.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN Telefone für AVM Fritz 7270

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Jesch, 25 Nov. 2008.

  1. Jesch

    Jesch Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen die AVM Fritzbox 7270 und bin soweit recht zufrieden. Ich habe zwei DECT Telefone (Siemens Gigaset SX440 und ein analoges Auerswald Telefon) in die FB eingebucht.

    Die Sprachqualität ist bei beiden Telefonen miserabel. Ich habe ständig ein "hallen/Echo" in der Leitung. Ganz ab von diesem Problem habe ich mir ein MT-D bestellt, welches noch nicht da ist.

    Außerdem würde mich interessieren, welche DECT Telefone einwandfrei an der FB funktionieren und darüberhinaus auch noch das Telefonbuch der FB auslesen können? Und bei welchen ISDN schnurgebundenen Telefonen geht dieses ebenfalls?

    Bislang konnte ich hier über die Suche nichts finden und auch sonst nicht in den Welten des www.

    Danke für Hilfe
    Jesch
     
  2. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    Hallo Jesch, willkommen im Forum! :)

    Bringt es was, wenn Du mal die Lautstärke am Mobilteil etwas reduzierst? Bei mir hat's geholfen. ;)
     
  3. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,931
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    welche Firmware ist auf der Box? (Signatur ist ein bißchen arg knapp formuliert, vielleicht könntest noch das eine oder andere dazu schreiben)
    da doch etliche Verbesserungen gemacht wurden, spiel dir evtl. diese hier ein http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=180576


    könntest du mal bitte schauen, was bei dir unter Telefonie > Internettel. > Erw.Einstellungen eingetragen ist.

    deaktivieren:
    und diese Variante sollte aktiviert sein:
     
  4. Jesch

    Jesch Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Hinwei mit der Signatur - werde das ganze nochmal ausweiten.

    Ich habe die Einträge mal überprüft und sie waren bereits so voreingestellt wie von dir angegeben. Der Anruf bei AVM war leider auch erfolglos - hier meinte man es läge am Telefonanschluss selbst.

    Ich habe daraufhin alle Anschlüsse (LAN, analog, etc.) aus der FB gezogen und nur ein DECT Telefon angemeldet gelassen. Heute habe ich mein neues MT-D bekommen. Und auch hier habe ich das Problem - hier habe ich sogar ein Rauschen in der Muschel des Telefons und das kommt sogar schon, wenn ich bereits am Wählen bin.

    Weiß jemand wo wie die aktuelle Firmware des MT-D lautet?
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,931
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    hast du einen Komplett-Anschluss bei 1&1, wenn ja könntest du auf den Splitter verzichten. (evtl. Problem ausschließen)

    im Forum sind einige Probleme in den letzten Stunden aufgelaufen zum MT-D.
    (AVM scheint da noch dringend nachbessern zu müssen, was aber mit deiner Grundproblematik DECT ja nichts zu tun hat, sondern nur mit dem MT-D)
     
  6. Jesch

    Jesch Neuer User

    Registriert seit:
    25 Nov. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein, habe keinen Anschluss von 1&1 - bin bei einem regionalen Anbieter!

    Weiß jemand denn bei welchen schnurgebundenen ISDN Telefonen das Nutzen des Telefonbuchs der FB möglich ist?
     
  7. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Kurze Antwort, bei gar keinem. Das Einzige was geht ist die Darstellung des Namens mittels Display-Messages auf dem Display des Telefones bei einem eingehenden Anruf. Dann ist mit der Interaktion auch schon Schluß. Daraus Wählen ist nicht. Das geht nur mit (einigen) an die FritzBox direkt angemeldeten DECT-Telefonen.

    Gruß Telefonmännchen