InfoFrame: Digitaler Bilderrahmen (Anzeige von Anrufen, E-Mails, Termine, Wetter...)

tihmann

Neuer User
Mitglied seit
13 Apr 2007
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Apache & Freetz

Einen Teil der Bibliotheken gibt es wohl schon, siehe hier http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=127089. Vielleicht geht es doch nur mit der Box.

Bibliotheken:
openssl-0.9.8e-mipsel.tar.bz2
Wird für alle https Webservr gebraucht.
openssl-0.9.8e-mipsel-compile.zip
Wer alles selber bauen will, der legt einfach dieses Skript in den selben Pfad wie das Skript des SSL Webservers und startet das Letztere.
zlib-1.2.3-mipsel.tar.bz2
Ermöglicht Kompression für PHP.
zlib-1.2.3-mipsel-compile.zip
glib-2.12.12-mipsel.tar.bz2
glib-2.12.12-mipsel-compile.zip
libpng-1.2.16-mipsel.tar.bz2
libpng-1.2.16-mipsel-compile.zip
libiconv-1.11-mipsel.tar.bz2
libiconv-1.11-mipsel-compile.zip
gettext-0.16-mipsel.tar.bz2
gettext-0.16-mipsel-compile.zip
freetype-2.3.4-mipsel.tar.bz2
freetype-2.3.4-mipsel-compile.zip
 

christoph05

Neuer User
Mitglied seit
26 Jul 2005
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tolle Projekt :) Mal schaun ob ich son Bilderrahmen noch irgendwo bekomm... Scheint garnicht so einfach zu sein
 

Switch42

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2004
Beiträge
146
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
An sich sollte ja jeder andere WLAN fähige Bilderrahmen das auch können? Oder liege ich da falsch?

Das Modell ist wirklich schwer zu beschaffen. Gestern habe ich mal geschaut und es gibt dutzende andere, die WLAN haben. Frage nur, geht's damit auch so einfach?
 

PacmanII

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Das stimmt, der SPF-83V ist nur noch gebraucht zu bekommen, weil er ein Auslaufmodell ist. Leider scheint Samsung auch keine neuen Bilderrahmen mit WLAN mehr herzustellen, sondern ist nun auf Bluetooth umgestiegen um Handyfotos anzeigen zu können.

Andere Bilderrahmen mit WLAN können die von meinem Skript erzeugten Bilder natürlich auch anzeigen, aber die Frage ist, wie oft diese die Bilder aus dem Internet aktualisieren. Nur alle 30 min?, bei jedem Bildwechselintervall (z.B 5 Sekunden)? Während bei Mails, Kalender oder Feeds eine halbe Stunde verzögerung noch OK ist, ist für die Uhrzeitanzeige schon mal eine minütliche Aktualisierung von Nöten (gut die könnte man ja abklemmen). Der Anrufmonitor ist noch Anspruchsvoller: Wenn ein Anruf eingeht, soll ja sofort der Name angezeigt werden und nicht erst beim nächten Aktualisierungsintervall von 30 Minuten.

Beim Samsung kann man dazu über einen Trick in der Weboberfläche den Bilderrahmen dazu bringen sofort (mit einer Latenzzeit von 1-2 Sekunden) das Bild neu zu laden.

Bei anderen Modellen müsst ihr selber schauen, ob es dort eine ähnliche Möglichkeit gibt. In den Produktbeschreibungen und technischen Daten findet sich darüber natürlich kein Hinweis, da hilft nur ausprobieren.
 

evil2k

Neuer User
Mitglied seit
1 Okt 2009
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und wenn mann mehrere bilder erstellen lässt und im bilderamen dann die bilder durchlaufen lässt? wäre doch bestimmt schneller als alle 30 minuten oder? mit dem avm streaming stick kann mann ja auch bilderrahmen wlan tauglich machen.
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hab gestern schnell noch einen per Sofortkauf in ebay ergattert. War zwar etwas teurer mit 99¤ aber immer noch im Rahmen!

