Neue Tarife für Bestandskunden*Trick*

coach30

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dito. Beschwerdemanagement ist bereits angetextet.
Hab ich auch getan und nun festhalten, hier die Antwort:

Sehr geehrter Herr ..., vielen Dank für Ihre Antwort.

Die Gutschrift erfolgt unter Position 5: "Erstattung Telefon-Anschluss".

Bitte prüfen Sie Ihre Rechnung erneut.
Ich halts im Kopf nicht aus, kann das wirklich wahr sein. :blonk:
Unter Position 5 ist, wie wohl bei jedem Komplett R - Kunden der noch die Grundgebühr für den Telekomfestnetzanschluss zahlt, lediglich ein Betrag von 16,37¤ zu sehen und sonst gar nix. Von 5¤ Gutschrift zwecks Best-Preis-Garantie keine Spur. Naja mal sehen wie es weitergeht.
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,533
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
63
!Gutschrift ankündigen heißt für mich , Gutschrift auf der nächsten Rechnung!

Ist nur eine Vermutung, aber leider sagt 1&1 nicht:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben Anspruch auf die Best-Preis-Garantie. Da aber in den kommenden Wochen eine Entscheidung durch die Bundesnetzagentur zu den Kosten für "TAL und Bitstream" ansteht, erfolgt eine Gutschrift, rückwirkend ab Geltendmachung der Best-Preis-Garantie von mindestens 4,99 Euro.

Abhängig von der o.g. Entscheidung, ergibt sich unter Umständen ein noch höherer Kostenvorteil für Sie. 1&1 will mit seinen Tarifen jederzeit attraktiv sein !



Die Bundesnetzagentur hat die "Preisvorstellungen" der Telekom nocheinmal um fasst 5 Euro nach unten korrigiert.

Dazu wurde das Schaltungsentgelt für einen Bitstromzugang auf 45 Euro festgelegt.

Nun wird mir auch klar, warum ich zwar im Februar auf Komplett wechseln konnte, bisher aber keine 59,90 Euro Gebühr zahlen musste.
Die Kündigung meines Telekomanschlusses ist kostenlos und das Entgeld für Bitstream-Access ist nun nochmal fast 15 Euro günstiger.

Klar, dass 1&1 sich nicht das "Rechen-Chaos" gibt, die Bestpreisgarantie zweimal hintereinander einzupflegen.

Ich denke, wir erleben bald noch ein weiteres "Blaues Wunder".

1&1 ist, meiner Meinung nach, in den Tarifvergleichen der letzten Monate immer mehr abgerutscht, weil ein Großteil der Anschlüsse noch "gebündelt" laufen.

Wenn die Damen und Herren aus Montabaur nun nocheinmal an der Preisschraube drehen, wirds wieder interessant.

Ich freu mich auf den Juni - falls es noch so lange dauert
 

coach30

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nun wird mir auch klar, warum ich zwar im Februar auf Komplett wechseln konnte, bisher aber keine 59,90 Euro Gebühr zahlen musste.
Hi DanMac,

auch ich konnte im Februar in Komplett R wechseln. Von einer Gebühr in Höhe von 59,90 Euro war, zumindest bei mir, zu keinem Zeitpunkt die Rede.
Den Bestellvorgang, bzw. die Zusammenfassung der Bestellung habe ich vorsichtshalber per Screenshot festgehalten. :-Ö
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,533
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
63
Also, bei mir gings nur mit 59.90 Wechselentgeld. So sah zumindest das Angebot im Control-Center aus.

Bist du noch im Komplett R oder schon komplett Komplett :)
 

coach30

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bist du noch im Komplett R oder schon komplett Komplett :)
Derzeit noch Komplett R (siehe Signatur), in meinem Kundencenter steht momentan was von wegen Tuneup und bei mein T-Home
gibt es einen Auftrag mit dem Wortlaut "Wegfall mit Beibehaltung der Leitung" zum Ende des Monats.
Ich werd berichten wie es weitergeht.
Da ich derzeit noch ein Rückfallopfer ( DSL 3000 ) bin, bleibt zu hoffen, dass bei komplett mehr an Bandbreite bei rum kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

voodoobaby

Guest
habe diese woche mitteilung von 1&1 bekommen , dass die wechselgebühr in den nächsten tagen abgebucht wird
 

coach30

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
dass die wechselgebühr in den nächsten tagen abgebucht wird
Warst du dir bewusst, dass du diese Gebühr beim Wechsel in Komplett zahlen mußt, bzw. wurdest du Zeitpunkt des wechselns darauf hin gewiesen?

Oder hat man Dir die Gebühr erst jetzt mitgeteilt und du wusstest die ganze Zeit nichts von deinem Glück?
 
V

voodoobaby

Guest
gebühr war bekannt - sollte eigentlich nur hinweis auf post sein , in dem über die gebühr spekuliert wurde
 

fernsehmuffel

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2007
Beiträge
100
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ist denn nun eigentlich geklärt, ob die Inanspruchname der Best-Preis-Garantie automatisch wieder für 24 Monate an den Vertrag bindet?

Nachtrag: Hier die Antwort von 1&1:

Bis zum Zeitpunkt der endgültigen Umstellung tragen wir für die Übergangszeit eine entsprechende monatliche Gutschrift ein,
welche dann als separater Rechnungsposten in Ihrer 1&1 Rechnung aufgelistet wird.

Die Mindestvertragslaufzeit bleibt gleich, solange Sie die Gutschrift bekommen.
Wenn der Tarifwechsel durchgeführt werden kann, hat der Vertrag eine erneute Laufzeit von 24 Monaten.
Genau genommen bedeutet das: Im ungünstigsten Fall läuft der Vertrag bis zum Ende der jetzigen Laufzeit plus 24 Monate
(nebenbei: die als "Zwischenlösung" gedachte -R -Variante meines Vertrages schaltet 1&1 bei mir ja auch schon seit gut 10 Monaten)...

