.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[HowTo] Arcadyan/o2 IAD 4421, IAD 6431 VoIP Daten aus Webinterface auslesen

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von hph, 1 Aug. 2012.

  1. uk250

    uk250 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin ich gerad der einzigste der gerade Versucht die Telefoni einzurichten?

    Was mache ich falsch??
     
  2. gianniblaze

    gianniblaze Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  3. spixx

    spixx Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schon mal im Vorfeld herzlichen Dank. War schon am Haareraufen wegen dieses Mistteils. Und voller Hoffnung auf jemanden, der sich der Sache in fachmännischer Manier annehmen kann. Komme am Samstag wieder an den IAD4421 ran und melde mich dann mit meiner Erfahrung.
     
  4. uk250

    uk250 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat geklappt :)

    Besonderer Dank an hph.
     
  5. hph

    hph Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #45 hph, 13 Feb. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13 Feb. 2013
    Ursache für den 403 war ein falsch eingetragenes VoIP Passwort für die Rufnummer. Hab den 403-Fehler mal in meinen ersten Post reineditiert.

    Keine Ursache. :)
     
  6. dxm523

    dxm523 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da meine box abgeraucht ist, hab ich mir kurzfristig eine 7390er geholt. Die Daten funktionieren super, ich habe nur lange gebraucht, um zu merken, dass man für die normale DSL-Verbindung eine VLAN-ID von 11 und für die VOIP-Verbindung eine VLAN-ID von 12 einstellen muss. Hoffe es hilft jemandem.
     
  7. BossPoser

    BossPoser Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus,

    in meiner txt-Datei der 4421-Config erscheint kein registrar.

    Code:
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    49X022XXXXXX
    49X022XXXXXX
    0X022XXXXXXd837X
    (xx.|#5#|*#5#|*xx*xx.#|*#xx#|#xx#|*xx#|**xx.|<*#:>*xx.#|<*#:>*xx.*xx.|<*#:>*xx.*xx.#|<*#:>*xx.*xx.*x#|<*#:>*xx.*xx.*xx.*xx.#|<*#:>*#xx.#|<*#:>*#xx.*xx.#|<*#:>#xx.#|<*#:>#xx.*xx.#|<*#:>#x|*837X*)
    49X022XXXXXX

    Woran kann das liegen?

    Gerätebezeichnung o2 Box 4421
    Firmware Version 1.01.19w
     
  8. dipsy

    dipsy Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    :bier::nemma:
     
  9. edgecrusher

    edgecrusher Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    #49 edgecrusher, 14 Feb. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Feb. 2013
    Weil in deiner Config die Registrar Adresse "sip.alice-voip.de" (der gleiche Wert wie die Domain) ist, das kannst Du auch wunderbar daran erkennen, da deine Rufnummern statt mit dem nationalen mit dem internationalen Nummernformat anfängt. Ansonsten gucke Dir die anderen Threads an, da ist das hinlänglich beschrieben.
     
  10. mrweasel

    mrweasel Neuer User

    Registriert seit:
    14 Apr. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, danke für das Tool und die Super Anleitung.

    Habe leider noch ein Problem:

    "Internetverbindung (Telefonie) wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 10.142.XXX.XXX, DNS-Server: 10.192.128.36 und 10.192.128.37, Gateway: 10.192.127.157",
    die VOIP-PPoE Verbindung funktioniert also, dennoch:

    "Anmeldung der Internetrufnummer XXXXXXX war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung."

    in der Datei habe ich:

    Code:
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    sip.alice-voip.de
    49XXXXXXXXXX
    49XXXXXXXXXX
    0XXXXXXXXXXYYYYY
    also auch sip.alice-voip.de bei Registrar und Proxy eingetragen. Was mache ich noch falsch?
     
  11. BossPoser

    BossPoser Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank an hph und alle anderen Helfer.

    Bei mir hat es nun auch geklappt und ich bin wieder stolzer Benutzer meiner Fritz!Box.
    Am Montag folgt dann die Nachverhandlung mit Alice/O2, man hat mir schon umfangreiche Rabatte angekündigt.


    @mrweasel
    Ich hab immer die komplette Nummer eingetragen: 49XXXXYYYYY
    Damit hat es geklappt.
     