Um die Wartezeit zu überbrücken bin ich im Moment dran das Skript etwas auf meine persönliche Belange anzupassen. Hab im Moment schon folgende Anpassungen drin:
- Feiertage in anderer Farbe + Name des Feiertages
- Schulferien in anderer Farbe

Folgen soll dann noch folgendes:
- Geburtstage werden angezeigt
- Termine für Schwarze Tonne, Gelbe Säcke, Biotonne per Icon vor dem Tag um Platz zu sparen.
- Aktuelle Spritpreisvorhersage für Deutschland und Luxembourg.
- evtl. Beobachtete eBay-Auktionen auf einen Blick inkl. Preis

Sag mal PacmanII, meinst Du es wäre möglich über den Callmonitor durch Kurzwahlen die Anzeige des Rahmens zu beeinflussen? Will meinen ich drück die *xyz# und der Rahmen springt für ne Minute auf die Anzeige des Kalenders im Bildschirmfüllenden Format mit Terminen des gesammten Monats oder so? Denke das sollte doch realisierbar sein oder?

Ich kann mich nur wiederholen "Super Projekt" und Daumen hoch für Dich!
 

PacmanII

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Feiertage, Schulferien und Geburtstage haben bei mir auch alle ihre eigene Farbe, ich habe einfach für diese Kategorien weitere Kalender bei Google angelegt.

Wenn es die Spritpreise als RSS-Feed gibt, tut es vermutlich das Feed-Plugin schon. Funktioniert eigentlich dein Pop3-Account schon?

Das mit den Kurzwahlen sollte möglich sein, einfach auf Webserver-Seite die gewählte Telefonnummer abfangen und darauf reagieren.
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nee hab die Benzinpreise noch nicht als RSS gefunden, aber bei benzinpreis.de gibt es png's zum einfügen auf die eigene Homepage. Die wollte ich dann mit ImageCreateFromPNG bearbeiten und die benötigten Informationen ausschneiden und einbetten.

Nee den Pop3 hab ich noch nicht zum laufen bekommen.

Ja, hab es auch über die Kategorien gelöst. Bin jetzt nur an der verfeinerung des ganzen das z.B. beim Müllkalender nur die jeweiligen Icons (schwarze, grüne, blaue Tonne bzw. gelbe Säcke) vor die Tage gestellt werden um Platz zu sparen.

Muss mir nochmal ein Image mit dem Callmonitor anlegen und mir das dann mal ansehen. Wenn das wirklich geht, das man damit einfluss nehmen kann gibt es bestimmt noch nen Haufen anderer Einsatzgebiete für das Teil. :p
 

Urs

Mitglied
Mitglied seit
23 Okt 2004
Beiträge
361
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe mir kürzlich auch einen Kodak Wlan- fähigen 1020W Bilderrahmen angeschafft und war eigentlich etwas entäuscht von den Möglichkeiten die er von Hause aus mitbringt ihm Infos zukommen zu lassen.

Diese 10.2" Kodak Rahmen wurden scheinbar kurz vor Weihnachten zum reduzierten Preis von 100 Euro angeboten.

Was von den eingebauten Funktionen am ehesten noch in die Richtung geht, eigene Inhalte anzuzeigen, ist die Möglichkeit von einem Foto-Handy aus Bilder zum Kodak- Gallary Konto hochzuladen (per email oder MMS), welche dann automatisch an den Bilderrahmen gesendet werden.

Allerdings würde mir die Version mit dem USB- Stick an der Fritz- Box eher zusagen.

Folgedessen verfolge ich diese Beiträge mit Interesse trotz meinen dürftigen Linux- Kenntnissen.

