugfix-Release(s) erhalten, so wie bei der 7390 mit der Ver. 6.86. Aber das wird dann ein FRITZ!OS Ver. 7.02, 7.03, 7.04 usw. sein aber eben kein FRITZ!OS 7.10, 07.11, 07.12, 07.13 usw. wie von einigen erhofft. Und somit wird eben auch ein evtl. noch erscheinendes "Last/Abschieds-Update" für den DVB-C nicht die hier von den Usern erhofften Features erhalten (wenn AVM nicht doch noch seine Meinung zum DVB-C komplett ändern sollte).

Das Update für die 7390 letzten Monat war jedenfalls nur ein "einfaches" Bugfix-Release (welches auch etliche andere ältere Modelle wie bspw. die 7360, 7330, 7312, 3370, 3272 usw. erhalten haben), neue Features (erwartungsgemäß) Fehlanzeige! Und mehr als solche ggf. notwendigen Bugfix-Releases wird man (nach derzeitigem Stand) auch für den DVB-C nicht erwarten können.
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,272
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
38
.... wenn nötig, sicherlich auch noch Bugfix-Release(s) erhalten .... das wird dann ein FRITZ!OS Ver. 7.02, 7.03, 7.04 usw. sein ....
Okay, dann bin ich ja mit meiner 7.08 auf der sicheren Seite! :D:D:D
 
  • Like
Reaktionen: HarryP_1964

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,856
Beiträge
2,027,403
Mitglieder
350,948
Neuestes Mitglied
nvangerwen