Fritzbox 7490 oder 7560?

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
2,4 und 5 kann man getrennt einstellen
wenn man den beiden WLANs unterschiedliche Namen gibt, kann man sich hier oder da einwählen
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,196
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
@ The Darkside:
Wenn etwas mit Apple-Geräten nicht richtig funktioniert, dann ist es egal, ob Du eine 7490 oder eine 7580 hast. Umgedreht genauso, wenn "alles" funktioniert.
Die Probleme sind ja nicht so sehr in den Übertragungsraten (den "reinen" Übertragungsraten), als vielmehr in nicht funktionierenden Reconnects nach "Arbeitspausen" oder Ruhezustand. Und solange man nicht mit mehreren Geräten parallel "straff streamt", liefern beide Boxen genug "Stoff", solange das DSL an Eingang der Box das ebenfalls hergibt.

Es ist also in der Praxis eher egal, welche Box Du nimmst. Das Band-Steering kriegen alle höherwertigen Boxen mit der nächsten Firmware sowieso, die CAT-iq 2.0 Unterstützung auch, nur können 7490 und kleiner halt wegen fehlender Hardware nie MU-MIMO.

Der Techniker in mir sagt natürlich: 7580 ("das Beste ist grad gut genug").
Nun wissen wir, daß die Fritzis ja nicht gerade günstige Dinger sind, aber die 7580 ist preislich derzeit eher "an der Grenze" und so runzelt der Kaufmann in mir schon mal mit der Stirn. Wohlwissend, daß "billig kaufen am Ende teuer kaufen ist". Denn die 7580 rechtfertigt ja irgendwo auch den höheren Preis mit bisher nicht verwendeter neuer Technik, die zunehmend wichtiger wird.
Für mich als studierten Techniker hat dann der Techniker in mir gesiegt. Deshalb habe ich die 7580 jetzt schon.
Für Dich als Apple-Nutzer würde ich sagen: sauteuer für mittelmäßige Technik ist Dir ja nicht neu -> da kannste auch mal "normal"teuer für richtig gute Technik (im Consumerbereich; natürlich können z.B. LanCom & Co. deutlich mehr, sind aber auch noch mal deutlich teurer). Auch wenn Du das MU-MIMO derzeit wohl nicht richtig ausnutzen wirst.
Mit der 7580 dürftest Du die nächsten 3-4 Jahre auf der sicheren Seite sein, mit einer 7490 ist es nicht gerade unwahrscheinlich, daß Du in spätestens 2 Jahren anfängst, "wieder neu nachzudenken".

Was übrigens die Überlegungen weiter oben zu Repeatern & Co. betrifft - für Band-Steering und MU-MIMO dürfen diese im Moment nicht verwendet werden, weil sie nicht kompatibel sind. In diesen beiden Fällen müssen alle Geräte direkt an der Fritz-Box "angeheftet" sein.
Für das Band-Steering müssen darüber hinaus das 2,4 und das 5 GHz Band beide die identische SSID haben. Zielgerichtete Auswahl des Bandes ist dann höchstens noch im Endgerät möglich (aber eben auch nicht anhand der SSID, sondern nur durch Sperren des einen oder anderen Frequenzbandes).
 

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo ciesla,

mit einer 7490 ist es nicht gerade unwahrscheinlich, daß Du in spätestens 2 Jahren anfängst, "wieder neu nachzudenken".
Warum bitte?
Was ist an der 7490 nach 2 Jahren veraltet? Oder was funktioniert dann nicht mehr richtig bei meiner Nutzung?

Was übrigens die Überlegungen weiter oben zu Repeatern & Co. betrifft - für Band-Steering und MU-MIMO dürfen diese im Moment nicht verwendet werden, weil sie nicht kompatibel sind. In diesen beiden Fällen müssen alle Geräte direkt an der Fritz-Box "angeheftet" sein.
Stehe gerade etwas auf dem Schlauch, sorry. Ich lese und lese. Bin im Moment etwas durcheinander. Die 7490 ist dann für meine Nutzung nicht geeignet?
Die FRITZ!Box 7580 ist in der Tat heftig teuer. Aber wenn das für mich die bessere Wahl sein sollte, würde ich auch diese kaufen.
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,196
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Die 7490 ist jetzt schon 3 Jahre alt seit Neuerscheinen. Technik also auf dem Stand von vor 3 Jahren.

Natürlich kannst Du auch Repeater und Powerline verwenden. Aber dann funktionieren die "Optimierungsfunktionen" Band-Steering (erst ab Firmware 6.69) und MU-MIMO (sowieso nur in der 7580) nicht mehr. Alles Andere funktioniert aber trotzdem wie gewohnt.
 

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also ich denke, bei Deinen Bedürfnissen (1 PC und 2 Mobil-Devices), wirst Du auch in zwei Jahren keine Probleme haben.
@ciesla ist Techniker - das Beste ist gerade gut genug.

Ich bin eher technikaffiner Wirtschaftler.

Meiner Meinung nach ist die 7580 für Dich "überpowert".
Und Verbindungsabbrüche und Probleme gibt es eher mit Geräten, die noch nicht so lange auf dem Markt sind. Die Firmware muss sich erstmal stabilisieren. Dies ist meiner Meinung nach spätestens mit der 6.51 der 7490 gegeben...

just my 10 cents.
 

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Repeater und Powerline nutze ich jetzt eigentlich auch nicht oder habe ich noch nie benutzt. Das die 7490 schon 3 Jahre alt ist wusste ich nicht. Nur würde ich gerne wissen, warum ich mir in 2-3 Jahren einen neuen Router kaufen muss oder sollte? Meine uralt Router nutze ich schon locker über 4 Jahre.
(1 PC und 2 Mobil-Devices)
Habe meinen Fernseher vergessen, der hängt auch am Lan Netz. Wird aber sogut wie nie benutzt.