Beim "googeln" bin ich vorhin auf einen Link gestossen wo verschiedene "DIY- Bilderrahmen- Bau- Projekte" verlinkt sind. Da einige davon auf Linux aufbauen hänge ich den Link mal unten an:

h_t_t_p://likelysoft.com/hacks/pictureframes.shtml
 

Maxxx7

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2007
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mich würde es reizen, auf den Photo Frame Linux draufzubringen. Der Rahmen hat ja mehr Rechenleistung wie die Fritzbox :)
 

byteeater

Neuer User
Mitglied seit
25 Nov 2009
Beiträge
138
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht, siehe Forumregeln.]

hat einer hwinfos dazu?
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hier mal mein aktueller Stand:
rahmen.jpg

Für die Müllabfuhr hab ich Icons hinzugefügt. Benzinpreis bin ich auch so gut wie fertig. Das ausscheiden des PNGs funktioniert tadellos. Habe dafür eine neues Plugin generiert.

Das RSS-Feed-Plugin muss ich noch auf den Feed von Radio Salü hin anpassen, da hier die eigentlichen Infos nicht im Titel stehen.

Wenn ich damit durch bin werde ich mal versuchen Digitemp zu integrieren und das ganze per Tastenkombi umschaltbar zu Regeln.
 

PacmanII

Neuer User
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
74
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hätte nicht gedacht, dass jemand so schnell mit meinem Code klarkommt ;-) Aber freut mich, dass mein Projekt weitere Verwendung findet.

Wegen Pop3, ich habe das bei mir gerade noch mal mit meinem Freenet-Konto getestet, funktioniert einwandfrei, auch der Kalender wird dabei regelmäßig aktualisiert. Bekommst du irgendeine Fehlermeldung warum die Mails nicht abgeholt werden können? Bei mir war noch ein "/pop3/novalidate-cert" als Option notwendig, da das Zertifikat nicht überprüft werden konnte. Hast du mehrere Mail-Konten eingetragen?

Edit: Kannst du mich kurz über Digitemp aufklären? Hängt bei dir ein (selbstgebastelter?) Temperatursensor direkt an der Fritz!Box? Über welchen Anschluss?
 
Zuletzt bearbeitet:

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also dein Code ist sicher aufgeräumter als meiner. ;) Naja mit PHP, SQL, Java, Ajax komm ich gut klar, aber immer durch Try & Error. Hab 4 Foren laufen die so Hardcecoded sind das fast garnichts mehr vom Original Script übriggeblieben ist und da Blickt keiner mehr durch ausser ich. :p

Pop3 hab ich jetzt nur mit ner Adresse von einer meiner Domains versucht. Fand es nicht so wichtig da meistens eh nur Spam drauf landet. Werd es aber mal mit meiner GMX Adresse versuchen und dann berichten.

Digitemp hab ich noch nicht dran, will ich aber noch unbedingt bauen über USB. Wenn ich die Teile da hab und zusammengelötet hab werd ich mich ran machen und berichten.

Ach ja, mir schwirren da noch so ein paar sachen im Kopf rum. Integration Facebook (scheint da ne Schnittstelle über XML zu geben) so alla wer ist online bzw. neuste Bilder oder so. Wer kennt wen wär zwar cooler, da hier wesentlich mehr Leute von mir sind, aber dort gibts keine Schnittstelle.

Muss dir aber ein Kompliment machen; :groesste: Ich hätte das wohl mit der Google API über Zend nich gecodet bekommen und wenn dann warscheinlich erst nach Wochen.

Bin mal gespannt was noch so für Inputs und Ideen von anderen Usern kommen wird.

Finde das mit dem Rahmen eines der interessantesten Upgrades für die Box.

EDIT: Fritzload Anzeige könnt man auch Integrieren ;)
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So mein jetziger Stand inkl. Benzinpreise:
- siehe Bild unten! Kann leider ohne Javascript nicht anhängen, da ich noch auf der arbeit bin -

Heut ist auch der Bilderrahmen gekommen. Kanns kaum erwarten bis ich schluss hab das Ding zu testen.

Ach ja hab mir das mit dem Callmonitor mal angesehen. Das sollte auf jedenfall funktionieren.

