.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kaufempfehlung Anrufbeantworter verschiedene Ansagen per Zeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von wolfe85, 23 Feb. 2012.

  1. wolfe85

    wolfe85 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    ich suche schon verzweifelt nach einen Anrufbeanworter. Irgendwie find ich keinen der das hier alles beherscht:

    2 Ansagen per Zeit gesteuert. Das heißt Ansage 1 mit Aufnahme ist aktiv von 9-12 und 14-18 Uhr und Ansage 2 nur Text über die andere Zeit.

    Es handelt sich um einen ISDN Anschluss. Telefonanlage ist eine Uralte Eumex. Telefon ein analoges Siemens Gigaset mit 2 Mobilteilen ohne AB usw.


    Hab mir schon Anrufbeantworter von Tiptel angeschaut. Diese gibt es ja mit verschiedenen Ansagen aber hab nix gefunden über Zeitsteuerung.

    Der Anrufbeantworter kann auch in der Telefonanlage integriert sein und die Ansagen per Mail an Pc.

    Ein gedanke wär noch einen zweiten einfachen Anrufbeantworter zulegen und über die Telefonanlage ne Zeitsteuerung oder so ähnlich.


    Bitte um Vorschläge...
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Schau Dir mal die COMpact 3000 ISDN von Auerswald an. Das könnte Eumex und Anrufbeantworter in einer Box kostengünstig ersetzen.

    --gandalf.
     
  3. wolfe85

    wolfe85 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @gandalf94305


    Danke für die Antwort. Hab mir die genauen Daten der Compact 3000 ISDN angeschaut. Sie erfüllt eigentlich alles was ich mir wünsche. In der Bedienungsanleitung hab ich aber nix gefunden ob die Aufnahmen vom Anrufbeantworter sofort und automatisch per Mail weitergeleitet werden. Ich hab nur was gelesen das diese per Telefon abgehört und gelöscht werden können.
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
  5. wolfe85

    wolfe85 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @informerex

    auf ne FritzBox bin ich auch schon gestossen. War eigentlich die erste wahl. Ich selbst privat nutz eine 7270. Hab daheim schon rumprobiert wegen den AB. Da liegt das Problem. Diese AB kann man nicht Zeitsteuern wann Ansage 1 und Ansage 2 kommen soll.
     
  6. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    ah ok, dann brauchst ja keine Details zu dem Produkt (-palette) ;-)

    wie oe "vollautomatisch" nicht, aber es würde div. Möglichkeiten geben:

    a.) über eine Kurzwahltaste (Telefoncode) die RUL zu veranlassen.
    b.) über ein PC (script), welches diesen Telefoncode ausführt.
    c.) evtl. über eine Modifikation (? = freetz)
     
  7. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,706
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Sicher?
    Schau mal nach VoiceMail/Faxbox. Warum kannst Du denn dort einen Postausgangsserver eintragen? ;)
    Der ist genau für Deine Anwendungszwecke gedacht...
     
  8. dj-prophaganda

    dj-prophaganda Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2010
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Hallofon-Klempner, TAL...
    Ort:
    Ein schöner Garten in MVP
    Könnte man die zeitliche Umschaltung der Anrufbeantworter in der FB nicht mittels Cron-Job steuern?
    Müsste man zwar dann manuell über die Konsole machen, könnte mir aber vorstellen daß das möglich ist.

    mfg DJ
     
  9. wolfe85

    wolfe85 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @Novize

    hab mir jetzt nochmal die über 600 Seiten Bedienunsanleitung der Compact 3000 angeschaut. Hast recht sie kann das. Es ist war nicht weiter erklärt wie einrichtung usw. aber das müsste gehen.. Ich glaub diese werd ich mir holen und testen...


    @all

    Mit der FritzBox finde ich es so ne Sache. Man braucht ne alternative Firmware, muss sich mit Scrips usw. rumspielen von dem ich nicht wirklich viel Ahnung hab. Es soll sehr zuverlässig funktionieren, da es für einen kleinen Laden ist.
     
  10. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,706
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Weiß ich, schau mal in meine Signatur. ;)

    Wenn es eh für nen kleinen Laden ist, dann ist es mit der Auerswald deutlich empfehlenswerter:
    Einfach zu handhaben und einzurichten, alles sauber mit echter Nebenstellenverwaltung und einheitlicher Nebenstellenzuordnung in einer Anlage, eine richtige TK-Anlage halt, steuerlich absetzbar...