.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kabel-BW Modem --> FritBox 7390 --> WoL

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Irontiger, 22 Jan. 2012.

  1. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #1 Irontiger, 22 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2012
    Hallo zusammen,

    ich habe das Kabel-BW Modem mit der FritzBox 7390 verbunden. An der FB hängt mein PC und über die FB ist WoL eingestellt (feste IP Zuordnung). Ich kann den PC problemlos starten - aber: Auch wenn ich nicht ausdrücklich über die FB Oberfläche den Befehl dazu gebe startet der PC. Vorher war ich bei 1&1 und hatte die gleiche Konfig am PC - es funktionierte mit der gleichen FB perfekt - nie hat der PC von selber angefangen zu booten. Ich habe überhaupt keine Idee was da gerade schief läuft.
    Könnte ihr mir vielleicht weiterhelfen?

    Gruß & Danke

    IT
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    welche Box hast du genau, bitte oben berichtigen.
    des weiteren Angaben zur verwendeten Firmware sowie welchen Befehl gibst du ein und wo, wenn nicht auf der FB GUI.
     
  3. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #3 Irontiger, 23 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2012
    Hallo,

    danke für die Antwort. Was genauer ist denn bei der FB zu wissen? Es ist eine FritzBox 7390 von 1&1 (HomeServer).
    Die FW ist eine Labor (weil die DECT-Station sonst Probleme mit meinem Telefon hat): BETA 84.05.07-21320.

    Bzgl. der Einstellung: Ich mache nichts außerhalb der FB GUI das ist ja genau mein Problem :) Der PC startet einfach nach Lust und Laune, ich muss nicht mal zu Hause sein.

    Gruß

    IT
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    #4 informerex, 23 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2012
    du meinst die 7390 (erneut die Bitte es im 1 Post zu ändern)

    mach bitte mal ein update auf 84.05.09-21499

    automatische starten des PC:
    kann es sein, dass du Win7 hast, dann müsste es an den Energieeinstellungen deines PC liegen - evtl. die der Netzwerkkarte oä. prüfen.

    //edit:
    branding ändern mit Pseudo-Image nimm einfach aus dem 1.post - fritz_as_avm_newer.tar
    oder verwende das ruKernelTool
     
  5. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #5 Irontiger, 23 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 23 Jan. 2012
    @informerex: Danke, ich weiß nicht wie ich auf 7970 gekommen bin...
    Ich habe die Box bereits debranded.
    Update starte ich gleich, danke.
    Ja, habe Win7 x64 Pro - aber daran hat sich KEINE Einstellung geändert - ohne KabelBW ging es...

    @HabNeFritzbox:
    Im BIOS ist keine Aufwachfunktion aktiviert. Und sonst kann sich der PC nicht aus dem Ruhezustand starten - auch nicht wenn er Heruntergefahren wurde.

    Gruß & Danke euch beiden

    IT

    ¤dit: Update erfolgreich, neue FW: BETA 84.05.09-21499.
     
  6. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,892
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Ok mein Fehler, Windows Plandienst kann nur aus Stanby wecken.
     
  7. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Kein Problem, hätte ja sein können :)
     
  8. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    So, habe es leider erst jetzt geschafft mich zu melden. Mit der neuen FW habe ich immer noch das gleiche Problem, dass der PC einfach bootet - auch ohne Befehl. Gibt es noch etwas das man machen kann?

    Gruß & Danke

    IT
     
  9. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,892
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    WOL im BIOS deaktivieren? ;-) Sonst leider auch keine Idee.
     
  10. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ;) Wenns so einfach wäre ^^
    Tja, schade, aber danke. Ist schon komisch, dass es ohne Kabel-BW Modem immer funktionierte... hm...
     
  11. HabNeFritzbox

    HabNeFritzbox IPPF-Urgestein
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12 Dez. 2017
    Beiträge:
    14,892
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    fd00:HAM:BURG::/64
    Da WOL Tools ein Paket an die MAC Adresse senden, könnte es evt gehen, die MAC Adresse zu ändern in der Netzwerkkarte. Sonst ggf. wenn PC läuft mit einem Sniffer mal den Netzwerktraffic beobachten, ob da irgendwie etwas ankommt. Finde ganze auch etwas komisch. Wobei das eigendlich garnicht gehen dürfte, wenn WOL in BIOS aus ist. Sonst evt ein BIOS Update.
     
  12. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    dann probier doch mal:

    1. Nacht - LAN-Kabel nach der Box (am PC) entfernen
    2. Nacht - LAN-Kabel vor der Box (DSL) entfernen

    es könnte ja durch Software-Updates o.ä. Prozesse anlaufen.
     