Hab dann vor auf die Kurzwahl meines Speedphones dann z.B. den Terminkalender für den ganzen Monat Bildschirmfüllend anzuzeigen so wie in Outlook. Das heist ich drück an meinem DECT Telefon lang die Taste "2" und der Rahmen sollte daraufhin dann für 5min den Monatskalender zeigen.

So eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten. Mal sehen was mir noch so einfällt.
 

Anhänge

Maxxx7

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2007
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Bisher habe ich noch keinen solchen Rahmen, verfolge das ganze hier aber sehr interessiert. Wenn ich es richtig gesehen habe, gibts noch eine einfachere Methode, Infos auf dem Bilderrahmen darzustellen. Das ganze ist aber nicht so schön wie die bisher vorgestellte, da man nicht frei konfigurieren kann wo die Info auf dem Screen steht.
Man muß aber nur eine XML Datei als RSS Feed (z.B. mit Messwerten) im Internet bereitstellen. Dann kann man die Info auch mit anderen kombiniert unter:
http://www.framechannel.com/
einbinden und das ganze dann auf dem Frame darstellen.
 

olihacker

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
in Kombination mit AVM Streaming Stick sollte doch jeder Bilderrahmen funktionieren

Ich habe einen AVM Fritz!USB WLAN Stick rumliegen, leider unterstützt die aktuelle Releasefirmware der 7270 diesen nicht :-( Mit dem Teil sollte sich doch jeder Rahmen mit USB Eingang umfunktionieren lassen... Hat jemand die Labor Version am laufen, die das unterstützt und kann das mal verfolgen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Switch42

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2004
Beiträge
146
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
An sich sollte das mit dem Streaming Stick funktionieren. Doch wenn man den Thread so liesst, dann scheint es wohl einige Probleme zu geben.
Häufig wird der Stick nicht erkannt usw.

Die Lösung wäre an sich sehr genial, aber das der Laborzweig bisher den Weg nicht in die offizielle Firmware gefunden hat, ist sehr schade. Ich befürchte auch, dass AVM sehr viel Arbeit in die 7390 setzt, anstatt die Laborzweige endgültig in die offizielle Firmware zu bringen.
 

bgx

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So! Rahmen ist jetzt eingerichtet.

Hatte zwei kleinere Problemchen mit der Einrichtung (Kannst vieleicht deinem Posting auf Seite 1 hinzufügen @PacmanII).

Im Script für die Fritzbox ist als Pfad uStor01 fest angegeben. Der USB Stick connected bei mir aber auf uStor11. Also hier auch abändern. 2. Muss natürlich bei der Editierung des configscriptes auch die ID des RSS-Feeds angegeben werden, welche man im WebIF im Quelltext findet. Und 3. musste ich ein Update auf die neuste Firmware des SPF-83V machen da mit der alten das WebIF unter Windows 7 nicht aufrufbar war. Danach gings direkt!

Nun hab ich das Problem das ich in der Küche wo ich das Teil installieren wollte mit dem Rahmen kein WLan mehr hab (Das WLan ist echt lausig. Hab selbst mit meinem Handy mehr WLan Empfang). Des weiteren find ich den Applestyle des Teils nicht so toll. Wollte es eigentlich an die Wand hängen, aber das ist mit dem Gehäuse nicht möglich. Bin nun am überlegen wie ich es am besten an die Wand fixier. Vieleicht leg ich dann gerade den USB WLan Dongel raus so das ich nochmal Verbindung hab.

Wollte dann heut erstmal meine 7170 als WDS Repeater einrichten und hierrauf connecten, aber das ist mir bis kurz vor Arbeitsbeginn nicht gelungen (Rahmen connected nicht).

Am Script hab ich nur noch die Benzinpreistendenz für die Folgetage eingebaut. Heist wenn der Preis die nächsten Tage nach oben gehen soll erscheint hinter dem Preis ein Roter Pfeil nach oben oder halt ein grüner nach unten.

Teste morgen dann mal weiter. ;)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,269
Beiträge
2,058,259
Mitglieder
355,837
Neuestes Mitglied
exa201