[Problem] 7590: Nach Update auf 7.20 auf einmal deutlich schlechteres Wlan

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
@sportfreund probiere bitte mal Wi-Fi 4 ohne PMF (Konstellation 1). Danach gehst Du hoch auf Wi-Fi 4 mit PMF (Konstellation 2) bzw. Wi-Fi 5 ohne PMF (Konstellation 3). Welche der drei Konstellationen läuft?Wahrscheinlich ist, dass bestimmte Konfigurationen bzw. WLAN-Chip-Kombinationen nicht tun. Hier geht es um Android, also sogar auch noch ganz andere Software-Treiber. Bitte nicht vermengen.
Hi,

1: Nur Wifi4 ohne PMF
Null Packet Loss. Pings schwanken gering zwischen 20 und 100 ms.
Details: https://pastebin.com/vVdByXKG
300 packets transmitted, 300 received, 0% packet loss, time 310927ms
min = 19.482 ms
avg = 24.794 ms
max = 133.605 ms

2: Nur Wifi4 mit PMF
Fast kein Packet Loss, Pings schwanken stark
Details: https://pastebin.com/85Sb7c2B
300 packets transmitted, 298 received, 0% packet loss, time 310827ms
min = 19.936 ms, pipe 3
avg = 55.456 ms, pipe 3
max = 2448.574 ms, pipe 3

3: Wifi5 mit PMF
10% Packet Loss, Pings schwanken stark
Details: https://pastebin.com/iQU28N5H
300 packets transmitted, 268 received, 10% packet loss, time 310189ms
min = 20.363 ms, pipe 3
avg = 51.768 ms, pipe 3
max = 2198.534 ms, pipe 3

4: Wifi5 ohne PMF
0% Packet Loss, Pings schwanken extrem stark von 25 - 4400 ms
Details: https://pastebin.com/Yuq1mKYL
300 packets transmitted, 300 received, 0% packet loss, time 310724ms
min = 19.666 ms, pipe 5
avg = 140.812 ms, pipe 5
max = 4479.609 ms, pipe 5
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,615
Punkte für Reaktionen
463
Punkte
83
@sportfreund warum hängst Du die Bilder nicht dem Board an? Es soll User geben, welche Filehoster meiden, außerdem bleiben die Bilder so auch für die Nachwelt erhalten.
 

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hi,
es handelt sich nicht um Bilder, sondern um die Terminalausgabe von 300 Zeilen Ping (reiner Text). Die jeweils 15 kb kann ich gern als Text ins Forum reinpacken, machen den Beitrag aber extrem unübersichtlich und sind auch nicht sonderlich aussagekräftig, da ich sie jeweils kurz zusammengefasst habe.

Edit DM41: Vollzitat des vorhergehenden Beitrags gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hier, damit alle glücklich sind, die jeweiligen Results (chronologisch von 1-4).
 

Anhänge

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,565
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
AVM wird sich bei PMF rausreden, dass es nicht mit Deinem Gerät klappt und daher in der FRITZ!OS Web-Oberfläche diese schaltbare Option existiert. Trotzdem würde ich die Konstellation „Wi-Fi 4 mit PMF“ mal melden. Die Konstellation „Wi-Fi5 ohne PMF“ ist das eigentliche Problem. Die Pings sind schon arg. Diese Konstellation würde ich an Deiner Stelle gesondert mit einem eigenen Ticket melden. Spannender wäre auch ein größerer Download wie ein Linux-Distribution oder eine Speed-Test App. Auf jeden Fall gut, dass auch bei Dir „Wi-Fi 4 ohne PMF“ erstmal ein Workaround wäre. Oder Du gehst zurück auf FRITZ!OS 07.1x …
 

Seeadler0505

Neuer User
Mitglied seit
30 Jul 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen, ich habe nach dem Update auf 7.20 nur Probleme.
Ich habe ein Teledep Hybrid-Anschluß mit dem Speedport Pro, dahinter die 7590 und mit der Laborversion war alles bestens.
Nach dem Update habe ich 15-20 MBit weniger Download und mein SatIP, also 2 Panasonic TV funktioniert auch nicht mehr richtig.
Man schaut 20 Min. TV und dann nur noch Ruckeln, obwohl die SAT - Werte bestens sind.
Den TV aus schalten und wieder an und es geht wieder, nach ca. 20 Minuten das selbe Problem.
wie gesagt, vorher alles gut und nach dem Update nur Mist, ich wollte die alte Laborversion wieder drauf spielen aber die habe ich gelöscht :-(.
Hat die vielleicht noch jemand von Euch ???
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,832
Punkte für Reaktionen
230
Punkte
63
Gelöscht ? Hast du von der Labor direkt auf die 7.20 upgedatet ? Wenn ja, dann : linux_fs_start
Am besten die Suchfunktion hier verwenden und du wirst fündig
 

Seeadler0505

Neuer User
Mitglied seit
30 Jul 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich hatte die Labor drauf und zwar abgespeichert und dann die 7.20 aber die export Datei nimmt die fritte nicht an
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,832
Punkte für Reaktionen
230
Punkte
63
Such nach linux_fs_start, bissel lesen und du hast die Labor wieder drauf.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,832
Punkte für Reaktionen
230
Punkte
63
Hier ein Link, aber nicht erschrecken, sondern 3 mal lesen:
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,342
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
63
Hat die vielleicht noch jemand von Euch ???
Welche brauchst du denn genau ?


mein SatIP, also 2 Panasonic TV funktioniert auch nicht mehr richtig.
Man schaut 20 Min. TV und dann nur noch Ruckeln, obwohl die SAT - Werte bestens sind.
Den TV aus schalten und wieder an und es geht wieder, nach ca. 20 Minuten das selbe Problem.
Hatte ich auch bei meinem IP TV ...bin dann auch zurück auf eine alte Inhaus ....und habe meine AirTies4820 wieder aktiviert nun ist alles recht stabil ..ab und zu habe ich auch noch Aussetzer (2 x Pro Woche), aber damit kann ich leben ....
Aber die FB haben immer wieder Wlan Aussetzer wegen RADAR und das nervt ....
 
