.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Schlechte Sprachqualität bei Gigaset DE380 Wie kann ich Leitung für VoIP testen?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von matthiasstruwe, 21 Okt. 2011.

  1. matthiasstruwe

    matthiasstruwe Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Gigaset DE380 IP an einer Fritz!Box 7170 installiert. Telefoniert wird via VoIP mit 1&1. Mein Problem: Wenn ich anrufe, ist die Sprachqualität miserabel, man versteht fast nichts. :( Der Angerufene dagegen versteht mich gut.

    Woran kann das liegen? Bzw. wie kann ich testen, wieviel Bandbreite für VoIP zur Verfügung steht und ob diese ausreicht? Oder kann ich über Einstellungen im Telefon oder an der Fritz!Box meine Chancen auf ein qualitativ gutes Gespräch verbessern?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,027
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    48
    warum bist du nicht in deinem alten T. geblieben?
    nur so können die helfenden User sehen, dass du die "interne Sip-Registrar Variante" gewählt hast.

    mit größter Wahrscheinlichkeit sind deine Basis-Einstellungen (Servereinstellungen) nicht korrekt.
     
  3. matthiasstruwe

    matthiasstruwe Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, Du hast Recht. Ich schliesse das hier und poste die Frage nach Prüfung der Servereinstellugnen nochmals. Danke!
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,027
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    48
    hier noch die Lösung lt. dem "alten Post" (siehe #2) zur Vervollständigung: (für andere User mit gleichem Problem)