SuperVectoring (250/40) bei Easybell

Wechseler

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2018
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ist da eigentlich schon was geplant?
 

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,444
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
Es steht wohl auf der Wunschliste einiger Easybell-Partner und es wird in Berlin drüber nachgedacht. Aber aktuell nicht im Portfolio, und völlig unbestimmt, wann es kommt. (Bei Easybell-Verfügbarkeitsabfragen kommen schonmal Meldungen, dass "bis 250 MBit" verfügbar seien, aber schließlich angeboten werden max. 100 MBit.)
 

Wechseler

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2018
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Es steht wohl auf der Wunschliste einiger Easybell-Partner und es wird in Berlin drüber nachgedacht. Aber aktuell nicht im Portfolio, und völlig unbestimmt, wann es kommt. (Bei Easybell-Verfügbarkeitsabfragen kommen schonmal Meldungen, dass "bis 250 MBit" verfügbar seien, aber schließlich angeboten werden max. 100 MBit.)
Schon die 100er-Option hat ja ewig gebraucht. Woran liegt's?
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,215
Punkte für Reaktionen
64
Punkte
48
Weil zu wenige Leute es haben wollen. Und weil möglicherweise die Forderungen der Telekom mal wieder "nicht passen". Mit der Zwangs-Vorleistung der Telekom wird sich ja nichts ändern in Zukunft.
Auch ich würde durchaus ein 250-er buchen, brauchen tue ich es aber auf keinen Fall.
Viel schöner/besser wäre da doch ein GF-Anschluß. Zur Not auch als G.fast, besser als FTTH. Aber in diesem Entwicklungsland hier wohl noch lange Illusion.
Und ganz nebenbei: als Bewohner einer großen Stadt kann man ja meist nicht klagen, auf dem Lande sieht es da doch sehr oft massiv schlechter aus.
 

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,444
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
Ich nehme auch an, dass der Vorleister die Hand über Gebühr aufhält und entsprechende Verhandlungen noch im Gange sind oder bei E. noch kalkuliert wird.

250 MBit bräuchte ich auch nicht. 100 MBit genügen mir. Ich hätte viel eher Bedarf an mehr als 40 MBit Upload...
 

Wechseler

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2018
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
250 MBit bräuchte ich auch nicht. 100 MBit genügen mir. Ich hätte viel eher Bedarf an mehr als 40 MBit Upload...
Die SuperVectoring-Karten liefern in der Praxis auch mehr Leistung im Upload, auch wenn die Profilobergrenzen gleich sind. Es kommt eben auch wesentlich modernere VDSL-Technik zum Einsatz.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,636
Punkte für Reaktionen
330
Punkte
83
Wie sollte sich bei den SuperVectoring-Karten mehr Leistung im Upload äußern? Meine Leitung ist an einer solchen LineCard angeschlossen. Worauf muss ich achten? :confused:
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,347
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc