VTO2000A-C Nachfolger: VTO4202F

buz91a

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja sorry, hatte den erst nicht gefunden... Ich würde die FW ja Flashen, wäre ggf. nur ganz gut wenn ich die Original FW auch hätte um ggf. zurück zu flashen, oder? Gibt es die irgendwo ist die Frage...?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Was soll an der neuen FW nicht "original" sein?
Wenn du auf die jetzt installierte Version zurück willst, dann müssten wir wissen, welche FW Version du drauf hast.
 

Adun

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2020
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Das ist der VTO4202 Thread - das passt deine VTH nicht dazu!
 

Adun

Neuer User
Mitglied seit
18 Feb 2020
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mist, du hast ja recht, das war ein Schnellschuss. Sorry!
 

buz91a

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Was soll an der neuen FW nicht "original" sein?
Wenn du auf die jetzt installierte Version zurück willst, dann müssten wir wissen, welche FW Version du drauf hast.
Wie gesagt, ich bin da noch nicht so drin in der Materie... Aktuell ist folgende Version drauf: 2019-08-07 V1.000.0000000.5.R.
Denkst du ich kann es wagen die andere FW aufzuspielen?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Schlage dir vor, du liest dich hier mal ordentlich in die Materie ein bevor du beim Upgrade eine Bachlandung erleidest.
 

buz91a

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also ich habe mich nun etwas eingelesen und meine Anlage nun auch am laufen. Ich denke ich lasse das mit dem FW Upgrade erst einmal. Läuft ja soweit alles. Eine eigene FW für die Sprachsounds zu bauen ist mir auch erstmal zu aufwendig.
Eine Detailfrage konnte ich allerdings nicht klären. Bei meiner alten Siedle Gegensprechanlage, hatte ich eine Taste um die Klingel Stumm zu schalten (wenn die Kinder Mittagsschlaf machen). Das gibt es bei der Dahua VTH2421FW-P nicht oder? Außer umständlich im Config Menü den Klingelton zu deaktivieren?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
buz91a schrieb:
Eine eigene FW für die Sprachsounds zu bauen ist mir auch erstmal zu aufwendig.
Das funktioniert mit aktuellen VTO's ohnehin nicht mehr.

Bzgl. Stummschaltung: In den VTH-Einstellungen gibts das DND Zeitfenster. Da kannst du das regeln.
 
  • Like
Reaktionen: buz91a

buz91a

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat von darüber entfernt by stoney
Ah oke, danke für den Hinweis!! Also kann ich ja eigentlich nur auf ein Release warten für die VTO4202F-P....

Ja aber so wie ich das verstehe, sind dass ja dann feste Zeitfenster die automatisch aktiviert und deaktivert werden... Ich möchte dass halt gerne manuell machen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Geht auch -> Einstellungen, Klingeltöne -> Register ganz Rechts "STUMM".
 

buz91a

Neuer User
Mitglied seit
24 Jun 2011
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat von darüber....
Ja genau, das hatte ich auch gefunden. Das wird meine Frau allerdings nicht so dolle finden.... Erst kompliziert über eine Menü mit PW Eingabe zu gehen und dann hat man auch keinerlei Anzeige, dass die Stummschaltung aktiviert ist. Aber gut, damit werde ich, bzw. sie leben müssen:)

Jetzt fehlen mir eigentlich nur noch die deutschen Sprachsounds, dann bin ich echt happy mit dieser sehr günstigen Anlage!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

maxafe

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2018
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Also ich werde wohl auch umsteigen und meine Konfiguration würde so aussehen:

VTO4202F-P (Eh klar.)
VTO4202F-MB1 (Ich brauch nur einen Knopf und leider ist der nicht mehr im Kamera-Modul integriert.)
VTO4202F-ML (Finde ich ganz praktisch den Status anzeigen zu lassen.)
VTO4202F-MF (Auch klar.)

Passt das soweit? Nun fehlt mir eigentlich nur das Gehäuse für den Aufputz mit dem Rahmen. Gibt's da noch immer nichts?
 

FS86

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Hi,
hab die gleichen 4 Module. Passt soweit.
Aufputzgehäuse kenne ich nicht, nur Unterputz. Habe die Montagebox und Rahmen (VTM126 u. VTM128 bestellt).
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Die VTM127/VTM128 sind sowohl für Auf- als auch für Unterputz-Montage vorgesehen.
 

maxafe

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2018
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Der Aufputz, z. B. VTOB113, für die VTO2000A-Module hatte ja noch ein kleines Dach als Wetterschutz. Bei uns wäre die Anlage komplett im Freien und jedem Wetter ausgesetzt. Wird wohl keinen Unterschied machen?
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Da gibts offenbar noch nix von Dahua. Müsste man wohl selber so ein kleines Dach dazubasteln.
Oder der Kundenwunsch wird irgendwann erhört.
Kann man ja mal ganz offiziell anfragen bei Dahua Deutschland.
 

Pseudoreal

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also ich werde wohl auch umsteigen und meine Konfiguration würde so aussehen:

VTO4202F-P (Eh klar.)
VTO4202F-MB1 (Ich brauch nur einen Knopf und leider ist der nicht mehr im Kamera-Modul integriert.)
VTO4202F-ML (Finde ich ganz praktisch den Status anzeigen zu lassen.)
VTO4202F-MF (Auch klar.)

Passt das soweit? Nun fehlt mir eigentlich nur das Gehäuse für den Aufputz mit dem Rahmen. Gibt's da noch immer nichts?
habe genau die gleiche Konstellation. Zusätzlich habe ich noch das DEE1010B als Sicherheitsmodul. Als Monitor überlege ich noch die VTH2421FB-P. Sind 7" und sollte reichen.
Welche Vorteile hat ein 10" Monitor? Oder der neue 10" Android Monitor (VTH5341G-W). Auflösung ist identisch wie beim 7". Von der Beschreibung her sehe ich keine Vorteile?

Was ich gerade noch gesehen habe, es gibt die VTO2202F, die als Nachfolger gelten soll. Die hat auch alles integriert (LED Anzeige, 1x Klingel und Kamera). Auf AliExpress sowie auf Dahuasecurity.com

Allerdings scheint es keinen Fingerprint zu geben.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
842
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Die VTO2202F ist wohl als Nachfolger der VTO2000A(-2) zu sehen, die VTO4202F ist modular und dadurch der legitime Nachfolger der VTO2000A-C.

Ganz "warm" dürften auch die neuen VTO2111D-P-S2 (außen eine VTO2111D, innen neue HW wie VTOx2202F) und die VTO1101D-P sein. Teilen sich offenbar alle die gleiche Software.
Hier der Link zu den Geräten auf der offiziellen Dahua Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Pseudoreal