[Frage] FRITZ!WLAN Repeater DVB-C -Update 7.10 geplant?

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
857
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Ein falsches Gefühl der Sicherheit...
Solche Postings ohne klare Aussage bzw. Beleg des (vermutlich gemeinten Inhaltes) sollten hier konsequent von den Mod's gelöscht werden.
Hiermit werden andere User ggf. nur verunsichert.

Nun aber noch etwas zum Thema:

1. Solange AVM kein Sicherheitsupdate oder -patch herausgibt, ist die Aussage von @SaschaBr m.E. 100%ig richtig
2. Wenn die FRITZ!Box, hinter bzw. an der der DVB-C hängt, auf dem neuesten Stand ist, stimmt die Aussage auch erst mal
3. Lediglich wenn ein "Angreifer" direkt über das WLAN auf den DVB-C zugreift, dann besteht eine geringe Gefahr, vorausgesetzt
AVM hat die unter 1. genannte Maßnahme durchgeführt und der Anwender hat diese nicht installiert.

Also: Bitte konkretisiere Deine o.g. Aussage hinsichtlich eines konkreten Verdachtes bzw. einer konkreten Gefahr, oder lass solche
Postings einfach zukünftig sein. Danke!

Harry
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,436
Punkte für Reaktionen
621
Punkte
113
Solche Postings ohne klare Aussage bzw. Beleg des (vermutlich gemeinten Inhaltes) sollten hier konsequent von den Mod's gelöscht werden.
Hiermit werden andere User ggf. nur verunsichert.
Das sollte er in diesem Fall ggf. auch (nicht das einer in der Zukunft sonst noch Eindruck gewinnen könnte, dass in der 07.08er die Bugfixes einer evtl. erscheinenden Ver. 7.02 enthalten sein müssten). Wäre also nicht gut, wenn so etwas gelöscht werden würde. Oder wenn, dann nur zusammen mit dem diesbezüglich ähnlich wenig aussagefähigem Beitrag #40!

Umso erstaunlicher (bzgl. deiner Äußerung zu Beiträgen ohne klare Aussage oder Belege) dein Like für Beitrag #40. Das ist jedenfalls ziemlich inkonsequent deinerseits...
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael.Frey

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Warum bietet AVM nicht einfach die 7.12 ohne DVB-C Funktion ?.

Ich brauche DVB-C mittlerweile nicht mehr und gehe davon aus, dass der DVB-C und der 1750E bis auf den Kabelanschluss identisch sind.
 
  • Like
Reaktionen: Nordstern

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,006
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,006
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83
Na das Thema ist ja wohl schon ausgiebigst ausdiskutiert worden.;)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,065
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Dann kann man Thema wohl auch direkt zu machen. ;)
 

Michael.Frey

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Na dann kannst du dir doch "einfach" die FW vom 1750E drauf machen.
Na ja, einfach wird das wohl nicht gehen. Aber einige schreiben, daß wäre hier schon diskutiert worden, dann werde ich mal suchen.
Ich denke AVM könnten wenn sie wollten.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,436
Punkte für Reaktionen
621
Punkte
113
Ich denke AVM könnten wenn sie wollten.
Aber klar doch, wurde hier ja auch diskutiert. Und das auch mit DVB-C Funktion.

Und wenn AVM wollte, könnten sie auch für etliche andere AVM-Produkte neuere FRITZ!OS-Versionen anbieten, aber AVM möchte offensichtlich nicht.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,019
Punkte für Reaktionen
225
Punkte
63
... aber AVM möchte offensichtlich nicht
Das sollte allerdings niemand davon abhalten, AVM damit zu "nerven" ;) ggf. hier im Forum? Just aktuell wird von der Saturn-/Mediamarkt-Gruppe (was ich in Flyern so erkenne) und ggfs. Amazon (dort AVM-Native als Verkäufer?) die Kombi 7590+1750E als MESH-PAKET-Highlight vermarktet? ... Da ist der Frust der DVB-C-ler doch recht naheliegend und verständlich, wenn sie nicht Freetz oder sonstige Modifikationsmöglichkeiten beherrschen?
Einen solchen Thread schliessen ... mag lt. #48 und #49 sinnvoll erscheinen ... nur umgekehrt würden etliche Neufragen/Threads gestartet, wo Leutz ihren Frust ablassen?
LG + my2cent
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,436
Punkte für Reaktionen
621
Punkte
113
Das sollte allerdings niemand davon abhalten, AVM damit zu "nerven"...
Ja, aber beim "nerven" doch bitte nicht wünschen, dabei die DVB-C Funktion im DVB-C Repeater zu entfernen. Denn sonst wandert der Frust eher nur zu anderen Nutzern aber er verschwindet nicht.
 

TonyTough

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2015
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Heute von AVM auf facebook gepostet:

Hallo xxx, du beziehst dich auf den FRITZ!Repeater DVB-C, richtig? Leider ist dieser WLAN Repeater hardware-seitig nicht in der Lage Mesh mit AP Steering und Band Steering zu meistern. Wir haben lange herumprobiert, ob wir eine Lösung programmieren können, aber die Chipsätze geben es nicht her. Die Inhouse Laborversion war einer dieser Versuche, aber es hatte sich herausgestellt, dass man in zu vielen Einsatzszenarien vor Ort keinen stabilen Betrieb gewährleisten kann, weshalb wir uns schweren Herzens dazu entschieden haben, es nicht zu veröffentlichen. Wenn diese, nicht offiziell veröffentlichte, In-House Laborversion in Einzelfällen erfolgreich eingesetzt werden kann, freut uns das natürlich, garantieren können wir es leider nicht.
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,306
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
So! Nu ist es passiert.... habe meinen DVB-C-Repeater ist aus dem WLAN geschmissen:
Ab sofort ist er nur noch ein SAT>IP Kaebeltuner, ohne eigenem WLAN, im Betriebsmodus "LAN-Brücke", und fristet sein Dasein im Keller.
 
  • Like
Reaktionen: Nordstern

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
759
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Jetzt hat der 1750E das brandneue Labor bekommen, Unser DVB-C bleibt wie erwartet außen vor. Kein WPA3, kein verschlüsselter Gastzugang, kein erweitertes Mesh. Kann ich die Datei des 1750E einfach auf den DVB-C bügeln oder muss ich ihn als Briefbeschwerer entsorgen?
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
857
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Das geht so ohne weiteres nicht.
Wenn Du mal weiter oben suchst, wirst Du Berichte finden, dass das schon versucht wurde aber nicht wirklich funktioniert hat.
Ich nutze den DVB-C praktisch nur noch für das TV-Streaming ins Heimnetz als LAN-Brücke und habe das WLAN, außer zu
Testzwecken, ausgeschaltet.

AVM hat ja auch schon mehrfach geäußert, dass sich an der Update-Politik für den DVB-C leider nichts mehr ändern wird.

Harry
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,928
Beiträge
2,067,955
Mitglieder
356,985
Neuestes Mitglied
macsam75