Konfiguration für Cisco 9951 9971 an FritzBox inkl. HD Telefonie G722 und Services

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo Raini,
downgrade ist kein Problem. Es gibt aber verschiedene Hardwarestände. Bei einem meiner 9951 ging die alte Firmware nicht mehr. Daher auch der positive Versuch mit einem Raspberry Pi als Gateway.

Firmware Unterschiede? Keine Ahnung. ;-)
 

Cassiopeia2000

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2004
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hat jemand mal die aktuelle SIp FW für das 9951 für mich? Leider möchte Cisco bei mir immer einen vollen Zugang samt Firmenadresse haben.

Danke
 

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ja, man muss sich anmelden, ist aber völlig kostenlos.
 

Cassiopeia2000

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2004
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja, wollten aber ne Freischaltung haben.. Musste also eine Firmenadresse auswählen. Vorher durfte ich nicht an die Downloads heran.
 

dididerbayer

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

vielleicht kann man mir hier helfen.
Ich habe mir ein Cisco 9971 zugelegt. Eigentlich um ein Headset Jabra engage 75 stereo im Homeoffice betreiben zu können. Ich würde gern Festnetz Teams/Skype und evtl. auch mein Handy darüber betreiben.
Aber wie ich gelesen habe stellt sich der Anschluss des Cisco etwas schwieriger da.
Ich will es an einer Fritzbox 7590 betreiben.
Das Telefon Cisco ist angeblich schon auf SIP umgestellt. Ich hoffe es stimmt so (SIP).
Am Anfang diese Diskussionsrunde habe ich folgende Info gesehen:
Das generelle Vorgehen wird hier gut beschrieben:
http://www.arbeitsplatzvernichtung-durch-outsourcing.de/marty44/fritzcisco7970.html
Allerdings scheint mir der Link aus 2013 nicht mehr zu funktionieren. Zumindest komme ich auf keinehilfreiche Seite.
Gibt es hier was Neues? Kann mir vielleicht jemand beschreiben wie ich relativ einfach das Telefon an die Fritzbox bringe?
Wäre Euch sehr dankbar dafür.

Ich hoffe ich habe es hier richtig eingestellt?

Gruß
 

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo @dididerbayer,
stimmt, der Link führ ins Nichts.
Der Autor scheint die Seite aber umgezogen zu haben.
Marty44's Homepage

Gruß
Ingo

P.S. Seit 2013 hat sich technisch nichts verändert. Einzig, du wirst noch über das Thema Firmware und Zeit stolpern.
 

dididerbayer

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Ingo,
vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Werde ich mir mal zu Gemüte führen.
Ich hoffe es ist keine zu schwere Kost.

Gruß
Dieter
 

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo beisammen. Ich bin hier neu und beim Anschluss v0n CP 9971 an dieFritzBox 7390,("neueste" Firmware Dezember2019). Habe mich in mehreren Foren schlau gemacht und die Konfigurationsdateien peinlichst genau verglichen. Das Telefon lädt aber nicht die Dateien vom TFTP32, das auf dem Laptop installiert ist. Der Fehler scheint mir liegt beim TFTP am Laptop. Marty44 hat ja einen Raspberry TFTP, ich die Software von Jounin.

