.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

LCR V1.44 und FRITZ!Box Fon WLAN 7050 Firmware Version 14.04.15

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von Weirdo, 17 Nov. 2006.

  1. Weirdo

    Weirdo Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt schon zum zweiten mal das Problem das wenn ich den LCR auf die FritzBox spiele ich nicht mehr auf die Benutzeroberfläche der Fritzbox komme! "Seite nicht gefunden" Das erste mal hat mir AVM noch eine neue geschickt. Aber jetzt? Kann mir irgendjemand erklären woran das liegt?

    Danke
    Markus
     
  2. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,162
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Hallo,

    diese Probleme sind im Forum bereits mehrfach beschrieben.
    Letztendlich hängt es voraussichtlich mit den veralteten Versionen von Fritzbox und LCR zusammen.
    --> aktuelle Versionen verwenden!

    Solltest Du nicht auf die Benutzeroberfläche der der Fritzbox kommen und/oder den LCR nicht aktualisieren Können:
    Um das Update des LCR auszuführen gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. via Firmwareupdate die aktuelle LCR Updater Version einspielen oder
    2. im LCR Updater (ab V1.44) den Menüpunkt "Übersicht" wählen und dort unter "Einstellungen/Installation:" auf "Version ändern" gehen und die neueste Version auswählen.
    Dieser Hinweis im Forum ist ab der V1.46.03 nicht mehr notwendig, da dies nach dem Update automatisch ausgelöst wird: "Nach dem erfolgreichen Update muss einmalig der Netzstecker kurz getrennt werden, damit die Box neu bootet (das ist notwendig, damit die Verzeichnisstrukturen korrekt erzeugt werden".

    Der Hinweis klappt auch bei der aktuellen Firmware (ab xx.04.10):
    "Sollte die Fritz!Box Menüoberfläche oder die des LCR Updaters nicht zu erreichen sein, so trennen Sie die Internetverbindung der Fritz!Box (DSL Kabel) und trennen kurz die Stromverbindung der Fritz!Box, um einen Neustart der Fritz!Box auszulösen. Anschließend ist die Weboberfläche der Fritz!Box solange erreichbar, wie keine Internetverbindung besteht, und Sie können die Deinstallation oder ein Update ausführen."
     
  3. Weirdo

    Weirdo Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Danke für die schnelle Hilfe. Hilft mir sehr.

    Gruß
    Markus