Nach meinem laienhaften Rechtsverständnis ist diese Regelung unzulässig, wenn ich nicht vor der endgültigen Umstellung des Vertrages noch einmal explizit zustimmen müsste. Schließlich sollte man doch vor Abschluss eines Vertrages Kenntnis über die Konditionen haben, und da dürfte die Laufzeit ein wesentliches Merkmal sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Twinty

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2006
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo,

habe heute meine neue Rechnung bekommen, und die 5¤ Gutschrift sind da tatsächlich drin.

Mein Vertrag ist 1&1 Surf&Phone 16000 Regio Komplett (besteht seit 10.01.08 )
mein Vertrag hat sich nicht verlägert, und wenn dann wären es ja nur 4 Monate länger
 
Zuletzt bearbeitet:

ginoginelli

Mitglied
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
229
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und Dein Vertrag hat sich verlängert?
 
H

Hans Juergen

Guest
Soeben ganz ohne Tricks Tarifwechsel vorgenommen, 6 Monate vor Ende MVLZ. Habe im Kundencenter direkt das 34,99 Euro-Angebot gehabt, allerdings ohne 3 Freimonate, dafür aber die 7170 für 29,99 statt für 49,99 bei Neukunden, damit habe ich fast die aktuellen Neukundenkonditionen erhalten... :D
EDIT 24.5. Brief :!: von 1&1: Umstellung auf 16000 kbit/s soll am 2.6. erfolgen
EDIT 30.5. Automatischer Anruf der Telekom bestätigt Umschalttermin
EDIT 2.6. Umschaltung erfolgt - 12439/1183 kBit/s :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nordbaby

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2006
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ich konnte auch ohne Probleme im ControlCenter wechseln.

Ist diese Wechseloption jetzt generell freigeschaltet worden ???
 

MP

Mitglied
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Soeben ganz ohne Tricks Tarifwechsel vorgenommen, 6 Monate vor Ende MVLZ. Habe im Kundencenter direkt das 34,99 Euro-Angebot gehabt, allerdings ohne 3 Freimonate, dafür aber die 7170 für 29,99 statt für 49,99 bei Neukunden, damit habe ich fast die aktuellen Neukundenkonditionen erhalten... :D
Hi

bei meinem Kollegen ist die Option zum Wechsel von 3DSL zu 16k komplett auch im CC für mtl 35¤ drin.
Leider kostet aber die Hardware weit mehr als 40¤. 7270 190¤ etc...(anscheinend kommt es drauf an, welchen Tarif man bislang hatte?)

Der Vertrag läuft bis 5.12.08 ... soll ich ihm raten, jetzt zu wechseln oder wird in nächster Zeit auch die Hardware dann verbilligt angeboten?


Wann verlängert sich eigtl die VLZ automatisch bei 1&1? edit:ab dem 21.Monat, also 3(edit:2!) Monate vor VE anscheinend...

Danke & Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hans Juergen

Guest
Den Tipp mit den 6 Monaten hatte ich kurz vorher von der Kündigungsverhinderungshotline erhalten. Das Warten hat sich in jedem Fall gelohnt...
Übrigens ist die Kündigungszeit nur 2 Monate (soll sie jedenfalls nach wiederkehrender Aussage in diesem Forum sein...).
 

MP

Mitglied
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hi, ok, das heißt Anfang 06/08 (6Monate vor MVLZ am 5.12.08 ) sollte auch hier die Hardware billiger sein?

dann sag ich dem, er soll mal noch bischen abwarten.

danke
 

Vergyone

Neuer User
Mitglied seit
15 Sep 2005
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
das heißt Anfang 06/08 (6Monate vor MVLZ am 5.12.08 ) sollte auch hier die Hardware billiger sein?
Das ist, bei mir jedenfalls nicht so. Ich bin auch immer noch ein 3DSL - Kunde und meine MVL läuft in 09/08 aus und somit bin ich in den letzten 6 Monaten.

Im Controlcenter bekomme ich die 7270 auch nur für 190 EUR und nicht weniger. Dafür kann ich aber seit ein paar Tagen auf den 34,99 ¤ Tarif wechseln.

Vielleicht liegt es doch an die unterschiedlichen Tarife?

Ich warte jedenfalls noch bis Juli und überlege dann ob ich kündige oder wechsele!!

Gruß

Vergyone
 

carlos

Mitglied
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
212
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir sieht es genauso aus wie bei Vergyone.
Meine MVL läuft 10/08 aus.
Auch ich werde noch warten bis August und werde dann kündigen oder wechseln.
Gruß

Carlos
 

MP

Mitglied
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
264
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
dann hat es wohl doch damit zu tun, welchen Tarif man hat.
Also man bräuchte dann wohl bereits einen 4DSL Anschluss oder so was, um bei Verlängerung billige Hardware zu bekommen.
 

biboson

Neuer User
Mitglied seit
5 Jan 2005
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe am 04.03.08 von 4DSL in 1&1 Surf&Phone 16000 Komplett R (39,99 Euro/Monat) gewechselt. Schon da habe ich eine Fritzbox 7270 für 49,99 erhalten. Mein Vertrag hat sich so um 24 Monate verlängert. Gestern habe ich in die 1&1-Doppelflat 16000 für 34,99 Euro/Monat gewechselt. Und wieder konnte ich eine Fritzbox 7270 für 49,99 Euro bestellen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,847
Beiträge
2,027,355
Mitglieder
350,937
Neuestes Mitglied
Elperator