[Sammlung] Sammelthema für FB 7490 mit Labor-Firmware "INTERN"

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,629
Punkte für Reaktionen
396
Punkte
83
Dann lösche den doch, und richte es neu ein, damit es erneut verknüpft wird.
 

Meister J

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
164
Punkte für Reaktionen
43
Punkte
28
Das versuch ich ja seid heute morgen, allerdings scheint auch kein Aktivierungslink von AVM/myfritz zu kommen.
Sämtliche Ordner (Spam etc) im Postfach kontrolliert und die Aktivierung in der FB mehrfach angestoßen, aber keine Veränderung.
Ich geb dem System jetzt erstmal eine Pause, ist ja nicht existenziell da ich notfalls noch über einen externer DynDNS Dienst bzw meinen PI per VPN ins Heimnetz komme.

Edit:
Aktuell gibt es auf der myfritz Seite auch eine Phishing Mail Warnung.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
854
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Kann nur sagen, daß ich von dem Ausfall nichts wußte und heute vormittags aus anderem Grund (da Mesh bei 3 Boxen auf MyFritz nicht angezeigt wird obgleich es korrekt funktioniert) mehrfach 4 unterschiedl. (7590 und 7582) Mesh-Client Boxen gelöscht und wieder neu registriert habe.
Ging jedesmal einwandfrei und die Mails kamen innerhalb von Sekunden sofort an. Eine hat dadurch auch die Mesh Zeile dazubekommen, bei 2 von 4 fehlt es allerdings noch immer, ist aber schon seit Wochen so gewesen, daß es nur eine hatte.
Will damit nur sagen das Service ging bei mir heute einwandfrei, auch Zugriff auf eine entfernte Box über Fritz-VPN geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

Meister J

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
164
Punkte für Reaktionen
43
Punkte
28
Abschließend noch ein Nachtrag zum Problem mit dem myfritz Dienst vom Wochenende.
Hab es Sonntag und heute Montag Vormittag mehrfach getestet, es kam kein Aktivierungslink.
Ohne irgendwelche Veränderungen ging es heute Abend wieder, der Aktivierungslink wurde sofort übermittelt.
Entweder lag es an AVM oder in meinem Fall an web.de oder an beiden, keine Ahnung?
Läuft also auch in der aktuellen Inhaus.
Manchmal gibt es merkwürdigen Zufälle.
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,230
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
63
Es kann was Neues gefunden werden: 7490-07.19-81106-Inhaus

Seit über 1 Tag ist die Box schön bei Energieverbrauch von 37%. Frühere Builds gingen hoch auf 51% und blieben da.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

IngoKlein

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
28
Und wieder etwas Neues:

FRITZ.Box_7490-07.19-81232-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,941
Punkte für Reaktionen
487
Punkte
83
Es gibt etwas neues:

FRITZ.Box_7490-07.19-81587-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,136
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63
Auch bei dieser Version verabschiedet sich die Internetverbindung eines W1208-4GSystems-LTE-Sticks komplett und kann erst durch manuelles Ab-/Anstecken wiederbelebt werden. Wer Autoupdates zulässt (was bei jedem Inhausupdate bisher beharrlich wieder eingeschaltet wird), kommt somit ohne physische Präsenz via VPN nicht mehr auf die FB/Smarthome/Netzwerk usw.
Imho ein NoGo.
LG
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,363
Punkte für Reaktionen
108
Punkte
63
Es gibt etwas neues:

FRITZ.Box_7490-07.19-81736-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: Hamburger-E65

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,136
Punkte für Reaktionen
239
Punkte
63

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,230
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
63
Es sieht so aus, dass mit der 81736 mein Samsung TV nicht mehr die WLAN-Verbindung verliert. Das war bisher so, musste dann im TV die WLAN-Verbindung "reparieren", danach ging es.
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,086
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Sind die Inhouse-Firmwares eigentlich immer noch spezial-signiert, sodaß man bestehende Release- oder Beta-Versionen nicht ohne Weiteres auf eine Inhouse upgraden kann?
Aktuelle Release ist ja eine 7.21, die ich gern installieren würde. Aber sobald es eine 7.22ff als Inhouse-Version gibt, würde ich gern wieder auf den Inhouse-Pfad zurück.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,411
Punkte für Reaktionen
1,129
Punkte
113
@H'Sishi:
Nein, das gab es nur bei der 07.08-Inhouse-Reihe.
 
  • Like
Reaktionen: bastiks1988

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,086
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Danke für die Info :) .
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,941
Punkte für Reaktionen
487
Punkte
83
Schön, endlich auch eine 7.24.
Leider ohne telnet und ohne SIAB.
 

bino

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
207
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
VDSL-Version: 1.100.136.43 (unverändert)
DECT-Basis: 6.07 (Neu)
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Olga66

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo,
Ich habe die 74 90 als Mesh Repeater und eine USB-Festplatte dran.
Mit dieser Version lässt sie sich nicht mehr als Netzlaufwerk in Windows einbinden.
 

Karl.

Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
201
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Welche Version ist denn "diese"?

Ggf. SMBv1 zu v2/v3 Umstellung beachtet?