[Sammlung] Die interessantesten Thread-Inhalte

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,045
Punkte für Reaktionen
665
Punkte
113
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: androiduser2709

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,857
Punkte für Reaktionen
1,366
Punkte
113
Sitzt man selbst in der Wanne, fliesst ein Teil durch den Körper. Kann übel sein.
Wenn man tatsächlich in einer isolierten Wanne sitzen würde, dürfte auch bei Salzwasser nichts passieren bzw. kein Strom durch den Körper fließen (wo soll er denn auch hinfließen), egal ob ein RCD vorhanden ist oder nicht.

Das Problem ist eher, dass man in der Praxis nicht (automatisch) von einer (perfekt) isolierten Wanne ausgehen kann. Selbst bei Acrylbadewannen, da gibt es es bspw. Wasserhähne (mit denen man in Berührung kommen könnte), der Duschschlauch (der evtl. auch mit in der Wanne liegt), der Abfluss (selbst wenn die Abwasserleitungen aus Kunststoff sind, die sind einerseits nass und wenn man "Pech" hat ist der Abfluss der Acrylbadewanne direkt geerdet und kein RCD vorh.) und von Whirlpools o.ä. mit der verbauten Technik ganz zu schweigen. Oder wenn man dann aus der Wanne aussteigt…

Kurzum, in der Theorie kann bei einer Acrylbadewanne selbst mit Salzwasser erst einmal nichts passieren. Der Fön selbst, wie schon erwähnt, dürfte bei Salzwasser damit noch das größte Problem haben. Aber in der Praxis ist die gut isolierte Acrylbadewanne eben nichts auf was man sich verlassen kann (es muss ja auch die Umgebung entspr. trocken/nichtleitend sein worauf man sich ja ebenfalls beim "baden" nicht verlassen kann). Es gab ja auch schon entspr. (tödliche) Unfälle.
 
Mitglied seit
19 Apr 2021
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
28
Aber in der Wirklichkeit passiert das nicht.
Na, da irrst du dich aber... Die Doofen sterben nicht aus, sterben zwar in der Wanne, aber andere wachsen nach, leider... Ist immer wieder mal zu lesen... Handy am (Billig-)Ladegerät...
 
  • Like
Reaktionen: androiduser2709

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,045
Punkte für Reaktionen
665
Punkte
113

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,945
Punkte für Reaktionen
309
Punkte
83
Beim Fön im Wasser ist ja der Außenleiter viel näher am Neutralleiter als alles andere, da passiert so schnell nichts, aber ich würde trotzdem den Fön nicht mit in die Badewanne nehmen ...
 
  • Like
Reaktionen: androiduser2709

androiduser2709

Mitglied
Mitglied seit
22 Nov 2021
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28
Beim Fön im Wasser ist ja der Außenleiter viel näher am
Und das verleitet zur Annahme, dass er keinen anderen Weg nehmen würde. Er nimmt aber jeden möglichen Pfad. Wieviel dabei den direkten, kurzen Weg nimmt, ist von der Leitfähigkeit des Wassers abhängig.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,045
Punkte für Reaktionen
665
Punkte
113

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,009
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
Nun beendet bitte eure Filmfantasien, Physikausflüge, SadoMaso-Vorstellungen und schaut mal, wie dieser Thread-Titel sich schimpft ;)
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,857
Punkte für Reaktionen
1,366
Punkte
113
… unwillkürlich auf den großem Schmutzfleck auf den gelben Teppichboden blickte …
Ich hoffe doch, dass die Ursache dieses Fleckes kein Kapitaldelikt zugrunde lag… :D;) DuW
[Edit Novize: zitierten User aus dem Quote=xxx entfernt]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,009
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
Egal, ob dann der Witz leidet, hier wird keiner namentlich genannt:
Es ist nicht möglich, eine Grenze zu ziehen, zwischen lustig, User hochnehmen und User vorführen. ;)
Daher ist die Grenze bei „niemals“ zu ziehen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,183
Punkte für Reaktionen
937
Punkte
113
Das Problem tritt auch unter macOS auf.

Allerdings konnte ich dies direkt verneinen.

Na dann ist ja alles gut! :)
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,857
Punkte für Reaktionen
1,366
Punkte
113
Es ist nicht möglich, eine Grenze zu ziehen, zwischen lustig, User hochnehmen und User vorführen. ;)
Die letzten beiden Punkte waren damit ganz sicher nicht bezweckt worden. Im Gegenteil, eigentlich hatte ich ja eher gehofft, dass durch die (ausnahmsweise) namentliche Nennung der betreffende User auf diesen Beitrag hier (über die Hinweisfunktion der Forensoftware) aufmerksam gemacht wird.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,009
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
Die letzten beiden Punkte waren damit ganz sicher nicht bezweckt worden.
Da bin ich mir auch ziemlich sicher, dass das nicht bezweckt wurde. Doch trotzdem kann man den Leuten nur vor den Kopf gucken und was auch immer anders / falsch verstehen. Daher ist es besser, das alles hier in diesem Zusammenhang anonym zu gestalten.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
14,576
Punkte für Reaktionen
1,503
Punkte
113
an Nieschenlösungen

Nur richtiges (erwachsenes) Niesen kann eine Lösung sein bzw. bewirken.
 
  • Like
Reaktionen: Peter_Lehmann

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,603
Punkte für Reaktionen
231
Punkte
63
Magenta Smarthome Zwischenstecker innen gekauft...

Jetzt geht dieses Gendern auch schon bei Steckern los... :mad:
 
  • Haha
Reaktionen: Micha0815

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,009
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
Ist aber nicht korrekt, denn die div. Zwischenstecker werden nicht erfasst.
Zwischensteckernde wäre von der Rechtschreibung her zwar Müll aber politisch korrekt(er) und nur das zählt :cool:
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,945
Punkte für Reaktionen
309
Punkte
83
Und was ist mit den Zwischensteckenden?
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.