Optipoint 410 economy plus an Fritzbox 6360

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

versuche gerade dieses IP-Telefon an meiner FB zu betreiben.

Bin auch soweit, das das Telefon eine IP bekommt und kann auf die Weboberfläche des Telefons.
Egal, was ich einstelle, es erscheint im Telefon immer nur "Gateway not found".

Was muss ich da eintragen.
IP von Fritzbox scheint es nicht zu sein.

Oder liegt es an der Firmware des Telefons?

Danke, Chris
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

danke für deine Antwort, aber das habe ich bereits alles gemacht.

Ich denke auch nicht, das die FB das Problem ist.

Noch jemand eine Idee?

Danke, Chris
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
welche Firmware läuft auf deiner Box? wie oe. geht es aktuell bei manchen Firmware-Versionen nicht (/nicht richtig)

wenn du eine Version <.07 hast und den 2ten Link richtig umgesetzt, dann stelle bitte mal screenshots* ein, sonst kann man ja nicht helfen.
*siehe Signatur
 

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Finde unter der Weboberfläche nur folgendes:
Application version: V5 R5.10.0

Die Fritzbox hat die Firmware-Version 85.05.09
 

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Was müsste denn im Telefon unter Gateway stehen?
Und welcher Port muss eingetragen werden.

Habe mir deinen 2. Link eben nochmal genau angesehen............
Die Anleitung ist doch um 2 FB mit einander zu verbinden, oder sehe ich das falsch?
Das möchte ich ja gar nicht.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
a.) es geht mit deiner Firmware nicht, da diese größer als 85.05.06 ist - siehe 1. Link
b.) ist es egal ob Fritz!Box B oder IP Telefon - gleiche Basis/Einstellungen

allgemeiner Hinweis:
AVM Wissensdatenbank 6360 hier kannst du dich beliebig "durchklickern" oder über die Suche (die og Links sind ja von dort)
 
Zuletzt bearbeitet:

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ich dachte nur, es wäre die falsche Vorgehensweise die Einstellungen am Optipoint vorzunehmen.

Wie sieht es denn mit der Fritzbox 7050 aus, die habe ich hier noch rumliegen?

Danke, Chris
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,458
Punkte für Reaktionen
612
Punkte
113
Einstellungen müssen sowohl am Optipoint als auch in der Fritzbox vorgenommen werden.
Bei der Fritzbox 7050 sieht es genauso aus.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
@KunterBunter
7050 hat doch keinen Sip server, um mit Optipoint zu koppeln.
des weiteren müsste 7050 ja auch mit 6360 verbunden werden.

wenn könnte man evtl. nur an KabelBW "vorbei" das IP-Telefon ins Netz bekommen - sprich Portweiterleitung und bsw. sipgate-Rufnummer, oder?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,458
Punkte für Reaktionen
612
Punkte
113
Ok, die Fritzbox 7050 hat noch keinen SIP-Server, das hatte ich verwechselt.
Die Optipoint-Telefone können nur selten direkt am SIP-Provider betrieben werden, da kein STUN-Server im Gerät eingestellt werden kann.
 

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ich habe mal die 7050 in meine Netz gehängt.

Genau ist es die FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.04.33

Dort kann ich sehr wohl Internettelefonie einrichten.

Nun möchte ich aber dort nicht meine Nummern eingeben.

Wie kann ich denn das Optipoint einfach nur in meinem Hausnetz betreiben?

Liegt es wirklich nicht an der FW des OptiPoint?
Habe gelesen, das dieses Telefon an einer HiPath-Anlage betrieben werden soll.

Gruß, Chris
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
mach ein Update deiner Box, damit diese auf dem letzten Stand ist.

nein du kannst die 7050 nicht verwenden, da diese keinen Sip-Server hat, wo man das OptiPoint anmelden kann. (die Boxen "grob gesagt" ab 7170 wären geeignet)

7050 branding:
branding ändern mit Pseudo-Image nimm einfach aus dem 1.post - fritz_as_avm_newer.tar
oder verwende das ruKernelTool

//edit:
du bist hier ja im richtigen Unterbereich - OptiPoint
es gibt ja div. screenshots, wo hervorgeht, dass mit der entsprechenden F!B es möglich ist. - bsw. klick (hier post 1-3 / danach erfolgt externer Anschluss)
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,458
Punkte für Reaktionen
612
Punkte
113
Wie du in meiner Signatur siehst, betreibe ich einige Telefone in meinem Hausnetz, die früher an einer HiPath-Anlage betrieben wurden.
An der Firmware des OptiPoint liegt es nicht, wenn du die SIP-Firmware drauf hast und nicht die HFA-Firmware.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
die 6360 hat wie oe aktuell nur einen Firmware-Fehler, dh du mußt einfach warten oder verkauf das OptiPoint bei ebay bzw. hier im Flohmarkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich vermute die falsche FW au dem Telefon.

Im Display steht hinter der Firmware HFA und unter System -> System type kann ich nur Sachen mit HiPath auswählen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,458
Punkte für Reaktionen
612
Punkte
113
Dann musst du die passende SIP-Firmware drauf flashen.
 

chris47803

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2010
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

die FW habe ich, aber ich komme nun nicht mehr auf die Weboberfläche vom Telefon.
Im Display steht nur Gateway not found.
Ich komme auch nicht mehr ins Menü.
Anpingen geht aber.

Wie komme ich da wieder dran?

Danke, Chris
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via