Hier TFTP32 Einstellungen:
Bild_2021-01-09_162225.png

Meine Dateien im TFTP-Verzeichnis:
Dateien in TFTP.PNG

Log viewer Rückmeldung beim Telefonstart:
Bild_2021-01-09_165750.png


Meine bei Marty44 "geklaute" Datei:
HTML:
<device>
<deviceProtocol>SIP</deviceProtocol>
<sshUserId>admin</sshUserId>
<sshPassword>admin</sshPassword>
<devicePool>
<dateTimeSetting>
<dateTemplate>D.M.Y</dateTemplate>
<timeZone>W. Europe Standard/Daylight Time</timeZone>
<ntps>
<ntp>
<name>10.1.1.60</name>
<ntpMode>unicast</ntpMode>
</ntp>
</ntps>
</dateTimeSetting>
<callManagerGroup>
<members>
<member priority="0">
<callManager>
<processNodeName>fritz.box</processNodeName>
<ports>
<ethernetPhonePort>2000</ethernetPhonePort>
<sipPort>5060</sipPort>
<securedSipPort>5061</securedSipPort>
</ports>
</callManager>
</member>
</members>
</callManagerGroup>
</devicePool>
<advertiseG722Codec>1</advertiseG722Codec>
<sipProfile>
<sipProxies>
<registerWithProxy>true</registerWithProxy>
</sipProxies>
<preferredCodec>g722</preferredCodec>
<phoneLabel>marty44</phoneLabel>
<sipLines>
<line button="1" lineIndex="1">
<featureID>9</featureID>
<featureLabel>Fritzbox 621</featureLabel>
<proxy>USECALLMANAGER</proxy>
<port>5060</port>
<authName>621</authName>
<name>621</name>
<authPassword>SIPpassword</authPassword>
<messageWaitingLampPolicy>2</messageWaitingLampPolicy>
<messagesNumber>**600</messagesNumber>
<ringSettingIdle>4</ringSettingIdle>
<ringSettingActive>5</ringSettingActive>
</line>
<line button="2">
<featureID>21</featureID>
<featureLabel>Sheldon Cooper</featureLabel>
<speedDialNumber>0123456789</speedDialNumber>
<featureOptionMask>1</featureOptionMask>
</line>
<line button="6">
<featureID>20</featureID>
<featureLabel>XML App</featureLabel>
<serviceURI>[URL]http://www.example.com/link[/URL]</serviceURI>
</line>
</sipLines>
<dialTemplate>dialplan.xml</dialTemplate>
</sipProfile>
<userLocale>
<name>Germany</name>
<uid>1</uid>
<langCode>de_DE</langCode>
<winCharSet>iso-8859-1</winCharSet>
</userLocale>
<networkLocale>Germany</networkLocale>
<networkLocaleInfo>
<name>Germany</name>
<version>8.8.2.5</version>
</networkLocaleInfo>
<vendorConfig>
<g722CodecSupport>2</g722CodecSupport>
<displayOnWhenIncomingCall>1</displayOnWhenIncomingCall>
<displayIdleTimeout>00:02</displayIdleTimeout>
<daysDisplayNotActive>1,7</daysDisplayNotActive>
<displayOnTime>12:00</displayOnTime>
<displayOnDuration>00:01</displayOnDuration>
<settingsAccess>1</settingsAccess>
<webAccess>0</webAccess>
</vendorConfig>
<addOnModules>
<addOnModule uuid="" idx="1">
<deviceType>CKEM</deviceType>
<deviceLine>36</deviceLine>
<loadInformation/>
<phoneTemplateId/>
</addOnModule>
</addOnModules>
<phoneServices useHTTPS="true">
<provisioning>0</provisioning>
<phoneService type="1" category="0">
<name>Missed Calls</name>
<url>Application:Cisco/MissedCalls</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
<phoneService type="2" category="0">
<name>Voicemail</name>
<url>Application:Cisco/Voicemail</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
<phoneService type="1" category="0">
<name>Received Calls</name>
<url>Application:Cisco/ReceivedCalls</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
<phoneService type="1" category="0">
<name>Placed Calls</name>
<url>Application:Cisco/PlacedCalls</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
<phoneService type="1" category="0">
<name>Telefonbuch</name>
<url>[URL]http://10.1.1.66/directory.php[/URL]</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
<phoneService type="0" category="0">
<name>Australian Services</name>
<url>[URL]http://cisco.internect.net/[/URL]</url>
<vendor/>
<version/>
</phoneService>
</phoneServices>
<featurePolicyFile>DefaultFP.xml</featurePolicyFile>
<commonConfig>
<usb1>1</usb1>
<usb2>1</usb2>
<ciscoCamera>1</ciscoCamera>
<videoCapability>1</videoCapability>
<usbClasses>0,1,2</usbClasses>
<sdio>1</sdio>
<bluetooth>1</bluetooth>
<wifi>1</wifi>
<bluetoothProfile>0,1</bluetoothProfile>
<sshAccess>1</sshAccess>
<sshPort>22</sshPort>
<webAccess>0</webAccess>
</commonConfig>
<authenticationURL>[URL]http://10.1.1.66/ciscoauth.php[/URL]</authenticationURL>
<loadInformation>sip9971.9-0-4</loadInformation>
</device>
Bin über jede Idee Dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,850
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
48
Du kannst doch im Log des TFTP-Servers nachsehen, was von Telefon gesucht wurd.
 

