[Problem] Gigaset S675IP klingelt nach jedem beendeten Anruf mit der Festnetznummer

stevi2312

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2005
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe folgende Konstellation:

1. Internet über das TV Kabel in Frankreich (Numericable), sowie ein Festnetztelefon, welches von Numericable intern als VoIP realisiert wird mit deren Router. Ich habe als Ausgang nur einen analogen Anschluss, welcher dann in die Gigaset Basis geht.
2. Angeschlossen ist ein Gigaset S675IP mit 2*S67H.


Anrufe eingehend und ausgehen mit meiner Sipgatenummer funktionieren problemlos. Das Telefonieren über die Festnetzleitung selbst funktioniert auch.
Allerdings kommt nach jedem beendeten Anruf über die Festnetzleitung (egal ob ein- oder ausgehend) für ca. 3-4 Sekunden ein Anrufsignal mit unbekannter Nummer. Ich vermute, dass die Kommunikation des Gigaset mit dem proprietären Router von Numericable nicht sauber funktioniert.

Eines ist mit noch aufgefallen: Wenn ich im Router die Rufnummernübertragung aktivere, klingelt das Telefon wie oben beschrieben, wenn ich diese deaktiviere, klingelt es ist, aber ich sehe in der Anrufhistorie trotzdem diesen ominösen Anrufer.

Werksreset an den Mobilteilen, der Gigasetbasis und am Numericable-Router habe ich schon durchgeführt, keine Wirkung.

Ich hoffe, dass ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe :)

Hat jemand eine Idee, was ich da von meiner Seite aus machen kann?

Danke und Grüße,
stevi2312
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
236,196
Beiträge
2,072,361
Mitglieder
357,414
Neuestes Mitglied
CaptainNem0