[Gelöst] Umstellung auf Sommerzeit erfolgte nicht in der Fritz!Box

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,068
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
25.03.12 02:25:20 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 2001:...

Irgendwie scheint die FB die Zeitumstellung zu ignorieren :-(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Keine automatische Sommerzeit?

Ich habe gerade festgestellt, dass die Box keine automatische Umstellung auf die Sommerzeit vorgenommen hat. Macht die das nicht selbstständig und ist das schon immer so? Wenn die das erst mit dem nächsten Zeitserverabgleich macht, kann das ja dauern. Zur Handeingabe oder auf einen Neustart habe ich jetzt gerade keine Lust.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ernest015

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Jan 2007
Beiträge
3,136
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Ja und nein...unter "System" - "Zeitzone" die manuellen Einstellungen wählen:

Für Deutschland: GMT + 1 Std, Sommer und Winterzeit nutzen:

Zeitzone.jpg

Das Menü stammt zwar jetzt nicht aus einer Fritzbox 7390, die müßte ich erst wieder anschliessen, aber es sollte dort auch vorhanden sein.

PS: gerade nachgeschaut und die 85.05.20 auf die Box geladen: das Menü existiert dort nicht (zumindest habe ich es nicht gefunden).
Eine mögliche Lösung wäre nun, Uhrzeit und Datum mittels eines angeschlossenen Telefons per Tastencode einzugeben:

#83*hhmmddmmyyyy*

mfg
 

crazysunny

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2007
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Meine Handteile zeigen die korrekte Uhrzeit an! Das Log in der Fritzbox geht eine Stunde vor!

Den Eintrag Zeitzone gibt es nicht mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:

mcreim

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Box ignoriert auch hier die Zeitumstellung, das von Dir geschilderte Menü finde ich nicht. :-(
Habe die Box gerade mal neu gestartet. Im Log steht: Systemzeit erfolgreich aktualisiert vom Zeitserver: 150.214.94.5
Aber: Die Uhr der Fritte geht immer noch eine Stunde nach. Scheint ein Problem mit dem Zeitserver zu geben. Sommerzeit ist ja auch schwierig zu handhaben. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

HW1002

Neuer User
Mitglied seit
15 Jul 2009
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe gerade festgestellt, dass die Box keine automatische Umstellung auf die Sommerzeit vorgenommen hat.
Hier genau das Gleiche: Zeitumstellung nur per angeschlossenem C3 und #83*hhmmDDMMYYYY* möglich. Kurios: Nach einem Neustart der Box und Synchronisation mit einem Zeitserver geht die Uhrzeit wieder falsch!
 

crazysunny

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2007
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Meine 7570 hat die Zeitumstellung korrekt durchgeführt. Meine 7390 weigert sich trotz manueller Uhrzeitumstellung am Handteil die korrekte Uhrzeit zu übernehmen! Auf welche Zeit greift denn der Wecker zu: Fritz-Intern oder Handteile?
 

Ernest015

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Jan 2007
Beiträge
3,136
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Ja ok, das scheint tatsächlich ein "Bug" zu sein oder ist von AVM vergessen worden. Für die 85.05.20 bleibt dann wohl nur die Uhrzeiteingabe per Tastencode (siehe Posting #543). Spasseshalber habe ich auch noch die internationale A-CH-Labor-Version (fritzbox-labor-7390-21821_a_ch) vom 29.02.2012 ausprobiert, bei den internationalen Versionen ist das Menü vorhanden.

Zeitzone2.jpg

Hier sollte AVM dann bei den rein deutschen Versionen mal nachlegen.

mfg
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ich habe gerade festgestellt, dass die Box [7320] keine automatische Umstellung auf die Sommerzeit vorgenommen hat.

Posting 2:

Auch diese Box [7330] hat keine automatische Umstellung auf die Sommerzeit vorgenommen.
 

areasunshine

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mit dem Tastencode komme ich auch nicht weiter, der wird ignoriert. Ändererung des Timeservers incl. Neustart auch erfolglos.

Mein Siebenjähriger ist gerade von Papas Technik enttäuscht :(
 

mcreim

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie kann man denn den Timeserver ändern? Ich habe um diese Zeit noch Tomaten auf den Augen. :)
 

crazysunny

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2007
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@mcreim
Heimnetz/Netzwerk/Netzwerkeinstellungen

@areasunshine
Vielleicht musst Du noch mit # 91 * * speichern. Jetzt zeigen meine Handteile die richtige Uhrzeit an! Fritzintern keine Änderung :-(

Heben Sie dann den Telefonhörer ab und wählen Sie:
# 8 3 * hh mm TT MM JJJJ *
hh: Stunde
mm: Minute
TT: Tag
MM: Monat
JJJJ: Jahr
Wählen Sie zum Speichern # 9 1 * * .
Beispiel:

Für 14.15 Uhr am 31.10.2006 wählen Sie:
# 8 3 * 1 4 1 5 3 1 1 0 2 0 0 6
* # 9 1 * *
 
Zuletzt bearbeitet:

areasunshine

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Edit: hat doch nicht geklappt.


Habe es hinbekommen, was es nun genau war......keine Ahnung.

Timeserver geändert über Heimnetz>Netzwerkeinstellungen auf 132.187.3.3 & Neustart
Zeit per Tastencode geändert & Neustart

jetzt stimmte schon mal die Zeit in der Fritzbox

Nun mussten noch alle Fritz!Fons neu gestartet werden da diese sich weigerten die Zeit zu übernehmen.

Eins hats übernommen, die anderen weigern sich noch.......
 
Zuletzt bearbeitet:

Ernest015

IPPF-Promi
Mitglied seit
12 Jan 2007
Beiträge
3,136
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Wie kann man denn den Timeserver ändern?
Hier ist das unter Heimnetz, Registerkarte Netzwerkeinstellungen.
Beim Abschnitt Zeitsychronisation z.B. ptbtime1.ptb.de (oder ptbtime2.ptb.de bzw. die entsprechenden IP-Adressen) eintragen, das ist der Zeitserver des Physikalisch Technischen Bundesamtes in Braunschweig, welcher auch alle Funkuhren über den DCF-77-Sender in Mainflingen bei Frankfurt synchronisiert.

mfg
 

HW1002

Neuer User
Mitglied seit
15 Jul 2009
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mit dem Zeitserver hat es definitiv nix zu tun. Manuell durchgeführte Zeitsynchronisation in Windows mit ptbtime1.ptb.de verläuft richtig (mit Sommerzeit). Ich vermute, der boxinterne Algorithmus zur Ermittlung des Tages der Zeitumstellung hat einen Bug. Dieses Jahr ist ja der frühestmögliche Termin (25.03.). Evtl. hakt es da.
Den Sommerzeitbug haben alle aktuellen Boxen (7270 mit Labor und 74.05.05-Final-FW), 7320, 7330 und 7390).
 

AlexB

Neuer User
Mitglied seit
11 Jul 2005
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin

Ist auch bei der 05.09-21824 BETA so.Ich hab schon 2 mal neu gestartet und auch die Zeitserver geändert.Bringt also nix.
Alex
 

areasunshine

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe Mist geschrieben, nach dem nächsten Kontakt zum Timeserver ist alles hinfällig.

Haken bei der Zeitsynchonisation herausnehmen und denn Zeit per Tastencode #83*hhmmddmmyyyy* manuell übermitteln.



Die "inoffizielle" Beta 05.09-21785 der 7240 hat den Bug auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

mcreim

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2005
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na dann warten wir mal ab, was AVM dazu sagt. Meldung ist raus.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48

Baboomian

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2012
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So habe das mit den Tastencodes auch mal getestet und funktioniert Super bei der Fritzbox. Aber Das MT-F Zeigt trotzdem die alte Zeit an, trotz neustart des Phones :(

Edit : Mein Fehler. Sorry. Hacken war bei Timeserver noch drin und er hat gleich danach wieder aktualisiert über diesen Server so das die alte Zeit wieder da war. Sorry. Vielen dank für diesen Temp Fix.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,027
Mitglieder
356,996
Neuestes Mitglied
b13s