[Problem] VVDSL Sync-Ausfälle seit Umstellung BNG/Vectoring

Telekom hilft Team

Telekom-Support
Mitglied seit
28 Feb 2011
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
48
Ja, die Ursache des Ganzen scheint noch aktiv. Das DLM aktiv ist, zeigt ja auch, dass da was los ist. Ich bin gespannt, was die Messung ergibt.
Wir lesen dann die Tage.

Gruß, Kai M.
 

DJVanity

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2010
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kleines Feedback meinerseits. Also der Techniker hat nun eine Expertenmessung durchgeführt - er hat mir erzählt, dass er irgendwie 2 potenzielle Fehlerquellem Im DSLAM gefunden hat, zusätzlich hat er mir das interne Hauskabel vom APL zur TAE getauscht, und die TAE gleich mitgetauscht. Was soll ich sagen, 1,5 Tage gings und nun sind wieder die Abbrüche da (vor allem an Wochenenden). Ich sah aber auch keine Verbesserungen in der Fritzbox, weder das Spektrum noch die Störabstandsmarge hat sich merklich gebessert. Mal schauen was morgen passiert, das Ticket ist noch offen
 

Telekom hilft Team

Telekom-Support
Mitglied seit
28 Feb 2011
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
48
Hallo DJVanity,

ich melde mich stellvertretend für Kai M.,da er derzeit nicht im Hause ist. Mein Kollege hat ja bereits unser Kontaktformular verlinkt. Unser Angebot, zu unterstützen, steht natürlich weiterhin.

Es grüßt herzlich Nadine B.
 

DJVanity

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2010
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Nadine,
vielen Dank. Momentan bin ich noch über Whatsapp mit meinem Techniker verbunden. Er hat anscheinend den Fall zu einem "Service-Spezialist" weitergeleitet, der sich wohl nächsten Stunden/Tage melden wird - mal schauen. Aktueller Status: TAE neu, kabel APL zur TAE neu, Kabel von TAE zur Fritzbox neu, 2. Testfritzbox 7490 am Anschluss. Jedenfalls bin ich auch selber weiterhin aktiv um den Fehler einzugrenzen. Letzte Woche ein kleiner Lichtbick, da momentan seitens LAN/WLAN garnichts an der Fritzbox hängt und ich nach 2 Tagen daueronline wieder meinen Entertain Receiver angeschlossen habe. 1-2 Stunden später gingen komischerweise die Syncs wieder los. Also hab ich Entertain wieder vom Netz genommen. Online bis gestern Samstag. Ich muss dazu sagen (Samstag/Sonntags) ist es immer am schlimmsten. Gestern am Sonntag dann nur 1. Resync allerdings mit nur 1 Mbit/s im UP, die Trägerfrequenzen im Upload sind fast alle weggebrochen.
5e993e69-107b-431c-907a-b80bd28f7abf.jpg ## ce91e894-bbc3-4dba-8540-1be377a285f9.jpg

Bilder gemäß den Boardregeln geschrumpft by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Telekom hilft Team

Telekom-Support
Mitglied seit
28 Feb 2011
Beiträge
1,126
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
48
Hallo @DJVanity,

vielen Dank für deine Nachricht. Halte mich bitte auf dem Laufenden. Insbesondere was der Service-Spezialist unternimmt.

Gruß, Kai M.
 

DEXXO

Neuer User
Mitglied seit
10 Mrz 2016
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo Kai,
natürlich, ich halte dich auf dem Laufenden.
Also in dieser Zeit (ca 1h) wo der Techniker da war, gab es keine Resyncs -> Ich habe dann alles so belassen wie es mir der Techniker übergeben hat. 7h später dann der 1. Resync. Gefühlsmäßig hab ich momentan weniger Resyncs, nur an Samstagen und Sonntagen ist es massiv - teilweise alle 30min. So unter der Woche geht es eigentlich, allerdings wurde ich auch vom DLM nun bis auf 60 Mbit/s runtergedeckelt. Dann klingt es für mich logisch und dass die Störabstandsmarge nach oben geht und die Qualität besser wird. Allerdings habe ich jetzt 20db - das müsste für eine stabile Leitung mehr als ausreichen. Gestern um 14:00 Uhr hatte ich einen weiteren Resync. Somit ist das Problem definitv noch vorhanden.

VG
Ich würde sonst fragen ob du einen neuen Port im Dslam Angeschlossen werden kannst + dein Techniker soll mall den Test direkt im Verteiler Kasten der Telefon Leitungen machen um den Defekt in der Wohnung Leitung etc. auszuschliessen .
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,947
Punkte für Reaktionen
74
Punkte
48
Ich denke das DJVanity nach deutlich über 1 Jahr dieses Störungsticket nicht mehr offen hat...
 
  • Like
Reaktionen: weißnix_

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via