.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

CeBIT-Premiere: FRITZ! Media 8260

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von audiopro, 12 Feb. 2009.

  1. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    FRITZ! Media 8260 öffnet das Tor in die große Multimediawelt: mit Internetfernsehen und Online-Videotheken in HD-Qualität direkt auf den TV-Bildschirm. Das bedeutet glasklare Bild- und Tonqualität über Digital-Verbindungen, optimal für HD-ready-Fernseher. Alles ohne eingeschalteten Computer. FRITZ! Media ist mit WLAN N optimal in das Heimnetzwerk integriert – ganz ohne Strippenziehen.

    Alles auf einen Blick

    * Internet-Fernsehen (DVB-iptv ), Video on Demand, Webradio, Podcasts

    * Einfacher Anschluss über HDMI, S/PDIF, Ethernet oder WLAN N

    * Internetangebote komfortabel am TV-Gerät abrufen

    * USB 2.0-Anschluss für Festplatten und weitere Speichermedien

    * Interner Speicher für progressive Downloads

    * Integrierter Mediaserver und Mediaclient mit UPnP-AV-Standard
     
  2. Poschi

    Poschi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...schon wieder?

    Ist das nochmal die selbe Pressemitteilung wie vor einem Jahr und man hat nur aus der 8160 'ne 8260 gemacht? :)

    Also ich habe noch keinen Laden - äh sorry - Internetserviceprovider gefunden, der sowas verkauft...
     
  3. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Noch kannst Du sie auch nicht kaufen, da die 8260 erst zur CEBIT vorgestellt wird.

    Ich hab' mal ein Bild angehängt.
     

    Anhänge:

  4. Poschi

    Poschi Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nee - schon klar. Habe wegen des Kaufs auch auf die 8160 angespielt, die ja im letzten Jahr groß angekündigt wurde und von der man seitdem nichts mehr gehört hat. Die Featureliste liest sich nun fast ähnlich. ;-)

    Das Bild sieht ja irgendwie auch sehr ähnlich aus wie die alten 8020/8040...

    Woher hast du deine Infos? Wäre ja schön, wenn es in diesem Jahr wirklich mal was neues mit vernünftiger Ausstattung/Leistung geben würde ...
     
  5. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe leider nur die Pressemitteilung zur 8160 gefunden: Klick mich
     
  6. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe die Info's von der AVM-Partnerseite.
     
  7. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Guude,
    Solche Pressemitteilungen und Ankündigungen von AVM speziell zu Messeterminen errinnern mitlerweile an:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vaporware

    Aber die Hoffnung bleibt. :rolleyes:
    greets effmue
     
  8. Gabris

    Gabris Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na dann: wird sicher nicht unter 200 Eus über den Ladentisch gehen...
     
  9. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. del Haye

    del Haye Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Hildesheim
    Hallo.

    Ich trau dem neuen Teil, welches auch immer, nicht.
    Nachdem die 8020/8040 nun so lange nach der Einführung immer noch nicht vernünftig läuft.
    :spocht:

    Vielleicht haben sie ja bei dem neuen Teil mal draus gelernt und nicht die gleichen Fehler wie bei der anderen gemacht.
    .... ja ja, und vielleicht tauschen sie einem ja die Boxen noch. so alt gegen neu.
    :)

    Gruß,
    del Haye
     
  11. leonorlok

    leonorlok Neuer User

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Müste min. ne eingebaute HDD haben (leicht auswechselbar) für "Time Shift" - Funktion und außerdem 2 "Tuner" , um 1 Programm zu sehen und gleichzeitig ein anderes Progr. aufzunehmen;)
     
  12. nobodyisperfekt

    nobodyisperfekt Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ::vomstuhlgefallenbin:: :lach: :lach: :lach:

    Grüsse

    nobodyisperfekt
     
  13. michaelpasheva

    michaelpasheva Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interner Speicher für progressive Downloads
    Das wäre ja mal toll, wenn das richtig klappen würde. Nicht mehr die schöne Werbeunterbrechung wenn die Fritte mal wieder syncen geht.
     
  14. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Bilder von der CeBIT 2008 von dem Ding.
    Mal sehen, ob das Ding zur CeBIT 2009 genauso aussieht...
     

    Anhänge:

  15. michaelpasheva

    michaelpasheva Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber ich bin mir sehr sicher, das die 8260 genauso wie die 8020 und 8040 auch mit dem Mini! fernzusteuern ist. Wie von AVM auch gerne angekündigt...
     
  16. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @mega: Lt.AVM sieht die 8260 so aus, wie im Beitrag #3 zu sehen.
     
  17. coolertyp19

    coolertyp19 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2005
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also ich halt eine Markteinführung schon für plausibel, da 1und1 in der Connect mal angekündigt habe mittelfristig mit IPTV zu starten und 1und1 bisher immer zu den ersten gehörte, die neue AVM produkte vermarkten.
     
  18. odin568

    odin568 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    gut, vll. ne gute box, aber irgendwie fehlt da noch der anbieter... was meint ihr mit iptv - reguläres tv über ip? kann mir nicht vorstellen, dass 1und1 so weit geht... irgendetwas haben die aber trotzdem vor denke ich, weil für maxdome brauchts nicht so ne "highend" box
     
  19. michaelpasheva

    michaelpasheva Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die haben was vor, ja. IP-TV von 1&1 ist schon häufiger mal in der Presse gewesen. Und das die in Richtung HD gehen wollen und müssen, ist auch klar. Sonst wird es nichts mit Maxdome. Und gelernt haben sie hoffentlich von den bisherigen technischen Problemen. -> höhere Stabilität (interner Speicher und besseres WLAN), HDMI (soll die Box ja können), Bedienbarkeit (ginge ja über Web und Mini!).
     
  20. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Wie auch immer man sich da bei ip-tv Aufnahme und Timeshift vorstellt...