[Sammlung] Sammelthema für F!R 1750E/DVB-C für Version "Intern"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nmsport

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2011
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
Schön wäre es auch gewesen, wenn der Anwender endlich mal die Option zur Kanalbreitenbeschränkung hätte, statt sich nur auf die meist unzuverlässige Automatik verlassen oder auf 811.g schalten zu müssen.
 

IngoKlein

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
312
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
28
FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E.en-de-es-it-fr-pl.134.06.98-57724 Inhaus verfügbar
 
Zuletzt bearbeitet:

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
776
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Mit der neuen Beta bin ich nicht zufrieden. Die angemeldeten WLAN-Geräte wechseln bei mir ständig zwischen dem 2,4 GHz und dem 5 GHz-Band. Und das selbst nachts, bei völliger Inaktivität, und ohne Wechsel des Standorts.
 

Anhänge

  • Frequenzbandwechsel.JPG
    Frequenzbandwechsel.JPG
    155.7 KB · Aufrufe: 64

goddy99

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2010
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Kann ich bestätigen. Habe das gleiche Problem. 1750E zeigt nur die PC-MAC-Adresse an. Neustart der 7590 hilft
bei mir auch nicht. Neustart des 1750E hilft auch nicht. Geräte haben sich angemeldet aber die Namen werden nicht angezeigt.

Bei der vorherigen Labor wurden die Geräter immer korrekt mit Namen angezeigt. Habe hier noch eine 1750E mit der vorherigen Labor liegen. Da werden die Namen auch jetzt noch korrekt angezeigt, wenn die Geräte sich dort einmal angemeldet hatten.

Liegt also vremutlich nicht an der neuesten 7590 Labor sondern eher an der neuersten 1750E Labor.
 

goddy99

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2010
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Meine beiden Repeater 1750E haben große Probleme sich mit der 7590 über WLAN 2,4 GHz zu verbinden.
Es wird immer zunächst eine Verbindung per 5GHz hergestellt, obwohl das Signal deutlich schlechter ist.
Anschließend wird zwar auch per 2,4 GHz WLAN verbunden, aber die Verbindung zeigt keine Geschwindigkeitswerte in der Mesh-Übersicht an. In den WLAN-Details wird als aktuelle Datenrate 0/1 Mbit/s angezeigt. Nach einigen Stunden Wartezeit ändert sich dass dann zu Werten (300 - 400 Mbit/s), die ich von Beginn an erwarten würde. Das Verhalten beobachte ich schon in den Labors (drei) seit dem ich die Repaeter haben. Hat das sonst noch wer ?

Meshübersicht02.jpg Meshübersicht01.jpg
 

Anhänge

  • WLAN-Details01.jpg
    WLAN-Details01.jpg
    77.4 KB · Aufrufe: 52

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
421
Punkte
63
Es gibt etwas neues:
FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E.en-de-es-it-fr-pl.134.06.98-57996.image
 
  • Like
Reaktionen: Wulfi66

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
210
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Repeater-Betrieb mit abweichender SSID

Auch in der Version 134.06.98-57996 wird bei die Benamung der angeschlossenen Netzwerkgeräte nur zum Teil übernommen.
Es wird hier nur die IP-Adresse angezeigt. Selbst AVM.Produkte werden nicht erkannt.
Leider lassen sich die Namen der Netzwerkgeräte auch nicht editieren. Dies wäre wünschenswert.


upload_2018-7-3_6-13-50.png
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
776
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Es wird immer zunächst eine Verbindung per 5GHz hergestellt, obwohl das Signal deutlich schlechter ist.
Anschließend wird zwar auch per 2,4 GHz WLAN verbunden, aber die Verbindung zeigt keine Geschwindigkeitswerte in der Mesh-Übersicht an. In den WLAN-Details wird als aktuelle Datenrate 0/1 Mbit/s angezeigt

Das von dir beschriebene Problem ist bei mir bereits mit den FRITZ!OS 6.92/6.93 aufgetreten und anscheinend hat es AVM bis heute nicht (komplett) beseitigen können. Ich habe darüber am 15.12.2017 bei einem Online-Versandhandel eine negative Rezension geschrieben. Hier nur ein Ausschnitt:

Nun zum nächsten Problem. Das 2,4 GHz-Band ist nach einem Neustart des Repeaters nicht funktionsfähig, das heißt die Übertragungsrate liegt bei 0. Im Konfigurationsmenü des Repeaters steht dann anstatt der Geschwindigkeit von 450 Mbit/s nur noch „aktiv“ (Siehe Bild). Im Menü der Fritzbox wird das Band als verbunden angezeigt mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 0 / 1. Gleichzeitig sind im 5 GHz-Band noch 975 Mbit/s vorhanden.
Man kann den Fehler nur beheben, indem man das 5 GHz-Band deaktiviert. Dann ist der Repeater im 2,4 GHz-Band sofort mit 450 Mbit/s verbunden. Stellt man danach wieder das 5 GHz-Band an, funktionieren beide Bänder mit der angegebenen Geschwindigkeit.