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
donhauserma

Beim TFTP über WLAN solltest du deinem Laptop erst einmal eine feste IP geben. Die musst du dem Telefon ja auch als TFTP Server angeben.
Alternativ: Steht das Telefon auf DHCP musst du diese IP dann mit der DHCP Option 150 mitteilen. Das kann das normale DHCP der Fritzbox nicht.

Wie @Theo Tintensich geschrieben hat, steht dann viel im TFTP Logfile.
 

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ersteinmal Herzlichen Dank für die Antworten!
Mein Laptop hat allerdings die feste IP 10.1.1.67. Diese hatte ich am CP9971 auch eingegeben.
Im TFTP Logfile wird bei mir gar Nichts angezeigt.
In meinem Netz hat jeder PC und jedes Handy eine feste IP.
Den Laptop habe ich nur mit WLAN an der FritzBox angebunden und den LAN-Anschluss des Laptops mit dem Telefon verbunden. Ich habe auch versucht den LAN Anschluss zu konfigurieren, was mir nicht gelungen ist.
 

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ersteinmal Herzlichen Dank für die Antworten!
Mein Laptop hat allerdings die feste IP 10.1.1.67. Diese hatte ich am CP9971 auch eingegeben.

[...]

Den Laptop habe ich nur mit WLAN an der FritzBox angebunden und den LAN-Anschluss des Laptops mit dem Telefon verbunden. Ich habe auch versucht den LAN Anschluss zu konfigurieren, was mir nicht gelungen ist.
Ähm, WLAN und LAN Netzwerkkarte sind 2 Paar Schuhe. Beide haben unterschiedliche IP Adressen. Beide auf die Gleiche setzen macht imho Windows nicht mit.
Ich kenne TFTP32 nicht so genau, aber dann müsste es auf der Ethernet Schnittstelle hören und nicht auf der WLAN.

Steck das Telefon doch mal per LAN-Kabel an die Fritzbox. Dann kommt es an die 10.1.1.67 über die Fritzbox
Wenn du das Telefon direkt an den Ethernet Port des Laptops steckst, hast du dort KEIN DHCP und, du wirst ein Cross-Kabel brauchen.
https://community.fs.com/de/blog/patch-cable-vs-crossover-cable-what-is-the-difference.html
 

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen herzlichen Dank. Ich werde das versuchen!

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

@ Seelenretter
ICH BIN BEGEISTERT!!!
Vielen lieben Dank. Es funktioniert, zwar noch nicht ganz so, wie ich gedacht hatte, aber es funktioniert. Ich habe da bereits 1 Jahr lang herumversucht.
Jetzt fehlt zum vollkommen Glück nur noch die WLAN - Anbindung. Nur LAN funktioniert.
Beim Übertragungsprotokoll wird angezeigt, dass die Datei "g4-tones.xml" fehlt, ebenso wie "ITLFile.tlv", "ITLSEPC40ACBE0C1ED.tlv" und "CTLSEPC40ACBE0C1ED.tlv". Alledings weiß ich auch nicht, wofür man diese Dateien braucht.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Beim Übertragungsprotokoll wird angezeigt, dass die Datei "g4-tones.xml" fehlt, ebenso wie "ITLFile.tlv", "ITLSEPC40ACBE0C1ED.tlv" und "CTLSEPC40ACBE0C1ED.tlv". Alledings weiß ich auch nicht, wofür man diese Dateien braucht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Jetzt fehlt zum vollkommen Glück nur noch die WLAN - Anbindung. Nur LAN funktioniert
Das WLAN kannst du nur im laufenden Telefon konfigurieren.
Ohne LAN/WLAN funktioniert kein TFTP. Also kann die Einstellung nicht in der SEP....CNF.XML sein. ;-)

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Beim Übertragungsprotokoll wird angezeigt, dass die Datei "g4-tones.xml" fehlt, ebenso wie "ITLFile.tlv", "ITLSEPC40ACBE0C1ED.tlv" und "CTLSEPC40ACBE0C1ED.tlv". Alledings weiß ich auch nicht, wofür man diese Dateien braucht.
neben dem Verzeichnis germany_Germany für die Sprachdateien benötigst du auch noch ein Verzeichnis mit den "Tondateien".

Die fehlenden .TLV Dateien brauchst du nicht, weil sie für verschlüsselte Kommunikation gebraucht werden. Da das Telefon die XML findet, ignorier die fehlenden Dateien.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Herzlichen Dank. Ich finde beim Telefon keine Möglichkeit den WLAN-Schlüssel einzugeben. Den Punkt "WLAN-Anmeldung" wie bei Cisco beschrieben, ist an meinem Telefon nicht vorhanden. Lediglich die wireless Konfiguration kann ich finden und eingeben.
 

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die Antwort. Leider hat mich dei Link nicht weiter gebracht. Aber ich bin voll zufrieden, dass es klappt!
 

donhauserma

Neuer User
Mitglied seit
7 Jan 2021
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Auch ohne WLAN und mit falscher Uhrzeit bin ich trotzdem zufrieden, dass es funktioniert. Habe wegen Uhrzeit zwar extra sip9971.9-0-4 installieren können (stand so im Forum). Oder braucht man doch das allerneueste sip von CISCO?
PS. So lange TFTP läuft stimmt die Uhrzeit und das Datum!
 

seelenreiter

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2012
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Auch ohne WLAN und mit falscher Uhrzeit bin ich trotzdem zufrieden, dass es funktioniert. Habe wegen Uhrzeit zwar extra sip9971.9-0-4 installieren können (stand so im Forum). Oder braucht man doch das allerneueste sip von CISCO?
PS. So lange TFTP läuft stimmt die Uhrzeit und das Datum!
Bis einschl.9-0-4 nutzt das Telefon die NTP Einstellungen der XML.
Dann hat sich Cisco entschieden, dass es mit der Uhrzeit über NTP zu Problemen kommen kann und hat diese Möglichkeit abgeklemmt.
Seitdem nimmt das Telefon Datum und Uhrzeit aus der Anmeldung am SIP Server.
Sprich, die Telefonanlage antwortet mit Datum und Uhrzeit.
AVM macht das (wohl aus Prinzip) nicht. Zumindest konnte man sie bisher nicht dazu ermutigen.


Cisco Server

[...]
16:12:20.462138 IP (tos 0x0, ttl 63, id 46268, offset 0, flags [none], proto UDP (17), length 871)
10.0.0.1.sip > 10.11.0.11.sip: SIP, length: 843
SIP/2.0 200 OK
Date: Sun, 20 Dec 2020 15:12:20 GMT
[...]

AVM Fritzbox

[...]
16:12:20.434355 IP (tos 0x60, ttl 63, id 56225, offset 0, flags [none], proto UDP (17), length 1196)
10.11.0.1.sip > 10.0.0.1.sip: SIP, length: 1168
REGISTER sip:10.0.0.1 SIP/2.0
[...]