[HowTo] Ein Unify OpenStage/DeskPhone SIP an eine Fritz!Box Fon anmelden & konfigurieren

tallman0815

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
97
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
heißt dein Telefon in der Fritzbox wirklich IP-Telefon ?
 

pw2812

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
613
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Die Einstellungen für das IP-Telefon in der FB sind korrekt? Die Hinweise zum Benutzernamen und zur Passwortlänge wurden beachtet? Keine Vertipper bei Benutzername/Passwort? Nach den Änderungen noch mal alles neu gestartet?
 

telerookie

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2013
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So ist der Name in der Box. Nach meiner Meinung alles richtig?

Benutzername und Passwort, alles ok. Habe dann auch alles mit dem DECT Telefon bestätigt. Ok mache jetzt mal einen Neustart

Hier nochmal ein paar Screenshots

P.S.: Neustart hat leider nicht gebracht...
 

Anhänge

tallman0815

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
97
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Bild 1 , bei Terminal Nummer muss der Benutzernahme rein

--

bei RTP base steht bei mir 29100 und als Protokoll habe ich TCP und nicht UDP
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

telerookie

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2013
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
UPDATE Alles funktioniert. Nach einem Neustart der FRITZBOX !!!
Meinen heißesten Dank, bzw. kühlsten Dank ( bei dem Wetter) an euch!
:)
 

telerookie

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2013
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Super, danke nochmal. ....ja, hast du gesagt:"alles neu starten", man beachte die Feinheiten ;)
 

do18

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vorweg danke für die exzellente Anleitung - bei mir klappte die Einrichtung (OS 60 an FB 7490) damit vor über einem Jahr auf Anhieb, einschließlich der MWI-LED. Erst kürzlich ist mir dann aufgefallen, dass die MWI-LED nicht mehr leuchtet.

Ich kann mich nicht erinnern, im zeitlichen Zusammenhang dazu irgendetwas an den Einstellungen verändert zu haben. Ich habe die Einstellungen trotzdem nochmal mit dem PDF abgeglichen, da stimmt aber alles. Auch die üblichen Variationen (z. B. fritz.box statt IP-Adresse) sowie das Neuanlegen des SIP-Kontos habe ich probiert. Ein Openstage-Downgrade von V3R5.12.0 auf 5.11.0 brachte ebenfalls nichts. Theoretisch könnte das Upgrade auf FritzOS 7(.11) etwas damit zu tun haben, da schrecke ich vor einem Downgrade allerdings zurück. (Edit: Ein Update auf FritzOS 7.12 hat erwartungsgemäß auch nichts gebracht.)

Im Trace sieht alles gut aus: ein SUBSCRIBE geht zur Fritzbox, ein OK kommt zurück. Die NOTIFY-Meldungen der Fritzbox sehen sinnvoll aus, bspw.:

Messages-Waiting: yes
Message-Account: sip:**600#[MEINE_ORTSRUFNUMMER]@fritz.box
Voice-Message: 1/0


Daran scheint das OpenStage sich irgendwann zu verschlucken:

SIP Signalling(2420): ./src/sg_events_service.cpp:1952 SendMwiNotificationToCC() - resMwi(-2147483645,FE:Invalid argument)

Zu diesen Stichworten finde ich mittels Google und Suchfunktion allerdings gar nichts. Vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem und konnte es besser eingrenzen (bspw. im Zusammenhang zum FritzOS-Upgrade). Oder vielleicht kann jemand bestätigen, dass bei ihm MWI mit FritzOS 7.11 funktioniert, damit ich diese Fehlerquelle schon einmal ausschließen kann.

Vollständige Traces schicke ich gern via PN. Für jeden Denkanstoß schon jetzt danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Stickerei-Schweich

Neuer User
Mitglied seit
13 Aug 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Super Beschreibung! Danke für die tolle Unterstützung!

Gerd - Stickerei Schweich
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,365
Beiträge
2,021,609
Mitglieder
349,943
Neuestes Mitglied
kaelteschutzgebiet