Und Verbindungsabbrüche und Probleme gibt es eher mit Geräten, die noch nicht so lange auf dem Markt sind.
Und genau darauf habe ich nicht wirklich viel Lust als Betatester zu dienen. Denn so wie ich das bis jetzt so lese, trifft das wohl bei jeder neuen Fritzbox auf, so wie ich das in sämtlichen Bewertungen lese.
Damit möchte ich die Fritzbox nicht schlecht machen, denn ich mag die Geräte und die benutzerfreundliche Oberfläche der Boxen, so wie ich das an Hand der youtube Filmchen beurteilen kann.

Von daher bin ich für JEDEN Tipp den ich bekomme sehr dankbar. Obwohl ich das auch so sehe, wer billig kauft, kauft zwei mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
also bei mir sind jetzt aktuell im Moment 23 Geräte parallel aktiv und 25 zur Zeit gerade nicht. Ich denke, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.
 

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
also bei mir sind jetzt aktuell im Moment 23 Geräte parallel aktiv und 25 zur Zeit gerade nicht. Ich denke, da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.
Danke, was ich aber noch vergessen habe, die ganzen Geschichten wie NAS, Streemen, USB und was es da alles noch gibt, nutze ich nicht. Wichtig wäre nur, dass die IP Telefonie wenn sie mal Standart wird, richtig funktioniert. Zur Zeit habe ich noch 1 ISDN Telefon in betrieb, ob das weiter so bleiben wird? Oder ob die IP Telefonie standard wird weiß ich nicht. Wenn ja, dann sollte das natürlich vernünftig funktionieren. Ohne das das Internet zusammen bricht wenn ich nebenbei surfe und telefoniere.

23 Geräte parallel aktiv und 25 zur Zeit
Mensch, was hast Du denn alles am laufen?:shock:
 
Zuletzt bearbeitet:

kwirk

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2009
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Also ich habe eine Gigaset ISDN Telefonanlage an der 7490 - am ISDN-Anschluss. Umgestellt auf IP-Telefonie bei der Telekom bin ich bereits...

Was ich so alles dran habe? Hausautomation per FHEM auf einem Raspberry. FireTV an jedem Fernseher. Unser Jüngster ist noch zu Hause. Der hat natürlich seine PS4 dran und das was die jungen Leute heute so alles brauchen.
Ansonsten halt alles, was "man(n)" so braucht und was die beste Ehefrau von allen völlig verrückt macht.

Als Rentner hat man halt viel Zeit zum rumspielen :)
 

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Kaufempfehlung: 7490 (max. 1/2 Jahr jung, nicht von Bastler, HW-Revision 6, falls gebraucht: mit Rechnung/Lieferschein)
kann man das auch von außen an der Verpackung erkennen ob es sich um eine HW- Revision 6 handelt?

- - - Aktualisiert - - -

Hallo,

noch mal ich. Wenn ich darüber nachdenke, dann glaube ich das ciesla nicht ganz Unrecht hat. Eine Fritzbox 7580 kostet 289€ bei Saturn, Medimax und im Media Markt bei amazon 349€, aber dafür ist es eine Box die auf dem neusten Stand der Technik ist(hoffe ich zumdindest). Bis die Kiste vernünftig läuft, wird wohl noch einiges an Zeit vergehen. Auch wenn diese Box für meine Verhältnisse und die Nutzungsbedingungen zu viel des Guten ist, aber wer weiß was ich noch alles machen möchte?! Noch habe ich Zeit, bei mir wurde noch nicht auf das VDSL umgestellt. Und jetzt (da meine alte Fritzbox noch läuft) wäre ein unüberlegter Kauf nur rausgemschissenes Geld.
Von daher werde ich wohl noch etwas warten.

Liebe Grüße
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
... kann man das auch von außen an der Verpackung erkennen ob es sich um eine HW- Revision 6 handelt? ...
Wenn die Seriennummer auf der Verpackung mit "H" beginnt, stehen die Chancen sehr gut.
Allerdings muss dann eine enthaltene mglw. bereits gebrauchte Box dieses "H" ebenfalls aufweisen. ;)

In den internen Daten kannst du anhand der Anzahl von Restarts/Recoveries sogar erkennen, ob es eine gebrauchte Bastlerbox ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke!
War gerade bei Saturn und habe mal auf die Verpackung geguckt, die Seriennummer fing mit H an.

Auf der Seite https://www.router-faq.de/index.php?id=fb&fb=fbdate

habe ich dann die ersten vier Ziffern der Seriennummer eingetippt, es scheint eine vom 23.06.2016 zu sein. Laut der Homepage, die Box kostet dort aktuell 195€
Eine Gebrauchte würde ich persönlich nie kaufen, wie bei allen Elektrogeräten bei mir.
 

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
744
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
die 7580 läuft doch vernünftig, bei mir seit dem 20.08. Ich persönlich möchte nicht mehr zurück auf die 7490.
 

The Darkside

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2016
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
die 7580 läuft doch vernünftig, bei mir seit dem 20.08. Ich persönlich möchte nicht mehr zurück auf die 7490.
Hallo

und danke für Deine Antwort. Ich habe mir eine 7490 von meinem sehr guten Kumpel abgekauft. Den Preis für eine nicht verbastelte und 3 Monate alte Box konnte ich dann nicht widerstehen. Und wenn ich die Box auch nur 3-4 Monate nutze, dann kommt halt die 7580 und meine 7490 bekommen dann meine Eltern, bei denen wird auch bald auf das VDSL umgestellt.

Liebe Grüße
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,334
Beiträge
2,059,475
Mitglieder
355,968
Neuestes Mitglied
Bilderpaul