Probleme mit ausgehendener SIP-Telefonie

chehrlic

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2008
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ich habe seit einiger Zeit immer mal wieder Probleme mit ausgehenden SIP-Daten beim Telefonieren.
Zuerst dachte ich es liegt am DECT. Deshalb habe ich mir ein anderes DECT-Telefon geholt - gleiches Problem. Dann eine alte 7270 als DECT-Basis (und demnach auch SIP-Basis) benutzt - ebenso gleiches Problem.
Also DECT komplett ignoriert, auf meinem Handy 1&1 app für SIP-Telefonie installiert - gleiches Problem.
Die Gegenstelle ist auch irrelevant - egal ob es ein 1&1 Anschluss oder Mobil oder sonstetwas ist.
In der FritzBox bei der Sprachübertragung sehe ich dann immer einen massiven Paketverlust im Upstream:
sip1.png
sip2.png

Während des Telefonierens habe ich sonst keine weiteren Aktivitäten - der Upload (32MBit sync) ist in keinster Weise ausgelastet.

Hat jemand so etwas schon einmal gesehen bzw. irgendwelche Ideen was man da selbst noch machen könnte? Wenn ich bei 1&1 anrufe habe ich die Befürchtung dass sie es auf alles mögliche schieben und das Problem sowieso nicht gelöst wird.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,401
Punkte für Reaktionen
794
Punkte
113

chehrlic

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2008
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,401
Punkte für Reaktionen
794
Punkte
113
Dann geh doch mal testweise auf die 7.12 zurück.
Am einfachsten mit linux_fs_start, wenn das deine vorhergehende FW war.
 

chehrlic

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2008
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ok, glaube es hat nichts mit SIP zu tun:

Speedtest vor FritzBox Neustart (mehrmals durchgeführt)
speedtest1.jpg

Und nach FritzBox Neustart, Telefonie funktioniert prima

speedtest2.jpg

Die FritzBox wurde allerdings erst vor 2 oder 3 Tagen neu gestartet so dass ich dies nicht geprüft hatte. Werde jetzt, sobald das Problem wieder auftaucht, den Speedtest sofort wieder anwerfen. Sync war vor und nach dem Neustart 32MBit up.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,401
Punkte für Reaktionen
794
Punkte
113
Auch das kann die Ursache in der 7.21 haben.
Hast du dir mal das Thema zu der 7.21 durchgelesen?
 

chehrlic

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2008
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Noch nicht, werde ich gleich mal machen. Danke.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via