  13. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,735
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich denke es wird am KabelBW-Netz liegen. Lass mal einen Freund, deine FritzBox von exten (d. h. über das internet) auf der externen (öffentlichen) IP-Adresse und den tcp+udp-Ports 135, 136 und 137 scannen:
    Code:
    sudo nmap -sSU <externe IP-Adresse> -p135-137
    
    und poste die anonymisierte Ausgabe.
    Wie sieht es aus wenn Du den [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Port für WOL, mit der FB blockst?
    [/FONT]
     
  14. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Erst einmal danke für alle Antworten.

    Die Idee war gut - aber jetzt habe ich ein noch größeres Rätsel. Es ist folgendes:
    1. Nacht: Kabel BW Modem von FB getrennt -> PC ist trotzdem gestartet
    2. Nacht: ALLE Netzwerkkabel vom PC direkt getrennt -> PC ist trotzdem gestartet.
    Mein erster Gedanke: Das BIOS hat sich ohne mein Wissen zurückgesetzt - aber nein, Fehlanzeige, es ist genau so, wie es sein soll...
    Sprich: Kein Aufwachen zu jeder Tageszeit oder sonst irgendwas. Die Maus ist immer aus - kann also nicht durch "Vibration" den PC wecken (würde beim Ruhezustand bzw. Shutdown eh nicht gehen).

    Jetzt aber:
    In der Windows Ereignisanzeige unter: Anwendungs- und Dienstprotokolle -> Microsoft -> Windows -> Diagnose-Performace ist einzusehen, wann der PC startet.
    1. Tag: 15:59:41
    2. Tag: 15:59:46

    Bis auf 5 Sekunden genau zur gleichen Zeit - das kann doch kein Zufall sein oder?
    Ich bin gerade völlig Ratlos... Ich habe schon so einiges erlebt, aber das ist seltsam.
    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
    Zur Info: Der Steckerleiste ist ein Überspannschutz vorgeschaltet, daher sollte das kein Grund sein - denke ich.

    Gruß & Danke

    IT
     
  15. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,016
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Für mich ist das immer noch Tageszeit ;)
     
  16. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    #16 informerex, 2 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 2 Feb. 2012
    naja, vorher warst ja auf dem falschen Weg, weil KabelBW war "schuld" ;-) und allgemein hätte es alles sein können.

    jetzt kann man es auf PC eingrenzen.

    //edit:
    schau mal in der Aufgabenplanung, zu finden unter "Programme" -> "Zubehör" -> "Systemprogramme".
    alternativ [Win]+[R] und den Befehl taskschd.msc eingeben.

    //edit2:
    Systemsteuerung - System und Sicherheit - Energieoptionen - "Energiesparplaneinstellungen ändern" - "Erweiterte Energieeinstellungen ändern"
    scrollen bis "Option - Energie sparen" + dies deaktivierst
     
  17. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja, richtig, aber nicht im BIOS eingetragen :) Die Passagen sind getrennt zu verstehen ;)

    @Informerex: Ja, das stimmt schon. Aber ich habe keine Ahnung wie ich das analysieren soll...

    Gruß
     
  18. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,016
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das mag sein, aber ich verstehe sie nicht. :( Was war denn nun um 15:59:46, wenn in 2. Nacht der PC trotzdem gestartet ist?
     
  19. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    in der Mitte stehen ja die Aktionen, in der Regel mit Erläuterungen - des weiteren um welche Uhrzeit diese ausgeführt werden sollen.

    bin diesbzgl. nicht der Spezialist, aber was soll in die Hose gehen, hier werden ja nur "Aufgaben gestartet" bzw. Updates, die ein Programm eingetragen hat.
    (hab gerade dort mal selbst aufgeräumt, wenn ich schon in diesen Gefilden unterwegs bin/war = wenn was passiert sind wie zu zwei ;-) = geteiltes Leid ... )
     
  20. Irontiger

    Irontiger Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ok, sry, das war vlt doof geschrieben. Er ist in der Nacht nicht angegangen, sondern Tagsüber um 15:xx:xx - Ich hatte das mit der "Nacht" auf das Zitat bezogen, sprich:
    Abends vorm schlafen gehen das Kabel gezogen. Morgens war der PC noch aus, Abends als ich von der Arbeit kam, lief er dann. Startzeit: 15:xx:xx.
    So, ich hoffe nun habe ich alle Klarheiten beseitigt :)

    @informerex: Dort steht lediglich Ereignis 300 (Fehler <- Ist normal) - PC wurde aus dem Standby geweckt. Stimmt ja auch, da er im Ruhezustand war (im Ereignislog heißt das wohl gleich).
    Nach meinem Verständnis kann sich aber kein PC aus dem Ruhezustand wecken - nur aus dem StandBy. Der Hybrid-Energisparmodus ist aus.
    Oder meintest du noch andere Informationen?

    Gruß & Danke

    IT