GO-BOX 100 mit Vodafone-Vertrag und OHNE Fritzbox einrichten

coldbutze

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
habe hier schon sehr viel gesucht, aber leider nicht das passende für mich gefunden.

Ich komme leider bei der Einrichtung meiner GO-BOX 100 nicht weiter.

Mein Systemaufbau:
Vigor 165
UNIFI USG
3x UNIFI AC PRO
2x UNIFI 8-port Switches
GO BOX 100

Provider:
Vodafone

Da ich bewusst auf die Fritte 7590 verzichten möchte, dachte ich, ich könne die Daten auch einfach in die Go-Box einpflegen und darüber dann die noch vorhandenen Fritten-Fons damit betreiben und telefonieren.

Fängt aber leider schon bei der Einrichtung an zu haken.

Ich habe von Vodafone die MIC-Daten, Internet-Zugangsdaten sowie den Online Registrierungscode erhalten. Also KEINE SIP-Daten.

Die Zugangsdaten beinhalten einen Benutzernamen, der schon mal in allen Feldern der Go-Box zu lang wäre.

Kann mir dort jemand von Euch helfen ?
Den Port 5060 habe ich bereits im Controller der Unifi an 192.168.1.1 weitergeleitet.

Gruß Andi
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,884
Punkte für Reaktionen
657
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:

coldbutze

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
OK, muss ich die bei Vodafone per Mail anfordern ?
Im Kundencenter kann ich sie nicht finden...

Wenn ich Sie dann habe, wie genau ist dann die Einrichtung in der GO-BOX 100 ??
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,884
Punkte für Reaktionen
657
Punkte
113

coldbutze

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
OK, habe sie nun erstmal per Mail bei Vodafone angefordert...

Melde mich dann wieder...
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
641
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Habe das neulich auch gebraucht um eine Easybox 803 durch eine 7560 an einem VF Anschluss zu ersetzen und hatte nur den MIC.
Hotline war nach 30 min Wartezeit sehr "kooperativ" wie immer und hat mir nichts gegeben weil ich nicht der Anschlußinhaber bin und es müsste per schriftlich beantragt werden.
Habe dann meine 7520 mit der 7530 Firmware angeschlossen und mit dem MIC eingerichtet - nach der Einrichtung eine Sicherung erstellt und diese mit den fb_tools von mengelke.de/Projekte/FritzBox-Tools entschlüsselt.
Code:
Modell:   FRITZ!Box 7530
Datum:    11.01.2021 17:38:30
Firmware: 164.07.21
Checksum: FC380307
CFG: ar7.cfg           78.503 Bytes  B64: tamconf          8.392 Bytes
CFG: wlan.cfg           5.271 Bytes  CFG: vpn.cfg          1.778 Bytes
CFG: voip.cfg          39.376 Bytes  CFG: user.cfg         4.119 Bytes
CFG: usb.cfg            2.045 Bytes  CFG: userstat.cfg     1.942 Bytes
CFG: tr069.cfg          3.636 Bytes  B64: umts.cfg             0 Bytes
B64: fx_cg                616 Bytes  B64: configd          1.720 Bytes
B64: fx_conf           27.592 Bytes  CFG: ahausr.cfg         105 Bytes
B64: fx_def                 0 Bytes  B64: aha.cfg            159 Bytes
B64: fx_lcr             5.892 Bytes  B64: ahadect.cfg          0 Bytes
B64: telefon_misc       4.710 Bytes  B64: ahanet.cfg          24 Bytes
B64: phonebook          2.707 Bytes  B64: ahaglobal.cfg        0 Bytes
B64: calllog                0 Bytes  B64: ahapushmail.cfg      0 Bytes
B64: dect_misc              0 Bytes  CFG: avmnexus.cfg     4.344 Bytes
B64: fonctrl            4.726 Bytes  TXT: index.txt        1.552 Bytes
B64: dect_eeprom        2.551 Bytes  TXT: zugangsdaten.txt 1.067 Bytes
B64: dmgr_handset_user     71 Bytes
DSL
 internet -> username=vk*********3, passwd=w*********1
 voip     -> username=vk*********3, passwd=w*********1
MyFRITZ!
 user_email        -> i***************[email protected]
 box_id            -> b*********************43
 box_id_passphrase -> 2*********I
 dyn_dns_name      -> 9r*********.myfritz.net
TR-069-Fernkonfiguration
 url                       -> https://acsaka.arcor-ip.de:22163/cwmpWeb/CPEMgt
 username                  -> 6*********6
 password                  -> 9*********0
 ConnectionRequestUsername -> 2****************-7530-00040E
 ConnectionRequestPassword -> e*******************************9
WLAN
 ssid       -> m***********
 ssid_thrd  -> FRITZ!Box 7520 DE
 pskvalue   -> b**************2
 guest_ssid -> FRITZ!Box Gastzugang
FRITZ!Box-Benutzer
 Osprey      -> email=*****************@yahoo.es, password=Ne******************3
 @CompatMode -> password=******5014
InternetTelefonie
 07134********** -> username=07134*********, passwd=p1234567891Z, registrar=arcor.de
Virtual-Privat-Network
 Insti -> key=Z*********r, username=*********, passwd=N***********************3
So konnte ich die Daten in die 7560 eingeben und jetzt haben die Leute endlich einen guten Router.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,884
Punkte für Reaktionen
657
Punkte
113
Die 7560 läßt sich nicht mit dem MIC einrichten?
 