Ein Test des Repeaters 1750E an meiner Fritzbox 7490, welche an anderer Stelle im Netzwerk am LAN betrieben wird, brachte die gleichen Fehler. Auch hier kam es zu ständigen Disconnects und das 2,4 GHz-Band funktionierte nur nach manuellem Eingreifen, wie beschrieben.
Sollte es seitens AVM zu keiner Lösung für die genannten Probleme kommen, ist der Repeater nicht zu gebrauchen...

Update vom 15.01.2018:
Die neue Firmware 6.93 hat die von mir beschriebenen Probleme nicht gelöst...

Auch im Screenshot von bino (#228) ist zu sehen, dass der Fehler vorhanden ist. Ich verwende den Repeater aufgrund dieser Probleme seit einigen Wochen als
LAN-Brücke und hoffe, dass AVM irgendwann eine Lösung dazu anbietet...
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Es gibt etwas neues: FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E.en-de-es-it-fr-pl.134.06.98-57996.image

Finde ich über das EXCEL-Tool auch, aber beim Download kommt eine Fehlermeldung (Safari & Firefox), dass das
Verzeichnis nicht gefunden wird:(.
Kann das jemand bestätigen?

Harry

upload_2018-7-3_18-53-52.pngupload_2018-7-3_18-54-54.png
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
776
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Hier funktioniert der Download mit dem Excel-Tool noch. Getestet mit Firefox...
 

IngoKlein

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
312
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
28
Ja, hier auch. Download OK
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Danke für die Rückmeldungen.

Habe die EXCEL-Datei neu geladen - und jetzt klappe es:rolleyes::D

Harry
 

Robert T-Online

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
421
Punkte
63
Es gibt etwas neues:

FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E.en-de-es-it-fr-pl.134.06.98-58667.image
 
  • Like
Reaktionen: Wulfi66

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
776
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
Das Update wurde vom Repeater gefunden und erfolgreich installiert (keine Fehlermeldungen etc.)
- Die Benutzeroberfläche läuft sehr flüssig (war bei mir vorher langsamer)
- Unter "Netzwerk aktiv" wird der Name und die IP-Adresse des Routers angezeigt
- Von den anderen verbundenen Geräte wird nur die IP-Adresse angezeigt
- Die PMF-Funktion ist jetzt wieder nur unter WLAN > Sicherheit zu finden
- Der Mesh-Viewer ist weiterhin vorhanden
 

Anhänge

  • Netzwerk aktiv.JPG
    Netzwerk aktiv.JPG
    31.1 KB · Aufrufe: 48
  • Netzwerkverbindungen.JPG
    Netzwerkverbindungen.JPG
    69.4 KB · Aufrufe: 52
  • Mesh Viewer.JPG
    Mesh Viewer.JPG
    43.7 KB · Aufrufe: 60

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Der Mesh-Viewer ist weiterhin vorhanden

Ich habe die Version auch auf meinem 1750E, aber wo finde ich den MESH-Viewer jetzt wieder?:confused:

Harry
 
  • Like
Reaktionen: foxy2908

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
859
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
So hoffe der Repeater ist nicht hin. Aktuelles Update angestoßen per Oberfläche, nach 20 Minuten weiterhin wlan LED am blinken, power und LAN konstant an, aber keine Verbindung mehr zur FB, Empfang LEDs alle aus
 

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
776
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
28
@HarryP_1964 Der Mesh-Viewer befindet sich auf der Startseite > Inhalt (links unten) > FRITZ!WLAN Repeater Support

@Scary674 Das Problem ist bei mir auch bei einer der vorherigen Inhausversionen aufgetreten. Gerät vom Netz trennen und neu starten hat geholfen. Vermutlich startet der Repeater dann wieder mit dem vorherigen OS. Der zweite Anlauf des Updates war bei mir erfolgreich...
 

tramp

Neuer User
Mitglied seit
11 Dez 2004
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Stimmt schon, nur kommt da keine Graphik sondern nur ein Textdatei mit wirrem Code:confused:

Harry
 
  • Like
Reaktionen: saremon
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Statistik des Forums

Themen
237,879
Beiträge
2,102,241
Mitglieder
360,374
Neuestes Mitglied
ffwit

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse