Dahua VTO2000A (Baugleich mit Goliath) Sprache abstellen / Custom Fimware

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
722
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43

Mightymac

Neuer User
Mitglied seit
2 Jan 2019
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr euch allen,

ich bin neu hier und habe mir vor ein paar Wochen eine Dahua Intercom (2-Draht) VTO+VTH gekauft und erfolgreich eingerichtet und montiert - soweit so gut.

Eins vorweg um die ursprüngliche Frage des Threads zu beantworten:

JA - man kann die Frauenstimme, also die Ansagen beim Klingeln, separat deaktivieren, ohne die anderen Funktionen zu beeinträchtigen!

Das war auch mein erstes Anliegen als ich die Anlage in Betrieb nahm. Es ist etwas unlogisch in den Einstellungen des Web-Service „versteckt“:

Unter Lokale Konfig -> Sound controlieren -> Klingelton auf Deaktiv schalten! Das schaltet die Ansagen ab, aber klingeln tut’s weiterhin wie es soll. :)

Dies funktionierte übrigens schon mit der ausgelieferten Firmware Version 3.12 (und Web Service 1.0)

Ich hoffe einigen von euch damit geholfen zu haben! Ich würde in ein paar Punkten auch eure Hilfe/ Beratung benötigen aber dazu verfasse ich einen separaten Post.

Beste Grüße
Manuel
 

TomTom321

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2019
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Unter Lokale Konfig -> Sound controlieren -> Klingelton auf Deaktiv schalten! Das schaltet die Ansagen ab, aber klingeln tut’s weiterhin wie es soll. :)


Beste Grüße
Manuel
Danke Manuel,
genau das was ich gebraucht habe : )


Könnte mann hier eigentlich mal einen generellen Dahua Thread bzw. eine Kategorie erstellen.
Oder zumindest eine Firmwareübersicht von original FW bis hin zur SIP FW mit den jeweiligen Versionen und Tools usw.

Das ganze ist hier echt verdammt unübersichtlich aufgezogen.
 
  • Like
Reaktionen: anethum

agerhard

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

kurze Rückfrage: verstehe ich es richtig, daß für die VTO2000A die Firmware "General_VTOXXX_Eng_P_16M_V3.120.0000.0.R.20180613" die letzte ist, bei der man per ModKit die Sprachdateien austauschen kann, oder geht das generell nur bei der "General_VTOXXX_Eng_P_16M_SIP_V1.000.00.0.R.20170425" (da die aktuellste vor 2018)?

Danke euch.

Gruß,
agerhard
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
722
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Nein! Alle Firmware Files ab 2018 sind signiert - ab da lässt sich nichts mehr ändern. Wenn du VTO2000A und SIP willst, dann musst du die 20170425 nehmen (läuft bei mir seit Jahren recht stabil).
 

agerhard

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo riogrande,
danke für die Aufklärung.

Die Änderung der Firmware von V3.2 20170912 auf V1.0 SIP 20170425 hat mit Dahua VDPConfig problemlos funktioniert. Mit dem Dahua ConfigTool 3.2 ging es zuvor allerdings nicht.

Weiter gings: habe bei der VTO den SIP-Server aktiviert und zuvor noch User = Passwort gesetzt. Port 5060 ist geblieben

Bei dem Versuch mein Divus Touchzone 7 an der VTO als VOIP-Server anzumelden (Divus App Videophone / Videophone 4) kommt leider immer "Registrierung schlug fehl". Mal sehen wie ich hier weiterkomme - am besten den Hersteller anfragen. Ggf. muß ich dann auch hier auf einen Asterisk als Mittelsmann gehen.

Gibt es eigentlich irgendwo ein für die VTO passendes mp3 mit "Stille" als DL?
 

phon.er

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

ich habe schon lange bei Euch mitgelesen und jetzt ist endlich meine VTO2000a und VTH1550ch da.
Nun habe ich alles zum Testen angeschlossen und soweit scheint alles zu funktionieren.

AUSSER:

Wenn ich mich auf der VTH mit der VTO verbinden will um das Videobild vom Eingang zu bekommen kommt nix. Nach ca. 15 sek dann Fehlermeldung: Video connect timeout, please selecht wether to monitor or not!

Eine Sprechverbindung kann ich herstellen und wenn man klingelt baut sich auch das Video auf.

Habe im Netzt leider nichts dazu gefunden.

Könnt Ihr mir vielleicht helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:

phon.er

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
SOLVED

Hallo,

habe noch ewig rumexperimentiert und es nun geschafft.
Der Fehler war: Ich hatte in der VTH das Passwort des Admin Accounts nicht gespeichert.
Ist irgendwie saublöd gemacht. Da gibt es kein Enter oder OK.
Man muss auf den Enable Button gehen. Dann wird gespeichert. Und danach einfach wieder ENABLE
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
722
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
@agerhard: Hast schon mal die Registrierung mitgesniffert, da wird man im üblichen schnell fündig an was das Problem liegt.
 

4010

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Namensschild meiner VTO2000a.
Dieses "blinkt" immer in kurzen Abständen, mal ein, und dann wieder aus. Dies geschieht vor allem im dunkeln.

Firmware ist die 2018-06-06 V4.000.0000000.1.R

Des weiteren kommt im IDMSS Plus keine Push Benachrichtigung wenn jemand läutet auf mein iPhone.

Weiß hier jemand Rat?

Danke.
 

pauls1965

Neuer User
Mitglied seit
19 Jul 2019
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
@4010,
das macht meine VTO2000 leider genauso, wenn du ein Androide Handy hast, teste mal die App: EVOPlus aus dem Store, damit funktioniert Push bei mir endlich, der Dank geht an :Marensus

Gruß Ronman
 

agerhard

Neuer User
Mitglied seit
26 Nov 2018
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Änderung der Firmware von V3.2 20170912 auf V1.0 SIP 20170425 hat mit Dahua VDPConfig problemlos funktioniert.
Kurze Frage in die Runde: wenn ich auf eine V4.x SIP gehe, komme ich dann genauso problemlos wieder auf die V1 SIP zurück?

-- Zusammenführung Doppelpost by stoney

@agerhard: Hast schon mal die Registrierung mitgesniffert, da wird man im üblichen schnell fündig an was das Problem liegt.
Hallo riogrande75,

nein, da ich nicht weiß wie das geht. Kann ich das irgendwo nachlesen? Danke.

Gruß,
agerhard
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

philipp900

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2009
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
ich habe ein Problem mit dem Namensschild meiner VTO2000a.
Dieses "blinkt" immer in kurzen Abständen, mal ein, und dann wieder aus. Dies geschieht vor allem im dunkeln.
Spiel mal an der Einstellung "Sensor" im Webinterface direkt auf der ersten Seite.
Damit stellst du die Empfindlichkeit des Umgebungslicht Sensors ein.
Wenns nämlich durch die eigene Beleuchtung zu hell wird, schaltet die Beleuchtung kurz darauf wieder aus.
Habe bei mir 60 eingestellt.
 

4010

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für den Tipp. Hatte schon mal daran herum gespielt aber konnte diesbezüglich nicht wirklich eine Änderung feststellen.
Werde mal die 60 probieren.
 

tobit6795

Neuer User
Mitglied seit
20 Dez 2018
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
weiß einer wo genau ich die .pcm audiofiles der VTO finde (für klingel events)? hatte im entpackten fw file rekursiv gesucht, aber leider nur den ordner /mnt/pcm gefunden, welcher leer ist

E: ups, hat sich erledigt, hab wohl ne fw die schon mp3 kann...
 
Zuletzt bearbeitet:

southtown

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
auch ich bin nun am überlegen auf das System umzusteigen. Habe noch eine alte Siedle. Nun ein Problem habe ich was ich bisher unter den Beiträgen nicht finden konnte.
Meine Haustüre hat einen Motorschloss und da muss zum "öffnen" mindestens 1 Sekunde 24 V anliegen. Nun meine Frage, kann man das programmieren?
Erst dann mach ich mir Gedanken wie ich das Modul DH-DEE1010B mit den 12V....... Erst einmal muss die Programmierung gehen :)

Viele Grüße
Southi
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,542
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
[email protected]!

Normal genauso wie von der alten Siedle-XY?, denn von der kommen auch nur rd. 12VAC für den TÖ bzw. für ein passendes Relais mit Pot.Freiem Kontakt an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pommes01

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2013
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Die Stimme beim Betätigen des Klingelknopfs habe ich abschalten können, geht das auch für das "Türe geöffnet" Signal beim Fingerprint?
 

kuzco-ip

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2019
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Die Stimme beim Betätigen des Klingelknopfs habe ich abschalten können, geht das auch für das "Türe geöffnet" Signal beim Fingerprint?
Welche FW nutzt Du denn ?
Ich habe die (noch) die nonSIP 3.12 und nutze ebenfalls den FP - ich habe jegliche Sprachausgabe deaktiviert.
Anbei der Screenshot.
 

Anhänge

  • Like
Reaktionen: Pommes01

Pommes01

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2013
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
@kuzco-ip
Hab gestern mein 170 Grad Objektiv bekommen und bin gerade am Einbauen.
Werde mal Pic's der Cam vor und nach dem Umbau posten, dann kann jeder selbst Entscheiden.
Kann ich die Bilder auch irgendwie haben oder kannst du die öffentlich posten? Habe gerade auch ein Problem mit meinem Objektiv.
Würde folgender Artikel passen?

KLICK
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,029
Beiträge
2,041,836
Mitglieder
353,343
Neuestes Mitglied
marcschneck