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
641
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Negativ, nur die Modelle die auch von VF verkauft werden 7490, 7430, 7530, 7590 steht auch so irgendwo auf denen ihrer HP.
 

coldbutze

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hm, wie ich finde eine Menge OFF-TOPPIC hier in meinem Post... :-(

Ich möchte ja keine FritzBox mit meinen Daten füttern und betreiben, sondern mit Hilfe der GO-Box telefonieren können....OHNE Fritzbox.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,884
Punkte für Reaktionen
657
Punkte
113
Ja, aber aus deiner 7590 kannst du deine SIP-Daten auslesen.

Deshalb "eine Menge OFF-TOPPIC ", nur um dir zu helfen ...
Keine Anschuldigungen, wenn man nicht weiß worum es geht.
 
  • Sad
Reaktionen: sonyKatze

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
641
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Das wurde verstanden. Du kannst ja deine 7590 anschließen und aus der Sicherung die Daten auslesen um die in die GO-Box eintragen zu können. Danach wieder weg mit Fritzbox
 

coldbutze

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ah, ok.
Da stand ich wohl auf dem Schlauch.

Sorry.

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

So, habe nun von Vodafone folgendes bekommen:

Internet-Benutzername
Internet-Passwort

SIP-Rufnummer
SIP-Passwort

Aber nichts über Server etc.

Wo muss ich denn nun was in der Gigaset Go-Box100 eintragen ?

1610623104795.png
[Edit Novize: Riesenb gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,036
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63
Probiere mal über gigaset-config.com → (Reiter) Einstellungen → Telefonie → Verbindungen → IP x → (Taste) Weitere Einstellungen → Domain: arcor.de
  • Anmeldename = SIP-Rufnummer
  • Anmeldepasswort = SIP-Passwor
Ansonsten wie Insti empfohlen hat, die FRITZ!Box einrichten (lassen) und dann Deine persönlichen Daten auslesen.
Weil ich auf eine FRITZ!Box verzichten möchte, dachte ich …
Die Gigaset GO-Box 100 hat einen Konfigurationsassistenten. Wenn dort Vodafone DSL nicht auftaucht – was es nicht tut – dann sollte man bitte nicht weiter denken. VoIP/SIP ist ein vager Standard. Wenn Du Glück hast, merkst Du, wenn etwas schief geht. Leider merkt man bei VoIP/SIP oft gar nicht, wenn was schief ist – aber man ist trotzdem nicht erreichbar. Bitte hole Dir eine (einfache) FRITZ!Box. Ich empfehle mindestens mit FRITZ!OS 6.8x, weil Du dann nicht nur FRITZ!Fon sondern auch Telekom Speedphone und Gigaset HX nehmen kannst. Mein Tipp wäre die FRITZ!Box 7430, weil Du mit der seit FRITZ!OS 7.2x auch mit einigen Anbietern verschlüsselte Telefonie (Heise+) nutzen kannst. Und meine Meinung zu USG …
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
9,884
Punkte für Reaktionen
657
Punkte
113
Wie zitierst denn du?
So hat coldbutze das gar nicht wörtlich geschrieben.
Schreibst du da nur so sinngemäß was rein?

Original:
Da ich bewusst auf die Fritte 7590 verzichten möchte, dachte ich,
Deine Version:
Weil ich auf eine FRITZ!Box verzichten möchte, dachte ich …


Bitte hole Dir eine (einfache) FRITZ!Box.
Wozu? Er hat doch eine 7590.
 
Zuletzt bearbeitet:
3CX

Statistik des Forums

Themen
237,036
Beiträge
2,086,852
Mitglieder
359,043
Neuestes Mitglied
RHufnagl