  12. spixx

    spixx Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin FritzBox-Neuling und damit mit der grundsätzlichen Handhabung nicht vertraut. Hinzu das Problem mit der IAD4421. Ich bekomme die Telefonie nicht zum Laufen. Irgendwie habe ich zu wenige Eingabefelder, um alle vorhandenen Daten einzutragen.
    Aus der IAD4421 über den decrypter ermittelt:
    Code:
    PPPoE1
    [email protected] <<< Internet PPPoE login
    12345678 <<< Internet PPPoE Passwort
    PPPoE2
    [email protected] <<< VoIP PPPoE Login
    1122334455 <<< VoIP PPPoE Passwort
    und ausserdem
    Code:
    $NOTIFY
    $PROXY
    sip.alice-voip.de <<< VoIP-proxy
    sip.alice-voip.de <<< VoIP-proxy
    sip.alice-voip.de <<< VoIP-proxy
    sip.alice-voip.de <<< Registrar
    497711223344 <<< VoIP-Rufnummer
    497711223344 <<< VoIP-Login
    0771122334403d1b <<< VoIP-Passwort
    In der FritzBox (05.50 upgraded) unter "Assistenen - Eigene Rufnummer verwalten - Edit" habe ich eingegeben:
    Code:
    [x] Internetrufnummer verwenden
    Internettelefonie-Anbieter: Anderer Anbieter
    Internetrufnummer: 447711223344  <<< aus PROXY/NOTIFY
    Benutzername: [email][email protected][/email]   <<< aus PPPoE2
    Kennwort: 1122334455   <<< aus PPPoE2
    Registrar: sip.alice-voip.de
    Proxy-Server: <leer>  <<< auch schon mit sip.alice-voip.de probiert
    Internettelefonie-Anbieter kontaktieren: nur über IPv4
    [x] Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden
    [ ] Ausgehende Notrufe ohne Vorwahlen übermitteln
    [x] Sonderrufnummern ohne Vorwahlen übermitteln
    DTMF-Übertragung automatisch
    CLIR: Automatisch
    [ ] Anmeldung immer über eine Internetverbindung
    <rest snipped>
    Egal welches Passwort ich nehme, das VoIP-PPPoE-Passwort aus dem PPPoE2-Feld oder das VoIP-Passwort aus dem PROXY/NOTIFY-Feld erhalte ich immer:
    Code:
    Anmeldung der Internetrufnummer 4977354850090 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403
    
    Laut einem anderen Beitrag hier im Forum, soll die 403 aber ein Indiz für ein falsches Passwort sein.

    Sind meine Eintragungen und Zuordnungen aus dem decrypted-Teil wirklich richtig?
     
  13. mehaman

    mehaman Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #53 mehaman, 16 Feb. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16 Feb. 2013
    Ich habe ein Problem das ich bei PPPoE1 nix zu stehen hab. Aber bei PPPoE2 [email protected] zu stehen hab und das doch eigentlich für PPPoE1 da. Und ich brauche für meine FB eine 15-stellige PIN und habe nichts gefunden was 15 Stellen hat...

    Kann mir niemand helfen ? Ich würde wirklich gern meine FritzBox! wieder benutzen denn die O2/Alice Box ist echt schlecht...
     
  14. spixx

    spixx Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh Mann, was für ein Mist mit diesem Assistenten.

    Ich habe weiter gesucht und bin dann unter "Telefonie | Eigene Rufnummern" fündig geworden. Da gibt es drei Tabs "Rufnummern", "Anschlußeinstellungen" und "Sprachübertragung".
    Unter "Anschlußeinstellungen" kommen alle Daten aus der PPPoE2-section rein.
    In "Rufnummern" musste ich erst die eingetragene Rufnummer (siehe mein vorheriges Posting) löschen und eine neue Nummer mit den Daten aus "NOTIFY/PROXY" eintragen. Danach spontan: ERFOLG.


    Vielen Dank an hph für den decrypter. Habe mir den Eintrag von Stefan Viehböck Reverse engineering an obfuscated firmware image E01 – unpacking angeschaut. Wirklich schönes re-coding ;) Und das ganze noch in eine Applikation gegossen. Vielen Dank nochmals.
     
  15. Ollly87

    Ollly87 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #55 Ollly87, 16 Feb. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16 Feb. 2013
    Besten Dank!
    Es funktioniert hervorragend! Endlich nicht mehr sinnlos Strom verbraten :D

    //o2 box 4421//-->//Fritz!Box7330//
     
  16. coolboy_2000

    coolboy_2000 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank. Es hat auf anhieb funktioniert.
     
  17. hph

    hph Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #57 hph, 17 Feb. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2013
    Funktioniert denn Telefonie über deine o2 Box? Hast du in PPPoE3, 4, 5, ... was stehen?
    Setze deine Alice Box mal auf Werkseinstellungen zurück, lasse sie automatisch neukonfigurieren, lade nochmal ein Config Backup und versuche die Entschlüsselung erneut.
     
  18. mehaman

    mehaman Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #58 mehaman, 18 Feb. 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 Feb. 2013
    [...]

    Also Telefonie funktioniert und ich habe bei PPPoE3 usw nichts mehr zu stehen.
    Ich werd das Teil heute mal zurücksetzten und neu auslesen, ich meld mich dann nochmal.

    EDIT: So habe die Box zurückgesetzt und neu Entschlüsselt, leider bleibt alles beim alten.

    EDIT2: Also mittlerweile kann ich nicht mal mehr mit Skype telefonieren, da mir das Programm immer sagt Internetgeschwindigkeit zu langsam.. Und wenn ich jemanden anrufe bricht der anruf zusammen und ich werde doch darauf hingewiesen alle Filesharingprogramme, sowie Up- und Downloads zu beenden. Dabei wird die Leitung von nichts beansprucht...
     
  19. hph

    hph Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das klingt sehr seltsam. Kannst du deine Rufnummer(n) denn über die "normale" Internet-PPPoE Verbindung registrieren?

    Passiert das mit deiner o2 Box oder mit deiner FB? Im Falle der o2 Box solltest du o2 kontaktieren.
     
  20. macallan72

    macallan72 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke hph für das Tool und die Anleitung! :)
    Das Einrichten der Telefonie in der FritzBox hat zwar nicht auf anhieb funktioniert, bekam immer einen DNS-Fehler, aber nach mehrmaligen testen und Handeingabe der Daten hat es auf einmal funktioniert. :D