Zuletzt bearbeitet:

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,700
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Hm, Wifi 5 gibt es doch schon immer bei der 7590. Das bedeutet ja nur, daß im 5 GHz Band der Standard 802.11n+ac verwendet wird. Neu ist doch in dieser Version WPA 3 (PMF immer an / läßt sich nicht deaktivieren).

Ich habe mit meinem Android-Gerät, welches momentan über den Repeater 1200 mit der 7590 verbunden ist, einen Ping nach 8.8.8.8 abgesetzt. Band ist 5 GHz mit "Wifi 5" und WPA2/WPA3. PMF ist somit zwangsweise eingeschaltet. Auch bei einer längeren Laufzeit des Ping waren die Zeiten zwischen 17 msec und 27 msec.

Was ich aber definitiv sporadisch mit meinem Android-Gerät habe (und meine Freundin mit ihrem iPhone) sind sporadische Aussetzer der Internetverbindung, wenn man mit dem Repeater verbunden ist. Protokolliert wird hierzu nirgendwo etwas. "Das Internet" funktioniert für ca. 5-10 Sekunden nicht und danach ist alles wieder ok. Dies habe ich hier im Forum auch schon bei anderen Leuten gelesen.

Edit: seitdem ich an allen Repeatern sowie an der 7590 WPA3 und PMF deaktiviert habe, scheint das WLAN wieder einwandfrei zu funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Problem besteht immer noch.
Support ist an Wifi5 ohne PMF dran.
Handy direkt neben der Fritzbox. Jede Menge Retries bei iperf.

~$ iperf3 -c 192.168.80.36
Connecting to host 192.168.80.36, port 5201
[ 4] local 192.168.80.4 port 46766 connected to 192.168.80.36 port 5201
[ ID] Interval Transfer Bandwidth Retr Cwnd
[ 4] 0.00-1.00 sec 36.0 MBytes 302 Mbits/sec 0 1.60 MBytes
[ 4] 1.00-2.00 sec 39.8 MBytes 334 Mbits/sec 1978 1.34 MBytes
[ 4] 2.00-3.00 sec 97.3 MBytes 816 Mbits/sec 0 1.43 MBytes
[ 4] 3.00-4.00 sec 74.7 MBytes 627 Mbits/sec 43 1.07 MBytes
[ 4] 4.00-5.00 sec 78.8 MBytes 661 Mbits/sec 149 829 KBytes
[ 4] 5.00-6.00 sec 106 MBytes 888 Mbits/sec 0 894 KBytes
[ 4] 6.00-7.00 sec 93.6 MBytes 785 Mbits/sec 0 947 KBytes
[ 4] 7.00-8.00 sec 73.2 MBytes 614 Mbits/sec 0 994 KBytes
[ 4] 8.00-9.00 sec 77.4 MBytes 649 Mbits/sec 321 563 KBytes
[ 4] 9.00-10.00 sec 94.7 MBytes 794 Mbits/sec 0 677 KBytes
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
[ ID] Interval Transfer Bandwidth Retr
[ 4] 0.00-10.00 sec 771 MBytes 647 Mbits/sec 2491 sender
[ 4] 0.00-10.00 sec 768 MBytes 644 Mbits/sec receiver

iperf Done.
 
  • Like
Reaktionen: sonyKatze

docbrown0_1

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2016
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
3
Nur der Form halber:
AVM hat standardmäßig WPA3 mit PMF nicht aktiviert. Die wissen genau das es Endgeräte gibt die damit Probleme haben.

Hier bei mir nur Apple Geräte:
Wlan automatisch
Unterschiedliche SSID ---> das war bei mir die entscheidende Lösung für die Wlan Probleme
WPA3 + PMF aktiv
läuft!!
 

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Ich glaube, ein wesentliches Problem ist auch das fehlende Handover ins 2,4 GHz Netz bei schlechtem Empfang bei gleicher SSID beider Netze, ich glaube der hat früher problemlos funktioniert.

Mein Handy, 5 Meter entfernt, hängt immer noch im 5 GHz Wlan mit einer Datenrate von 6 MBit und schaltet dann immer mal wieder auf LTE um, weil das Wlan so schlecht ist. Würde es, wie früher, ins 2,4 GHz Band wechseln, wäre der Empfang spitze.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,070
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
@docbrown0_1 Da sollte es auch langen einfach Band Steering abzuschalten statt neue SSID und sämtliche Geräte neu anmelden mit neuen Daten.
 

sportfreund

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Bezieht sich die Antwort auf mich oder auf den Vorposter? Ich habe Band Steering auch testweise deaktiviert, keine Änderung.

Sidenote: Wieso werde ich hier eigentlich als "Neuer User" angezeigt? Bin seit über 15 Jahren im Forum angemeldet ;)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
16,070
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Ich habe Option aktiv, 7.19/7.20 ist einfach fehlerhafter Kram von AVM, Probleme im WLAN, DNS, usw.

Da wird wohl eher im Marketing entwickelt als an Firmware.

Kann nicht sein dass man wegen diversen Problemen nur Wi-Fi4 auf WPA2 ohne PMF und ohne Band Steering nutzen kann weil es sonst Probleme gibt.