.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst] QSC centraflex an Fritzbox 7390 einrichten

Dieses Thema im Forum "QSC VoIP" wurde erstellt von JoHo-Man, 6 Sep. 2016.

  1. JoHo-Man

    JoHo-Man Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 JoHo-Man, 6 Sep. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15 Sep. 2016
    Hallo Forengemeinde,

    kann mir jemand bei der Einrichtung eines QSC centraflex-Kontos in der Fritzbox helfen. Seit Monaten beschäftige ich mich immer wieder mit dem Thema und versuche neue Lösungsansätze, aber leider bisher ohne Erfolg.

    Die aktuelle Situation:
    - Fritzbox Fon 7390 mit derzeit aktueller Firmware FRITZ!OS:06.51
    - Telekom DSL-Zugang (mit Telefonie)


    Das eigentliche Problem liegt darin begründet, dass der Einrichtungsassitent der Fritzbox zum Einrichten einer neuen Internetrufnummer im Pull down-Menü zwar den Provider QSC centraflex angibt, aber hier nur SIP-Rufnummer, SIP-Benutzername und SIP-Kennwort abfragt. Es bedarf aber noch der Angabe des SIP-Auth; und genau hier weiß ich nicht wie und wo ich den Auth-String eingeben kann. Ohne diesen funktioniert es aber offenbar nicht.

    Hat das jemand hinbekommen oder kann mir eine Hilfestellung geben?

    Beste Grüße
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    SIP-Auth ist der Benutzername.
     
  3. JoHo-Man

    JoHo-Man Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hat nicht funktioniert! Hätte mich auch gewundert, da in mir bekannten anderen SIP-Konfigurationen auch immer ein separates Eingabefeld für den Auth-String vorhanden ist; nur in der Fritzbox eben nicht. :(

    Noch eine Idee, oder gibt es irgend jemanden der einen centraflex-Account an der Fritzbox zum Laufen bekommen hat?
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Welche Fehlermeldung steht dazu in den Ereignissen der Fritzbox?
     
  5. JoHo-Man

    JoHo-Man Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich erhalte folgende Meldung:
    [h=1]Anmeldung der Internetrufnummer [Rufnummer] war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache: 403
    [/h]
     
  6. JoHo-Man

    JoHo-Man Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gelöst!

    Auf weitere Nachfrage bei AVM habe ich zunächst wichtige und hilfreiche Information erhalten:
    Es bleibt also festzuhalten:
    1. "Internetrufnummer verwenden" ist zu aktivieren
    2. Internetrufnummer = "username"
    3. Benutzername = "authname"

    zudem muss man aber auch weitere Einstellungen machen:
    4. Landesvorwahl = "Keine"
    5. Ortsvorwahl = "Keine"
    6. "Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" ist zu aktivieren

    Zur Übersichtlichkeit anbei noch ein Screenshot der Einstellungen:
    Den Anhang QSC centraflex Konfiguration in 'FRITZ!Box Fon WLAN 7390'.pdf betrachten

    Ich hoffe, dass ich Allen hiermit helfen kann, die das gleiche Problem plagt!

    Beste Grüße und viel Erfolg!
    JoHo-Man
     
  7. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,933
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    damit wirklich auch alles was davon haben, vielleicht auch an AVM und QSC übersenden, mit der Bitte um Aufnahme/Weiterleitung an Web-Redaktion (die ja zuständig sind für Webpage/FAQ)
     
  8. JoHo-Man

    JoHo-Man Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... ist doch schon längst erledigt! ;)