[Frage] Telekom IP-Anschluss mit der Vodafone Easybox 802

therealwakka

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich habe eine Easybox 802 von Vodaphone ergattert.
Ich habe aber ein Telekom IP-Anschluss!
Nun möchte ich diese Box bei diesem Anschluss nutzen!
Den Zugang zum Internet habe ich schon eingerichtet.

Was jetzt fehlt ist die Telefonie.
Ich denke mal das bei den IP-Anschlüssen es sich um VOIP Nummern handelt!?

Also wollte ich eine neue SIP-Nummer hinzufügen und dann stehen da tausende Optionen:
config.jpg
Was soll ich da bei einem Telekomanschluss in den einzelnen Feldern eintragen?

Gruß
therealwakka
 
Warum du ne Easybox trotz Telekom-Anschluss ergattertest wird wohl dein Geheimnis bleiben ;-)

Die sind mindestens genauso wenn nicht noch schlimmer als die Telekom-Boxen.

Aber nun gut.

Also von dem ausgehend was man von anderen Boxen weiß sollte man folgendes machen:

Sprach-BenutzerName: Telekom-Email-Adresse oder anonymous@t- online.de
Anzeigename: Deine Telefonnummer
Passwort: Dein Passwort
Registrar: tel.t-online.de

Damit sollte es gehen.

Bei DTMF kann es sein das du auf inband umstellen musst.


Probier es mal damit!
 
Danke für die Antwort.
Ich habe nur bei Sprach-Benutzername anstatt der E-Mailaddresse meine Telefonnummer eingetragen.
Und es GEHT!!

p.s. ich finden für den Preis 30¤ bei Ebay kann ich mit der Box alles machen(Internet,Telefonie,Druckerserver,NAS)!!
 
Telekom IP-Anschluß mit Easybox 802

So sehen meine Einstellungen aus:


Config2.JPGConfig1.JPG


Da ich auch noch 3 Rufnummern habe müssen diese Einstellungen 3 x bei den Rufnummern eingetragen werden.
 
  • Like
Reaktionen: ahmedahmed
Hat vielleicht jemand noch eine Idee wie wann die Easybox einstellen kann, das bei der Rufnummernanzeige nicht immer

+49

vor der Nummer gezeigt wird.

Kann man das einstellen ?
 
Hallo,

unter: Sprache

dann: Rufnummern
 
Hallo,

wenn ich bei meiner EB 802 auf Sprache und dann Rufnummern klicke kommt das hier:

tn_86.jpg

Was muss ich wo eingeben?
Und was ist dieses Sprach-Passwort? Wo bekomme ich es her?
Sorry bitte, bin neuling.
Danke
 
[Edit Novize: Unsinniges Fullquote gelöscht - siehe Foren-Regeln]


Hallo zusammen!

Hat jemand eine Lösung zu der Thematik gefunden?
Bei mir läuft die Easybox 803 ohne Probleme am Telekom IP Anschluß... nur leider stimmt mein Clip auch nicht.
Bei mir ists noch etwas blöder. Da steht nicht +49 sondern -9.
Woher kommt sowas?
Bzw. viel schlimmer wie bekomme ich das weg? Da wäre mir die +49 viel lieber:)

Bin froh über jeden Tip!

Gruß
Manuel
 
Sorry, bin jetzt schon eine geraume Zeit viele verschiedene Foren am durchsuchen.
Leider ist mir dabei dieses Crossposting passiert. War keine böse Absicht.

Und zu dem Vollzitat... nochmal sorry. Wusste nicht was ich an dem Zitat noch großartig weglassen sollte.

Bin halt noch Neuling und kein ü 5000. Ich gelobe Besserung.

Hat also vielleicht jemand eine Lösung für mein Problem?
 
Zuletzt bearbeitet:
wenn ich bei meiner EB 802 auf Sprache und dann Rufnummern klicke kommt das hier:

Das gleiche Problem hab ich auch. Hab mir die neueste Firmeware runter geladen.
In der Anzeige unter Sprache finde ich aber nur 3 Felder um meine Telefonie ein zu geben. Die Felder sind auch noch beschränkt und mit einem "-" getrennt, so dass ich nicht die korrekten Einstellungen vor nehmen kann.
Wie komm ich an das Menü ran, wie ihr es habt? Welche firmeware habt ihr?
Vielen Dank
gruß
Magnus
 
Mal eine Frage:
Ich stolpere immer wieder über diesen Thread, bin aber bei mir noch nicht über die Basics hinaus: Wie bekomme ich die easyBox überhaupt an einen TElekom IP-Anschluss (Call&Surf IP) mit Annex J synchronisiert? Meine Box will das am DSL6000RAM IP nicht. Firmware Version:20.02.233 ist auf der Box.

Die easyBox hinter den Speedport W921V zuz hängen erachte ich als sinnfrei, zumal ich schon einen Netgear Router hinter dem Speedport betreibe.

Ich wäre für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Andreas
 
An anderer Stelle hast du geschrieben: "Um den Thread zu schließen, die easyBox 802 kann definitiv kein Annex J." :(
 
Und Telekom-IP Anschlüsse gibt es auch mit Annex B, um die geht es in diesem Thread.
 
Hallo, ich habe mal eine ähnliche Frage zu der EasyBox 803A...

Die Box hängt an einem Telekom IP-Anschluss.
Ist es möglich an der Box ISDN-Telefone über den ISDN S0 Port zu betreiben?
Wenn ja, muss ich irgendetwas besonderes konfigurieren?

Gruß
Jippy
 
Selbes Problem

Hallo,

habe genau das selbe Problem, mit dem gemieteten Speedport W723V geht mein WLAN-Radio in der Küche nicht,
mit der Easybox habe ich Super-Empfang...
Nur mein Telefon krieg ich nicht an´s laufen...
Habe ne Easybox 802 mit 233-Firmware, Internet geht inzwischen auch, (Call & Surf IP), aber mein Telefon eben nicht...
Hab von Telefon/IP keinen Plan, also bitte ne Erklärung für Dummies! Vielen Dank im Vorraus!

Bitte um Hilfe!

Edit Novize: Überflüssiges ToFu gelöscht - siehe die abgenickten Foren-Regeln
 
Guten Abend, gleiches Problem habe ich mit meinem 1 und 1 VOIP und DSL Anschluß mit der DSL-EasyBox 802
Firmware Version:20.02.233, Internet / DSL klappt mit den o.a. Einstellungen. Leider bei der Sprache
01/05/2013 17:28:04 [VoIP] SIP account 1 register fail(604)
01/05/2013 17:27:36 [VoIP] SIP account 3 register fail(604)
01/05/2013 17:27:32 [VoIP] SIP account 2 register fail(604)
01/05/2013 17:27:03 [VoIP] SIP account 1 register timeout

HILFE :)
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
244,514
Beiträge
2,213,888
Mitglieder
371,008
Neuestes Mitglied
Soe
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.