.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterschiedliche Wahlregeln für Telefone an der Box möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Bodo27378, 3 Dez. 2005.

  1. Bodo27378

    Bodo27378 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Habe an meiner 7050 2 Analoge Tel angeschlossen !

    Habe in der Box das so eingestellt das wenn die 01 also irgend eine Handy Vorwahl Gewahlt das die Box dann über 01026 Festnetz wählen soll !

    Möchte jetzt aber das dies nur bei Tel Nr 1 funktioniert und das Tel Nr 2 über Internet auf Handys anruft !

    Wie ist das möglich ?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, die Wahlregeln gelten für ALLE Telefone an der FBF!

    Man kann die Wahlregeln nur bewußt umgehen,
    indem man einfach *# vor die zu wählende Nummer setzt.
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,111
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Willkommen im Forum Bodo27378!

    Der Titel "Kann man das an der Fritz box Überhaupt einstellen" ist nicht besonders glücklich gewählt, weil er nichts über den Inhalt Deiner Frage aussagt (etwa so vielsagend wie "geht dat?" ;-) )!

    Bitte in Zukunft auf aussagekräftige Titel achten!

    Habe den Titel jetzt mal editiert.