[Info] Immer um 7 Uhr war das Internet weg: Mysterium im Dorf nach 18 Monaten gelöst

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,058
Punkte
113
Satte 18 Monate lang war das Internet im walisischen Dörfchen Aberhosan gestört. Techniker haben nun das Problem der Störung gefunden - bei einem Anwohner.

 
  • Like
Reaktionen: Netzonline
H

HappyGilmore

Guest
Eigentlich ne alte Kamelle. Aber trotzdem amüsant.
[Edit Novize: Gelöschten Beitrag wieder hergestellt - Threadvandalismus wird nicht geduldet]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,169
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Die Frage die sich mir stellt wie das sein kann? Wie ist der englische Markt gestrickt zwecks der Technologie? Den das eine Verbindungsart gestört ist ok aber gleich Mehrere? (LTE, Kabel, DSL ect.)
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,917
Punkte für Reaktionen
417
Punkte
83
Oberirdische Telefon-Leitungen, schlecht abgeschirmt und ein Fernseher in der Nähe der Leitung, dessen Zeilentrafo fleißig strahlt...
Ich tippe drauf, es geht nur im DSL, Kabel gibt’s nicht und LTR ist zu weit weg vom Schuss. In kleinen Dörfern nicht untypisch
Kann schon hin kommen ;)
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,917
Punkte für Reaktionen
417
Punkte
83
Soll das ne Diskussion werden? Fragen?
Ab welches Datums dürfen solche Dinge nicht mehr erwähnt bzw darüber diskutiert werden?
Gilt das dann auch für F!B-Firmware?
Nach 1 Woche werden die Threads geschlossen und keine neuen dazu geduldet? ;)
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,917
Punkte für Reaktionen
417
Punkte
83
Du kannst in #1 Frage erkennen?
Oder dass diskutiert werden möchte dazu?
Gilt diese Feststellung auch bei Threads zu z. B. neuer Firmware? Auch da sind im Eröffnungspost Hinweise dazu ohne Frage und Bitte um Diskussionen dazu.
Foren liegt zugrunde, über dort eröffnete Themen zu diskutieren ;)
Warum sollte über solch seltsame/schräge Dinge auch abseits von VoIP nicht diskutiert werden dürfen?
 
  • Like
Reaktionen: Charlies Tante

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
[Edit Novize: Gelöschten Beitrag wieder hergestellt]

Ich finde den oben verlinkten Artikel durchaus interessant.
Warum nicht dazu diskutieren?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Master1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
1,169
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
@das Telefon: Danke für den Videobeitrag aber das bringt nur Filmisch rüber was wir schon als Text vorliegen haben.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,590
Punkte für Reaktionen
1,291
Punkte
113
Imo noch nicht einmal das. Das für das Video verwendete Bild-/Videomaterial hat mit dem Fall eigentlich gar nichts zu tun. Letztlich bringt der Videobeitrag also nur akustisch das rüber, was wir schon als Text vorliegen haben (aka Text to Speech oder "Hörbuch").
 

07000fernweh

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
263
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Anders herum, off Topic:
So weit ich weiss, ist "Power-LAN", EoP, d.h. LAN über hausinterne Stromkabel in GB verboten.
Das stört den Rundfunkempfang bis hin zur kompletten Nutzlosigkeit im KW-Bereich.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,058
Punkte
113
Immer um 7 Uhr
Wäre heute interessant gewesen ob es die Zeitumstellung mitgemacht hätte.
Es hätte ja heute auch erst um 8 Uhr sein können.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,030
Beiträge
2,156,251
Mitglieder
365,273
Neuestes Mitglied
Dan777
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.