seit Java 8u101 will JFritz nicht mehr

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,553
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
48
Es gibt so einige Programme, die das Java über die Umgebungsvariablen JAVA und JAVA_HOME finden.
und wenn die nicht, oder falsch gesetzte sind, funktionieren sie nicht.

Auf meinem Windows 7 erreiche ich Java über einen Softlink, der vom Installationsprogramm nach "C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath\java.exe" gelegt wird.

Wo ausführbare Java-Executables liegen, findet man unter Windows mittels des Programms "Where" heraus.
Code:
Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Windows\system32>where java
C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath\java.exe

C:\Windows\system32>C:\Windows\system32>dir C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath\java.exe
 Datenträger in Laufwerk C: ist SYSTEM
 Volumeseriennummer: 3227-xxxx

 Verzeichnis von C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath

01.08.2016  07:11    <SYMLINK>      java.exe [C:\Program Files\Java\jre8\bin\java.exe]
               1 Datei(en),              0 Bytes
               0 Verzeichnis(se), 60.695.281.664 Bytes frei

C:\Windows\system32>
(LibreOffice hatte bei fehlender Umgebungsvariable das Problem, beim Starten das Java zu erkennen. In der Konfiguration stand es aber)
 

JoergR

Neuer User
Mitglied seit
2 Nov 2005
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Java deinstallieren, Rechner neu starten und dann Java neu installieren hat auch bei mir geholfen.
Ob das Java aber 32 oder 64 bit hat, ist auf 64 bit Windows völlig egal, wenn es nur korrekt installiert ist (jedenfalls solange 2 GB RAM für die Anwendung ausreicht, 64 bit kann mehr RAM verwalten).
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,856
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@Theo Tintenfisch und JoergR:
Genau deshalb schreibe ich in diesem Thread seit Anfang an, dass alle alten Java-Versionen deinstalliert und die aktuelle Java-Version installiert werden soll :) Einige Java -Deinstaller und auch -Installer sind buggy. Und zu 32bit und 64bit sage ich nichts mehr.

happy computing
[email protected]
 

RSchnauzer

Mitglied
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
490
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich hab doch schon in #11 berichtet, dass das Problem gelöst ist :)
Jetzt können wir uns allen anderen Treiber Problemchen von Win 10 widmen.

MfG Rschnauzer
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,856
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
ich hab doch schon in #11 berichtet, dass das Problem gelöst ist :)
Bist Du Theo Tintenfisch oder JoergR, denn die waren gemeint. ;)

Aber die eigentliche Frage hast Du bis jetzt nicht beantwortet, aber ist auch nicht mehr wirklich wichtig. Ich klinke mich hier aus, da ja alles geht.


Jetzt können wir uns allen anderen Treiber Problemchen von Win 10 widmen.
Ich hab auf keinem Rechner dahingehend Probleme :p

Schönes Wochenende und weiterhin happy computing
[email protected]
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48

HKindler

Mitglied
Mitglied seit
29 Aug 2005
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben. Bei mir kam heute die selbe Fehlermeldung. Der Versuch Java mit dem zweiten Link von informerex zu deinstallieren brachte nur eine Meldung, dass das überflüssig sei, da die aktuelle Version installiert wäre (was auch laut Versionsnummer mit "java -version" der Fall war). Also Java mit "Programme und Funktionen" (Win7, 32bit) deinstalliert und nochmals von java.com runtergeladen und erneut installiert. Das hat dann geholfen.
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,856
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
hier mal noch ein Link zum removal-Tool für java [...]
Sorry, aber Removal-Tools sind in der Regel überflüssig wie ein Kropf und bei Java sogar kontraproduktiv bzw. nicht hilfreich! Warum siehe nächsten Abschnitt! Es gibt nur ganz wenige Ausnahmen, wo man ein Removal-Tool braucht und das ist z.B. bei Produkten von Norton, denn deren eigene Software-Deinstallationsroutinen sind oft nicht in der Lage, die eigenen Produkte zu deinstallieren. Traurig aber wahr.


Der Versuch Java mit dem zweiten Link von informerex zu deinstallieren brachte nur eine Meldung, dass das überflüssig sei, da die aktuelle Version installiert wäre (was auch laut Versionsnummer mit "java -version" der Fall war).
Dieses Java-Deinstallationsdingens ist ein java-Applet und benötigt somit Java zum Laufen! Wenn es gut geht, benutzt es die letzte Java-Version und kann dann ggf. alle weiteren installierten Java-JRE-Versionen deinstallieren, aber es kann nicht alle Java-Versionen deinstallieren! Es kann sich nämlich nicht den Boden unter den Füßen wegziehen! Und es kann auch keine JDKs entfernen! Und die Deinstallationsroutinen von Java funktionieren in der Regel.

Wenn Java nicht mehr gefunden wird und es daher beim Start zu Fehlern kommt, sind in der Regel aber u.a. Systemvariablen verbogen und das kann man am einfachsten wie im folgenden Absatz beschrieben, beseitigen:


Also Java mit "Programme und Funktionen" (Win7, 32bit) deinstalliert und nochmals von java.com runtergeladen und erneut installiert. Das hat dann geholfen.
Genau und das ist auch der einzig richtige Weg, über "Software" oder "Programme und Funktionen" sämtliche Java-Versionen zu deinstallieren und dann die aktuelle, letzte Java-Version in der für die Betriebssystem-Architektur passende Version (32bit = i586 oder 64bit = x64) zu installieren. Danach läuft JFritz tadellos.

Meine Gebetsmühle packe ich jetzt wieder ein ;)

happy computing!
[email protected]
 

HKindler

Mitglied
Mitglied seit
29 Aug 2005
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das komische bei mir war, dass ein anderes Java-Programm auch vor der Neuinstallation anstandslos lief. Nur jFritz eben nicht. Das war halt etwas seltsam. Aber was soll's, jetzt laufen ja beide.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,844
Beiträge
2,027,344
Mitglieder
350,935
Neuestes Mitglied
elko1979